Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 151 Antworten
und wurde 14.509 mal aufgerufen
 Paddelpartner, Treffen, Termine - überregional
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2010 17:27
#76 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

hallo Peter,

ich hatte mit Allen Begleitern Glück!!!

...und hätte gern noch zwei ganz spezielle Begleiter mehr gehabt, vielleicht bei der nächsten Tour?


Stefan

"...Lieber möchte ich wie ein Wolf leiden und wie ein Hund verrecken, als weniger empfindsam zu sein ...Klaus Kinski"

Dull Knife Offline




Beiträge: 754

11.11.2010 20:40
#77 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

Das war ja ein Abenteuer, das sich gewaschen hat.
Und dass Ihr uns keinen Bären aufgebunden habt, sondern eine nahezu vollständige Dokumentation der Jagd auf die Bestie gemacht habt, ist wirklich beeindruckend.
Leider hatte ich beim Lesen des Berichtes meine Brille nicht auf, so dass ich nicht alles so genau und scharf sehen konnte.

Viele Grüße
Dull Knife

lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2010 08:51
#78 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

guten Morgen,

ein Teil der geneigten Leserschaft wies mich darauf hin, daß die "technische" Qualität (Bildauflösung, Text) nicht so toll ist. Dies bitte ich zu entschuldigen! Ich habs nicht so mit Computer und dem ganzen Kram. Auch zukünftige "Erlebnisse" werde ich in dieser Form veröffentlichen müssen. (oder spendiert mir jemand ´nen Computer-Kurs?)


Stefan

"...Lieber möchte ich wie ein Wolf leiden und wie ein Hund verrecken, als weniger empfindsam zu sein ...Klaus Kinski"

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

12.11.2010 09:26
#79 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

Da ich es (für lithiumhabib) reingestellt hab' nehm' ich mal kurz Stellung:

Ich hab' seine 143 MB große W-Doc-Datei mit PDF24 umgewandelt - die Fotos sind evtl suboptimal, da zu klein in das W-Doc eingearbeitet...

Wenn Ihr aber kritisiert, dass die Schrift schlecht lesbar ist >>>>>> Monitor putzen >>>>>> Brille putzen / aufsetzen >>>>>> Bildschirmlupe >>>>>> Vergrößerungsstufe ändern >>>>>> neuen 26-Zoll-Monitor kaufen

Aber da Eure Kritik bei mir eh' im Kritikfilter steckengeblieben ist... besser machen!! Selbst Berichte schreiben & einstellen!

lG (ein amüsierter) Leichtgewicht

lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2010 09:28
#80 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

(Danke Godi!)


...öähm - nicht mal mehr alleine und selbst Schuld sein darf ich hier!

Der nächste Bericht wird also supermodernperfekthochauflösendmegaextremtoll. Versprochen!



Stefan

"...Lieber möchte ich wie ein Wolf leiden und wie ein Hund verrecken, als weniger empfindsam zu sein ...Klaus Kinski"

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

12.11.2010 09:36
#81 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

Zitat von lithiumhabib
Der nächste Bericht wird also supermodernperfekthochauflösendmegaextremtoll. Versprochen!



Dann muss ich den nächsten Bericht schreiben... DANKE Leserschaft - da habt Ihr mir wieder was eingebrockt...


LG Leichtgewicht

Spartaner Offline




Beiträge: 846

12.11.2010 09:47
#82 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

Zitat von Leichtgewicht
Da ich es (für lithiumhabib) reingestellt hab' nehm' ich mal kurz Stellung:
Ich hab' seine 143 MB große W-Doc-Datei mit PDF24 umgewandelt - die Fotos sind evtl suboptimal, da zu klein in das W-Doc eingearbeitet...
Wenn Ihr aber kritisiert, dass die Schrift schlecht lesbar ist >>>>>> Monitor putzen >>>>>> Brille putzen / aufsetzen >>>>>> Bildschirmlupe >>>>>> Vergrößerungsstufe ändern >>>>>> neuen 26-Zoll-Monitor kaufen


Als Teil der geneigten Leserschaft, die die technische Qualität verbesserungswürdig findet, habe ich über Privatmail angeboten, das PDF selber noch mal zu erstellen, so dass Stefan es neu hochladen könnte.

Ich kenne das Programm PDF24 nicht, wundere mich aber, was es für komische Sachen macht. Speziell meine ich, Text nicht als Text sondern als Grafik ins PDF zu plazieren. Normalerweise bleibt Text Text und lässt sich in allen Vergrößerungstufen kantenscharf lesen.
Als Grafik aber nützt mir auch der Verweis auf saubere Brille und einen 26"-Monitor nichts, denn was ich dann sehe sieht so aus wie unten angehangen (bitte in voller Größe anschauen). Aber vielleicht leide auch nur ich unter dieser Textqualität, wegen Bildschirmauflösung 1600x1200.

Zitat von Leichtgewicht
Selbst Berichte schreiben & einstellen!


ok, siehe zB hier oder hier.

Gruß Michael

Angefügte Bilder:
Textbeispiel.png  
lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2010 10:01
#83 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

Jungens,

Danke für Hilfe und Unterstützung. Primär ging und geht es hier aber um paddeln, Spaß und Bärenjagd. Macht den thread bitte nicht mit technischem Kleinbürgertum kaputt.


Stefan ( der den nächsten Bericht auf Papyrus veröffentlichen wird)

"...Lieber möchte ich wie ein Wolf leiden und wie ein Hund verrecken, als weniger empfindsam zu sein ...Klaus Kinski"

André Offline




Beiträge: 114

13.11.2010 17:54
#84 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

Moin Stefan,

das ist ein toller Bericht über eine schöne Zeit. Nur mein Kollege hat sich beschwert, nachdem ich den ersten Bissen meines Frühstückbrötchens vor Lachen auf auf seinem Schreibtisch verteilt habe.

Komm gut über den Winter! Falls du noch Frostschutz brauchst: du weist wo du mich findest.

Bis bald, beim Wasserflüstern

André.

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.918

13.11.2010 18:12
#85 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

Denkt denn niemand an die armen Bären???
Schluchz

Wolfgang Hölbling

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

13.11.2010 21:49
#86 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

Zitat von Wolfgang Hölbling
Denkt denn niemand an die armen Bären???
Schluchz



DOCH! Ich - unentwegt:

Das Fleisch eines jungen Bären hat einen feinen, angenehmen Geschmack; die Keulen alter, feister Bären gelten gebraten oder geräuchert als Leckerbissen...

Rezepte:

Bärenbraten:
Zum Braten eignet sich das Hinterviertel oder Rückenstück am besten. Gewässert, abgetrocknet & mit Salz bestreut kommt es mit wenig Wasser in einer Bratpfanne in den Ofen, wo es unter fleißigem Begießen 3-4 Stunden brät. Zuletzt gibt man für kurze Zeit auf die Oberseite gute Butter oder saure Sahne...

Bärentazten: ()
Die sauber gewaschenen Tatzen werden in Salzwasser weich gekocht - nach Erkalten in Butter & Mehl gewendet.
Auf dem Rost liegend anschließend unter fleißigem Begießen braun gebraten...

DAS wär' doch mal ein Festtageschmaus...



LG Leichtgewicht

Nurdiehartenkommingarten Offline




Beiträge: 141

13.11.2010 23:42
#87 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

Habe schon wieder einen Bärenhunger und: der Bärenjäger hat "Blut geleckt". Toller Bericht, und das Foto mit den Bärentatzen Abdrücken hat die jungen Teilnehmer vermuten lassen, daß da vielleicht wirklich was war ... Dank an Stefan und Godi.

lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2010 10:08
#88 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

hej Ihr,

so, …der Grizzly – Balg steht ausgestopft in my cabin. Das Gerödel ist gereinigt aber noch nicht gänzlich weggepackt ( ich hab noch einige Ausflüge vor ) und „Bella“ macht draußen unter´m Dach ihren Schönheitsschlaf – direkt neben „Luzifer.

@ Andre´: schade dass Du uns nicht begleiten konntest; das Wasser werden wir aber hoffentlich sehr bald gemeinsam „gut behandeln“! Ich hoffe Du kannst Deinen „Hustenanfall“ notdürftig erklären, oder muss ich mir jetzt Sorgen um Deine Erwerbstätigkeit machen? Wegen des Frostschutzes komme ich gern auf Dich zurück – wir sehen uns! P.s. für Deinen ständig umfallenden percolator hab ich eine Lösung gefunden…

@ Jörg: danke für Alles! Für die „Lederhose“, für einen feinen Ausflug, für so manches wissenswerte Detail, besonders Alaska betreffend. Und für Dein Gesicht beim Kaffee…

@ Daniel: fein, daß es Dir und Deinen Kindern gefallen hat. Gern baue ich den „Bärenjägern“ noch mal einen Bogen und lass mich auch bereitwillig mit dem skandinavischen „Genickbrecher-Sprung“ ins Gras werfen. Danke auch für die Zerrung meiner Rückenmuskulatur nach Verladung Deines Bootes!

@ Godi: zutiefst erbost bemerke ich Deine unloyale Haltung! Wir hatten vereinbart, von einer entbehrungsreichen Tour mit „Schmalhans“ als Küchenmeister zu berichten. Und nun zeigst Du im Nachhinein ein Bild von unserer Abend – Tafel… shame on you!

@ Wolfgang: Du Knaller, hätte das Untier mich erwischt – würdest Du dann auch vor Dich hinschnüffeln??? Ich kann Dich aber beruhigen. Bären sind ob der Trophäe nunmehr von meiner Liste jagdbaren Wildes gestrichen. Für die nächste Tour werd´ ich wohl nach Biber (sorry Detlef), moose (oh Gott Jörg, das wollt´ ich jetzt nicht) oder Wolf (…ruhig, Peter!) Ausschau halten.

Vielleicht rennt mir ja auch wieder so ein humorloses Schwergewicht über den Weg. Mit dem hab ich noch ein Huhn – öähm vielmehr eher einen Nandu zu rupfen!

Grüße aus der oakie – plains – cabin

(das ist da, wo die copyrights für den Bericht ´rum liegen)

Stefan

p.s. wer von Euch Knilchen hat meine Kniematte???

"...Lieber möchte ich wie ein Wolf leiden und wie ein Hund verrecken, als weniger empfindsam zu sein ...Klaus Kinski"

Angefügte Bilder:
IMGP1182.JPG  
Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

18.11.2010 13:44
#89 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

Zitat von lithiumhabib
p.s. wer von Euch Knilchen hat meine Kniematte???



Sollte bei Feldberg diese Jahr noch Jemand aus dem Forum vorbeikommen - und Stefans verlauste, abgeranzte Kniematte finden (soweit ich weiß hatte der gar keine dabei...):

bitte umweltgerecht entsorgen... Plastikmüll gehört in die Wertstofftonne - normalerweise...


lG LG

lithiumhabib ( gelöscht )
Beiträge:

19.11.2010 11:37
#90 RE: lithiumhabib`sche Herbst-Tour antworten

nee Godi,

...es war meine billige Allerwelts-Matte. Also die Satin - verbrämte, goldbestickte...

Stefan

"...Lieber möchte ich wie ein Wolf leiden und wie ein Hund verrecken, als weniger empfindsam zu sein ...Klaus Kinski"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule