Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 6.150 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

03.07.2013 15:06
13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Die Zeit vergeht, der Termin für unser 13. Canadiertreffen rückt näher. Wieder werden wir den Campingplatz am Dranser See nutzen, alte Hasen kennen ihn ja von den vorherigen Treffen.

Das Programm steht so ungefähr, etwas Luft ist aber noch vorhanden. Für Ideen, Wünsche oder Anregungen bin ich also noch offen.

Von meiner Seite wird es einen Workshop zum J-Schlag, dessen Fehlermöglichkeiten und Korrekturen geben. immer wieder erlebe ich, dass auch erfahrene Paddler beim J-Schlag noch Luft nach oben haben ;-) Fehlerquellen gibt es leider viele, da wollen wir den Hebel bzw. mal das Paddel ansetzen.

MrDick Offline




Beiträge: 1.234

03.07.2013 15:28
#2 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Hallo Frank!
Beim J-Schlag den Hebel ansetzen finde ich gut. Gibst Du nochmal den Termin durch? Oder gibts da was in der Verabredungssektion? evtl. verlinken?
Vielleicht klappt es bei mir dieses Jahr endlich. Ich bringe dann wohl auch ein Boot mit ;-)

Danke, LG, Sebastian

-
100% pure canoeing: http://www.canoespirit.de
Canoe Labor am Bodensee: http://www.lakeconstance.de/

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

03.07.2013 15:34
#3 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

13. Canadiertreffen

Tja, der hebel beim J-Schlag ... Daumen rauf? oder runter?

MrDick Offline




Beiträge: 1.234

03.07.2013 16:09
#4 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Danke, Frank!
Ich nutze ja gerne auch die gelenkschondende Variante. Dabei zeigt der Daumen dann zum Paddelschaft .

Liebe Grüße, Sebastian

-
100% pure canoeing: http://www.canoespirit.de
Canoe Labor am Bodensee: http://www.lakeconstance.de/

Jörg Wagner Offline



Beiträge: 871

03.07.2013 20:06
#5 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Hallo Frank,
neben dem Kinderkurs würde ich einen workshop Steuerschlagvarianten (Northwoods etc.) anbieten, will Dir aber nicht dabei ins Gehege kommen. Ich hoffe, schon am Donnerstag kommen zu können
Lieben Gruß
Jörg Wagner

Tiefwasser Offline




Beiträge: 94

03.07.2013 22:07
#6 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Mattes71 Offline



Beiträge: 199

09.07.2013 15:22
#7 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Frage an Jörg,

bringst du auch Savage River oder GRB Newmann Boote mit?

Ich würde ja gerne mit einem richtigen Renncanadier fahren (höchstwahrscheinlich so circa 5 Meter, dann kippe ich um)...

Jörg Wagner Offline



Beiträge: 871

09.07.2013 16:27
#8 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Hallo Matthes,
Die Savages und die Newmans sind ganz normale, allerdings pfeilschnelle, Tourenboote mit beruhigender Stabilität, die diese Eigenschaften den Erfahrunge der Newman-Brüder und von John Diller im Marathoncanadierbau verdanken, bitte keine Berührungsängste.
Daß die nicht beißen kann jeder dann in Schweinrich selbst "erfahren"
Jörg Wagner

Skua Offline



Beiträge: 244

09.07.2013 19:13
#9 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Hallo Matthes.
nach den ersten 2 Fahrten in unserem neuen Susquehanna kann ich zwar noch keinen Testbericht schreiben, aber das Ding läuft recht leicht und liegt saustabil. Aufstehen im Boot ist völlig problemlos. Anfangststabilität ist sehr hoch, Entstabilität noch besser. Damit kann jeder Anfänger fahren. Die Sitze sind mir etwas zu niedrig, aber das kann man ja einfach aufpolstern. Wellentauglichkeit und Gepäck müssen wir noch ausprobieren, bis jetzt hatten wir nur Tagesgepäck und Ententeichbedingungen.
Grüße, Skua

Keine Hektik, wer hektisch wird macht Fehler.

Skua Offline



Beiträge: 244

09.07.2013 21:22
#10 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Hallo Frank,
wird es auch einen Bentshaft Workshop geben? Das würde mich sehr interessieren, da es für mich noch völliges Neuland ist.
Grüße, Skua

Keine Hektik, wer hektisch wird macht Fehler.

Mattes71 Offline



Beiträge: 199

09.07.2013 22:33
#11 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Danke ihr beiden,

besonders die Frage nach Bentshaft Kurs, in der Tat meinte ich übrigens tatsächlich das ich mal den Wunsch habe einen echten Marathoncanadier zu fahren. Ich glaub Frank hatte mal ein Hassel Pro, oder?

Ich glaube ich suche schon mal nach einer Möglichkeit vorbeizuschauen.

Gruß Mattes

scandibuss Offline




Beiträge: 281

10.07.2013 00:05
#12 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Bentshaft und J-Schlag?
Wenn das man gutgeht...

Gruß, Heiko

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

10.07.2013 09:09
#13 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Frank hatte keinen Hassle Pro.

Grundsätzlich sollte man unterscheiden, ob es grundsätzlich um Sit´n Switch geht oder einfach darum, mit einem Bentshaft zu paddeln.
Im Rahmen meines Workshops habe ich das Bentshaft nicht mit eingeplant, das würde den Rahmen sicher sprengen. Vielleicht findet sich noch ein "Berufener", sich des Themas anzunehmen?

Heiko: Ein j-Schlag ist mit dem Bentshaft kein Problem.

Mattes71 Offline



Beiträge: 199

10.07.2013 10:38
#14 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Sorry Schreibfehler, ich meinte nicht Frank sondern Jörg (Wagner).

Skua Offline



Beiträge: 244

10.07.2013 12:49
#15 RE: 13. Canadiertreffen bei Wittstock antworten

Sorry, ich meinte sit´n switch. J-Schlag mit dem Bentshaft geht. Aber fahren mit dem "Knickpaddel" ist ja, als wenn man beim Fahrrad in einen kleineren Gang schaltet. Geht leichter und kann schneller sein, muß aber nicht. Da wir nun einmal fast nur Flachwasserstrecken fahren und das neue "Marathonboot" haben, würde ich gerne lernen, mit dem Bentshaft möglichst effektiv zu paddeln.
Grüße, Skua

Keine Hektik, wer hektisch wird macht Fehler.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule