Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 277 Antworten
und wurde 25.745 mal aufgerufen
 Paddelpartner NORD
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 19
Rheinländer Offline




Beiträge: 376

28.12.2012 14:35
#91 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

Hi Pfeffi,

schau dir den Beitrag #77 mal genau an. Du kannst euch bei Saniwolf anmelden, unter Angabe von Zelt- und Teilnehmeranzahl.

Gruß Björn

Da wir im gleichen Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß nicht alle auf unserer Seite stehen.

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

02.01.2013 19:45
#92 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

was ist das?????? wir werden es bei WTL gebrauchen!

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

02.01.2013 20:05
#93 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

... >>> was ist das??????

Eine Bettpfanne mit der man gepiercte-Nackedeis vom Fell vertreibt.



... gibt es was für richtige Antworten?

Lodjur Offline




Beiträge: 731

02.01.2013 20:33
#94 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

So eine Art Feuerkorb um sich stilvoll mit Glut gefüllt dank CO ins Dauertraumland zu versetzen??
CU Bernd

nicht nur drüber reden...machen!

Lodjur Offline




Beiträge: 731

02.01.2013 21:09
#95 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

Übrigens, der Zeltofen ist im neuen Jahrtausend angekommen. 2012 habe ich es Leichtgewicht "angedroht". 2013 sind sie dabei. Elektrisch/pyrotechnische Ofenanzünder.
Also morgens -10 Grad im Zelt...nur eine Hand kurz raus aus dem Schlafsack und ein Knopf gedrückt. Hand wieder rein und schön im warmen warten. Ein paar Minuten später brennt der natürlich am Abend vorher bestückte Ofen und es wird angenehm in der Hütte. Dann ohne frieren aufstehen. Funktioniert und ist sogar "legal" machbar.
CU Bernd

nicht nur drüber reden...machen!

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

02.01.2013 22:39
#96 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

Ein Kastanienröster oder als Poppcornröster zu verwenden
LG Jürgen

moose Offline



Beiträge: 1.478

03.01.2013 06:16
#97 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

Zitat
... >>> was ist das??????

Eine Bettpfanne mit der man gepiercte-Nackedeis vom Fell vertreibt.

... gibt es was für richtige Antworten?



na klar, rat mal
1. Buchstabe N

Den Tod zu planen ist schon schwierig genug, das Leben zu organisieren gar unmöglich, jeder Tag in Harmonie mit Mutter Natur ist ein Segen.

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

03.01.2013 10:16
#98 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

ich hätte nicht gedacht, das ein harmloses Bild (Rentierfelle)
solche Reaktionen hervorruft, dabei habe ich schon das bedeckteste
rausgesucht -
die Dame kann doch nix dafür, deswegen lass sie mal schön auf dem Fell liegen
Andreas

Also Troubadix hat das Rätdel gelöst: ein Popcorn/ Maroniröster -
bringt also für Eure Kids Popcorn it, damit sie was zum Rösten haben.

Und Rentierfelle können noch bestellt werden

Welfi Offline



Beiträge: 351

06.01.2013 11:50
#99 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

Mit gutem Zeitpolster zum WTL habe ich meinem OSZ40 ein neues Fräckle verpasst und ihn auch auf den technisch neuesten Stand gehieft. Dabei ist auch mit das neue MWS-System. Um auf das Schneechaos gerüstet zu sein, sind nun auch ein Paar Schneeschuhe bereit.

LG Welfi...

Angefügte Bilder:
Mein OSZ40.jpg  
Nurdiehartenkommingarten Offline




Beiträge: 141

06.01.2013 23:07
#100 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

Hallo Welfi, was ist denn das neue MWS-System ??

mucmuc Offline



Beiträge: 93

07.01.2013 01:54
#101 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

Hallo Welfi und Daniel

Ich denke unser Erfinder-meister meint wohl damit die Klappsäge die (im Bild)an den OSZ lehnt.
Falls dem wirklich auch so ist, hoffe ich dass uns Welfi am kommenden WTL mit einer seiner leckeren Creppes-suzette(inklusiv Pyroeinlage)als Preis fürs erraten verwöhnen wird.

Sollte ich aber nichtdesdotrotz daneben liegen, werde ich wohl für die/den jenige/n der dieses Rätsel als erster löst ein kleines Fresspacket mit ans WTL nehmen.

Also ratet mal schön...

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

09.01.2013 10:50
#102 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

Wer hat, nicht mehr braucht und nett zu mir sein will, bringt mir kleine
(min. 11mm x 13mm x 63mmm) Holzreste besonderer Hölzer mit.

Ich will ein "Bild" mit Modell-Canadiern machen (siehe unten) und möglichst wenig Hölzer doppelt einbauen.

Buche, Esche, Hartriegel, Kirsche, Lärche, "Mahagonie", Robinie, Tanne habe ich schon.
Gern auch die Grenze zwischen Kern- und Splintholz.

Vielen Dank
Andreas

Angefügte Bilder:
Bootbild.jpg  
docook Offline




Beiträge: 884

09.01.2013 11:12
#103 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

Moin Andreas,
ich lege etwas Walnussholz für Dich beiseite. Zuschnitt nach obigen Massen mache ich eher noch nicht da das Holz noch feucht ist und schwindet oder reißen kann.
Viele Grüße
docook

Lodjur Offline




Beiträge: 731

09.01.2013 11:44
#104 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

Hi Andreas, bringe dir Eibe mit. 8-10 cm x 20 cm Stück. Seit 3 Jahren gelagert.
CU Bernd

nicht nur drüber reden...machen!

docook Offline




Beiträge: 884

09.01.2013 12:50
#105 RE: 5. WINTERTIPILAGER 2013© Tentipi Stratos antworten

Moin,
auf dem WTL 2013 wollen wir am Sa. ja ein Dutch Oven potlach zelebrieren-feine Sache das! Im Beitrag 5. WINTERTIPILAGER 2013© 08. bis 10. Februar 2013 (2) habe ich da ja schon mein "mittun" angeboten oder angedroht. Sicher muß nicht alles vorher organisiert oder besprochen werden aber ich möchte einerseits gerne was "Passendes" köcheln und andererseits wäre eine gewisse Absprache an Gerichten vielleicht ganz sinnvoll.Das zeigte z.B. die Erfahrung beim HKT 2011. Für den Mülleimer möchte ich auch nicht kochen. Hat sich schon jemand fest gelegt, je nach DO Größe,Spass,Machbarkeit,Geschmack?
Fragende Grüße
docook

Angefügte Bilder:
Oder EM 066.jpg  
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 19
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule