Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 105 Antworten
und wurde 10.724 mal aufgerufen
 Paddelpartner SÜD
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Donaumike Offline




Beiträge: 1.084

06.11.2014 07:19
#31 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Hallo, Moin und Servus,

ich paddle auch mit und freue mich schon darauf….

Ich werde mich nicht auf den Bus ganz verlassen…

Wie ich nach Vohburg komme weiß ich auch noch nicht sicher, entweder über dem Wasserweg oder über dem Landweg.

Ist die Startzeit der Kajakarmada 1200Uhr?

Den Vorschlägen („1030 / Kiesbank“) von Jochen würde ich mich gerne anschließen…



Grüße, Mike

„Kanu und Wasser, der Rest kann behalten werden“

Solist Offline



Beiträge: 363

06.11.2014 10:25
#32 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Servus Mike!
Dann bring dir ein paar Würste mit, wir werden unterwegs grillen.
Ich bring auch meinen Kelly Kettle mit, Tee und Kaffee sind also gesichert.
Gruß
Frank

Donaumike Offline




Beiträge: 1.084

06.11.2014 17:27
#33 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten



Servus Frank,

schön das Du für die Heißgetränkeversorgung auf der Kiesbank sorgst. Gut, ich bringe für mich ein paar Würstchen mit. Ich hätte zu gerne für „alle“, echte Thüringer Bratwürste mitgebracht, leider ist mein Vorrat im Tiefkühlfach erschöpft; na ja: tiefgekühlte und aufgetaute Thüringer sind ja auch nicht ganz echt…..

Die Umsetzaktion müssen wir vielleicht unter uns abklären, ein Taxi wäre vielleicht auch eine Option, wenn sich ein voll besetztes Taxi die Kosten teilt…

Grüße, Mike

„Kanu und Wasser, der Rest kann behalten werden“

strippenziacha Offline




Beiträge: 692

06.11.2014 20:21
#34 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Servus Mike,

wenn du es nach Vohburg schaffst, von Kelheim nach IN bring ich dich schon irgendwie, das kriegen wir.
Ausser es haut geschliffene Äxte runter dann hab ich ned unbedingt Lust auf Paddeln :-)

Gruß

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

Corvus Offline




Beiträge: 161

10.11.2014 10:40
#35 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

.Servus Paddlers

Wir würden dieses Mal gerne mit paddeln, auch um die Stechpaddler noch etwas zu stärken. Wenn ich richtig informiert bin, werden dieses Mal wohl ¾ des AOC-Vorstands an der Ausfahrt teilnehmen.
Auto umsetzen werden wir Privat organisieren, aber wo ist denn genau die Einsatzstelle, habe ich bisher irgendwie noch nicht in Erfahrung bringen können.

Grüße

Katrin und knud

strippenziacha Offline




Beiträge: 692

10.11.2014 12:53
#36 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Servus ihr Beiden,

Das ist in Vohburg an der Donaulände, die Abzweigung von der Brücke geht in die Fischergasse 1 der Bauernhof, das wären die , die GPS Koordinaten von der Zeltwiese zugleich Parkplatz in Vohburg:
48°46'22.2"N 11°37'15.7"E

die Adressen in Google Maps einhacken, dann sieht man die Zufahrten beider Adressen recht schön.

Liegt direkt an der Donaubrücke die in die Innenstadt von Vohburg führt auf dem Brückenkopf ist ein kleines Restaurant, gleich daneben geht es runter und wieder rüber über den Damm an die Donau.

Je nach dem wo ihr herkommt.

Der Ausstieg ist am Besten in Kelheim:
Stadtknechtstraße 17
93309 Kelheim auf der anderen Seite des Damms hinter dem Kiosk.
Da gibts in der Früh schon noch an Parkplatz....Gebühren kann man sich da hinten auch sparen, da stehen auch die Taxis und Busse dort. Sollte dort wirklich nix mehr frei sein was ich nicht glaube...in der Klosterstr.1 beim Finanzamt kann man auch parken oder am Volksfestplatz ohne Gebühren.
Gruß Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

Corvus Offline




Beiträge: 161

10.11.2014 20:03
#37 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Servus Hans
Mensch Prima Danke für die Info. Super beschrieben,hab alles gefunden.
Wir sind vor ein paar Jahren, die Donau von Kehlheim bis Weltenburg gepaddelt.
Damals haben wir gegenüber(in Fließrichtung Rechts) der Anlegestelle für die Passagierdampfer eingesetzt … dann Vollgas Flussaufwärts.
Wir sehen uns am Sonntag
Grüße
Katrin und knud

angua Offline




Beiträge: 72

10.11.2014 22:14
#38 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Hallo zusammen,

dieses Mal sollte es klappen, es kommen auch noch von meinen Speyerer Kollegen mit. Die offizielle Startzeit ist wohl 11:30 - 12:00. Fahrt Ihr nun früher (Mike) oder auch um die Zeit?

Grüße aus der Pfalz
Claudia

Solist Offline



Beiträge: 363

10.11.2014 22:38
#39 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Ich bin zwar nicht Mike, antworte aber trotzdem.
Der offizielle Start ist wohl so gegen 12 Uhr, nach dem Weisswurstessen. Da die Kajaker aber eh schneller sind werden wir, das heißt bis jetzt eine handvoll Einarmiger, schon um 10.30 Uhr starten. Wie es sich für Kanufahrer gehört, werden wir unterwegs auf einer Kiesbank Pause und Brotzeit machen.
Gruß
Frank

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 3.124

11.11.2014 08:14
#40 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Danke, an den Veranstalter, für die freundliche Antwort auf meine Anfrage zur Teilnahme.

..... da braut sich was zusammen, was OCs betrifft.
Freue mich, Euch zu treffen!
Bis bald, am Wasser, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

strippenziacha Offline




Beiträge: 692

11.11.2014 11:09
#41 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Servus Wolfgang, könnte recht lustig werden :-) man kam sich so verlassen vor als Kanadierpaddler :-) Wird aber immer besser :-)

Hoffmer dass das Wetter herhält, da gabs auch schon Schnee.


Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

DonauElch Offline




Beiträge: 96

11.11.2014 11:36
#42 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Da tut sich was..... sehr schön.....

Also nochmal zum Plan:
Wir wollen um 10.30 Uhr in Vohburg lospaddeln.
Mittagspause dann irgendwo um Neustadt auf einer Kiesbank.

Wäre gut, wenn jeder der die Möglichkeit hat, ein paar "Scheitel" Holz mitnimmt und in sein Boot wirft (legt).
So könnte man Mittag ein kleines Kiesbankfeuerchen zum Grillen und Aufwärmen machen.

Viele Grüße
Jochen

Biki Offline




Beiträge: 122

11.11.2014 17:49
#43 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Bin auch dabei und freu mich schon.

Hätte jemand Lust, am Samstagnachmittag schon ein Stückchen zu paddeln (16 km Gungolding-Kinding) und den Abend bei Lagerfeuer und Heißgetränk zu verbringen? An einem der Rastplätze an der Altmühl (Gungolding) zum Beispiel ...

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 3.124

17.11.2014 00:01
#44 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Schön, daß ich heute mit Euch fahren durfte.
Wieder ein Steinchen in meinem Paddelmosaik - und seht nur, wie es glänzt!

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
aDSC03391.jpg   aDSC03412.jpg   aDSC03415.jpg   aDSC03417.jpg   aDSC03420.jpg   aDSC03456.jpg   aDSC03464.jpg   aDSC03475.jpg   aDSC03478.jpg   aDSC03481.jpg   aDSC03493.jpg   aDSC03505.jpg   aDSC03511.jpg   aDSC03519.jpg   aDSC03524.jpg   aDSC03530.jpg   aDSC03547.jpg   aDSC03557.jpg  
Als Diashow anzeigen
Donaumike Offline




Beiträge: 1.084

18.11.2014 13:50
#45 RE: 28. Agnes-Bernauer- und 10. Manfred Hergottshöfer-Fahrt auf der Donau antworten

Schöne Stunden die zu fix verflogen sind. Das Wetter, Essen (bis auf die leicht angekohlten Bratwürste; Grund: Sie waren von Zuhause und nicht von der Heimat, der Glühwein….., und das Wichtigste, die bekannten und neuen Leute, alles passte.

Mein eigenes Paddel kam kaum zum Einsatz, die anderen drei umso mehr. Neue Erfahrungen wurden gemacht, neue Ziele sind gesteckt, es wird Zeit.

Grüße von nicht weit weg von der Donau, Mike



„Kanu und Wasser, der Rest kann behalten werden“

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule