Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 92 Antworten
und wurde 8.016 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Leichtgewicht Online




Beiträge: 1.294

30.09.2009 21:11
#61 RE: Was wiegt die kleine Pfanne Preisausschreiben antworten

Det güldet nich', am 1.10. ist fine, Schluß, Sense, empty over and out, wie soll ich denn die Spannung noch mehrere Tage ertragen...

lG Leichtgewicht

moose Offline



Beiträge: 1.478

30.09.2009 21:26
#62 RE: Was wiegt die kleine Pfanne Preisausschreiben antworten

geheime Gebote gülden ja eh nicht
moose

kleiner ist nicht immer feiner

Leichtgewicht Online




Beiträge: 1.294

30.09.2009 21:30
#63 RE: Was wiegt die kleine Pfanne Preisausschreiben antworten

die gülden doch (die anderen wissen ja nicht, dass ich mir ganz sicher bin mit dem Gewicht und eigentlich der Einzige bin, der das richtige Gewicht genannt hat)

...und wenn Du denen das nicht sagst, erfahren die das ja auch nie...


lG Leichtgewicht

moose Offline



Beiträge: 1.478

30.09.2009 21:33
#64 RE: Was wiegt die kleine Pfanne Preisausschreiben antworten

hinundschmidt 2450g
arnulf 589g
JW 842
saniwolf 1148
lithium 1098

lej 400
Rita 470
wenigpaddler 990g
jota 810g.
trapper 1200
tuga 1087
leichtgewicht zu leicht

so ganz neben bei - es geht um die kleine Pfanne nicht um das Gewicht meines Atkinsons

kleiner ist nicht immer feiner

jota Offline



Beiträge: 227

30.09.2009 22:15
#65 RE: Was wiegt die kleine Pfanne Preisausschreiben antworten

nach meinen berechnungen wiegt das teil 810g.

und dann auch noch so knapp vor dem 1.das richtige gewicht...

Paula Paddel Offline




Beiträge: 77

30.09.2009 23:15
#66 RE: Was wiegt die kleine Pfanne Preisausschreiben antworten

Alles falsch, besonders Tuga liegt so was von daneben. Das kleine Ding wiegt nicht mehr als 5 Tafeln Schoki - 470 g !

Schöne Grüße,
Rita

Claus_Ulrich Offline




Beiträge: 312

01.10.2009 00:47
#67 RE: Was wiegt die kleine Pfanne Preisausschreiben antworten

Hmm, nach dem Größenvergleichsfoto zu urteilen, dürfte die kleine Pfanne maximal 10 cm Bodendurchmesser haben. Sollte deutlich unter 1 kg wiegen. Aber verschätzt ist verschätzt.

moose Offline



Beiträge: 1.478

01.10.2009 06:06
#68 MinimU und raus bist DU - Ende alle über 1000g liegen daneben antworten

tja das wars dann - wie gesagt es ging um die kleine Pfanne:

damit ist leichtfuß - raus und weil der raus ist sind alle über 1000 auch raus

fragt sich nur wer bleibt drin - des kresche mer moije

und wie immer nicht vergessen, das ist von der Sache her ein o/c forum ihr verfressenen Säc................................................

kleiner ist nicht immer feiner

Leichtgewicht Online




Beiträge: 1.294

01.10.2009 07:10
#69 MiniMu und raus bist DU - raus bist Du noch lange nicht... - ich schon... antworten

Dare manum alicui

lG Leichtgewicht



PS: "und wie immer nicht vergessen, das ist von der Sache her ein o/c forum ihr verfressenen Säc................................................"

Verfressen??? - ich wollt ja was zu Sauxxx und nichts zu...

moose Offline



Beiträge: 1.478

01.10.2009 21:02
#70 RE: MiniMu und raus bist DU - raus bist Du noch lange nicht... - ich schon... antworten

JW 842
wenigpaddler 990g
jota 810g

die drei sind auch raus

kleiner ist nicht immer feiner

lej ( gelöscht )
Beiträge:

01.10.2009 21:27
#71 RE: MiniMu und raus bist DU - raus bist Du noch lange nicht... - ich schon... antworten

Moin Moose
Hab ichs doch immer schon geahnt, ein Spitzbube erster Güte, versteckter Leichtgewichtsfreak, mich immer fast zum Nervenzusammenbruch treiben. Nächste Woche sind meine Ermittlungen abgeschlossen, dann kommen Beweise auf den Tisch. Strafmaß könnte Langeland direkt heißen.

josh Offline




Beiträge: 175

01.10.2009 21:30
#72 RE: MiniMu und raus bist DU - raus bist Du noch lange nicht... - ich schon... antworten

jürgen, das geht doch nicht. da fehlt das Ufer!!
ole

lej ( gelöscht )
Beiträge:

01.10.2009 21:53
#73 RE: MiniMu und raus bist DU - raus bist Du noch lange nicht... - ich schon... antworten

Hallo Ole
Der sieht das doch gar nicht, der Moose muss den Schirm halten

saniwolf Offline




Beiträge: 437

01.10.2009 22:11
#74 RE: MiniMu und raus bist DU - raus bist Du noch lange nicht... - ich schon... antworten

Hallo,

heute hat mich das Glück verlassen - erst verabschiedet sich mein Motor aus meinem Auto - dann haut mich moose in die PFANNE. Was soll ich dazu sagen Die Welt ist ungerecht - besonders zu Unterfranken.

Gruß aus dem benachteiligten Unterfranken

Wolf

lej ( gelöscht )
Beiträge:

01.10.2009 22:45
#75 RE: MiniMu und raus bist DU - raus bist Du noch lange nicht... - ich schon... antworten

Moin
Noch ein Beweis, dass das Moose ein Oberspitzbube ist. Als allseits bekanntes Hackergenie habe ich mich mal auf seiner Fotodatei umgesehen. Voll von Beweisen für groben Unfug und Verstöße gegen die internationalen Seeschiffahrtsregeln, unter anderem Behinderung des Schiffsverkehrs.Und der redet immer noch von dicht am Ufer, der Halunke.

Angefügte Bilder:
P9080811.JPG   P9080814.JPG   P9080793.JPG  
Als Diashow anzeigen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule