Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 4.196 mal aufgerufen
 Paddelpartner SÜD
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
arnulf Offline



Beiträge: 99

23.02.2007 21:33
#16 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

hallo
soll das ne ww-tour oder ne wanderfahrt werden
hab nen rendevouz
bin grad am nachschauen was an dem we alles los ist
gruß
arnulf

mischmael Offline



Beiträge: 108

24.02.2007 08:54
#17 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

Hallo Arnulf,

Wenn ich mich recht erinnere waren wir letztes Jahr zusammen bei Georg Petz zum Solokurs ?
Wäre nett sich wieder mal zu treffen.
Zur Donau, sie fließt doch ehr gemächlich durch ihr Tal, also "Wanderfahrt"

@ all

Was haltet ihr davon die Tour ehr in den oberen, landschaftlich schöneren Teil der Donau zu verlegen.

z.b. Ab Beuron bis zur Neumühle ~ 12-15Km
oder
Ab Gutenstein bis Sigmaringem ~12-15Km

Das Reglement für die Befahrung ist inzwischen eh das selbe.

Gruß
Michael

Trip Offline



Beiträge: 9

24.02.2007 09:01
#18 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

Also wie gesagt: Donau ist perfekt...ich bin mittlerweile so flexibel, daß ich Sa. oder Sonntag kann....also lasst uns einen gemeinsamen Tag festlegen und dann nicht`s wie los

schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

24.02.2007 09:22
#19 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

Ja prima,

obere Donau - die bin ich noch nicht gefahren.
Samstag oder Sonntag?
Wer will noch dazustoßen?

@Mark: Ich wollte da eigentlich nicht eine pseudo-domokratische Entscheidung herbeiführen. Vielleicht wirds ja jetzt doch Samstag. Ich könnte Dir meinen MadRiver-Independence leihen und würde selbst mein Dichschiff nehmen weil ja einige andere auch mit großen Booten unterwegs sind.

Warten wir doch noch ob sich bis Montagabend weitere MitstreiterInnen finden.
Dann rufen wir beim 'Haus der Natur' an und beantrage Passierscheine für die bis dahin zusammen gekommene Anzahl von Booten.

Axel

Trip Offline



Beiträge: 9

24.02.2007 12:01
#20 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

Also dann gehen wir mal vom Samstag aus und bis Montag sollte jeder kurz ja oder nein sagen. Ich muss Euch aber nochmals Alle warnen: Auch wenn ich das Ganze ins Leben gerufen habe bin ich als Solo-Paddler absoluter Neuling, also quasi der, welcher immer quer zur Strömung hinunter gespült wird :-)
Wünsche Allen ein schönes WE und vielleicht bis nächstes WE
Jochen

mischmael Offline



Beiträge: 108

24.02.2007 20:51
#21 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

Dann mach ich mal den Zähler auf,

Sammstag Ja,
Sonntag Ja

Bis dann
Michael


schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

25.02.2007 09:55
#22 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten
Dann mach ich' mit neuen Erkenntnissen für mich und Mark nach:

Mark:
03.03. Samstag nein
04.03. Sonntag nein

Axel
03.03. Samstag ja
04.03. Sonntag ja

(freue mich schon auf die obere Donau, die ich bisher allenfalls vom Ufer aus kenne)

Axel

Andi? Arnulf? Jochen? Noch jemand Lust auf solo?
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2007 11:03
#23 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

hallo solo paddler, mein solo wird noch gebacken lieferung ist mitte ende mai 07, dann ist auch das wetter zuverläsiger.
auf der donau habe ich schon an einem ersten mai wochenende sommer herbst und winter erlebt,
waren damal in hausen im tal auf dem campingplatz.
vieleicht gibt es auch eine andere stecke, arnulf hat da bestimmt eine gute idee zb. taubergiesen.
wünsche euch einen angenehmen paddeltag.
gruß klaus

Trip Offline



Beiträge: 9

26.02.2007 07:44
#24 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

Hallo Zusammen,
ich muss leider absagen für die geplante Aktion. Mir ist ein geschäftlicher Termin dazwischen gekommen, der über`s WE ist :-( März bin ich dann auch schon kpl. ausgebucht. D.h. ich werde mich zu einem späteren Zeitpunkt im Forum wieder meldne.
Euch viel Spaß bei der Solo-Aktion
Grüsse Jochen

schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

26.02.2007 11:50
#25 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten
Ich verlier jetzt gerade ein Bißchen den Überblick: Bleiben da nur wir beide übrig, Michael? Soll mich nicht stören (obwohl ich mir so eine geballte Solo-Aktion auch mal recht lustig vorgestellt hätte). Na, ich warte mal noch bis heute abend - dann beantrage ich hinreichend viele Passierscheine für Samstag(?).
Mal sehn, wie's Wetter wird. Nieselregen wie heute finde ich garade mal noch akzeptabel - wenn's gießt werd' ich etwas unleidlich.

Axel

____________________
"Bundin er bàtlaus madur"

mischmael Offline



Beiträge: 108

26.02.2007 12:45
#26 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

Da waren es nur noch zwei………………

Gelegentlich mal etwas Nieselregen finde ich nicht ganz so schlimm.
Es gibt aber sicher auch Wetter bei dem Paddeln einfach keinen Spaß mehr macht.

Evtl. können wir die Entscheidung für Sa. oder So. auch erst am Donnerstag oder Freitag treffen, bis dahin sieht man vielleicht mehr zum Wetter.
Den Passierschein können wir uns auch faxen lassen, das geht meiner Erfahrung nach auch sehr kurzfristig.
Eine Überbuchung kann ich mir nicht vorstellen.
Nachdenklich,.....[Anfang März bei Regen und 6°C ist evtl. auch die Befahrung am So. mit einem Schein für Sa. nicht allzu verwerflich.]

Gruß
Michael

sputnik Offline




Beiträge: 2.006

26.02.2007 13:51
#27 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

Hallo,

würde gerne mitkommen. Sa oder So egal. Komme aus Kirchheim/Teck. Habe leider erst eben von eurem Vorhaben gelesen. Geht es auch noch morgen früh mit verbindlicher Zusage? Muß das noch abklären. Hatte eigentlich geplant mit der ganzen Familie an dem WE zu paddeln, aber meine Frau ist nicht ganz so wetterfest und bei den Kindern war der Terminplan noch nicht ganz klar (Handballturnier etc.).

@Michael: habe auch 2 Kinder, 9 und 11 Jahre alt. Falls das mit der Betreuung bei Dir nicht klappt, wie wäre es mit mitnehmen? Dann würde ich meine auch mitnehmen. Nur so als weitere Lösung, man freut sich auch mal alleine zu paddeln.

Stefan

schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

26.02.2007 15:19
#28 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten
Und dann waren's wieder drei... (oder mehr, wenn Kinder mitkommen - habe auch zwei davon [9/12], von denen aber allenfalls der kleinere mitkäme wenn andere Kinder dabei sind.
Ja, "Passierschein faxen lassen" - mache die denn das wenn das Geld noch nicht überwiesen ist? Das mit der Übertragbarkeit von Sa. auf So. würde ich genauso einschätzen. Sooo eng sehen die das doch wohl hoffentlich nicht? Ich habe allerdings kein Faxgerät.

Axel

___________________
Bundìn er bàtlaus madur

Andi Offline



Beiträge: 45

26.02.2007 15:51
#29 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

wie gesagt, mein Boot hab ich erst nach dem 12.03. verfügbar. An beiden Tagen also nicht machbar.

Gruß

Andi

mischmael Offline



Beiträge: 108

26.02.2007 16:16
#30 RE: Gemeinsames Solo-Paddeln antworten

Hallo,

ich habe beim Haus der Natur nachgefragt, Passierschein geht vorab per Fax am Freitag noch,
soweit Plätze frei sind. Derzeit liegen noch keine weiteren Anfragen oder Buchungen vor,

Mit Kindern will ich am Wochenende nicht Paddeln. Die „kleinen „ sitzen doch mehr oder weniger passiv im Boot, da wird’s ihnen recht schnell kalt. Auch wenn’s wenig wahrscheinlich ist falls es doch mal ins Wasser und nicht aufs Wasser geht ist bei den derzeitigen Temperaturen der Spaß schnell vorbei. Insbesondere für Kinder.

Bis dann
Grüße
Michael.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule