Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 92 Antworten
und wurde 8.012 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
welle Offline




Beiträge: 1.525

25.09.2009 18:17
#31 RE: MiniMu geht gar nicht... d.h. MUURIKKA antworten

nein Bruder Leichtfuss, so geht das NICHT
den Chardonnay aus dem Holzfass kann ich mir nicht leisten,
schließlich hat Docmoose mir ja das sponsoring untergejubelt,
es sei denn L'aldimarche hat so was im Programm
Albert

moose Offline



Beiträge: 1.478

25.09.2009 19:04
#32 RE: MiniMu geht gar nicht... d.h. MUURIKKA antworten

Chardonay Holzfassgereift kommt aus meinem Weinberg

In Antwort auf:
38/2005
Chardonnay Auslese trocken
Eppelsheimer Felsen
im Barrique gereift
Beim Wettbewerb „Premium Select Wine Challenge“ der Zeitschrift “Selection“ mit vier Sternen (****) ausgezeichnet. Sein hoher Extrakt geben diesem „Kraftprotz“ Ausdrucksstärke und Tiefe. Besonders gefällt uns sein langer Nachklang, der vom Ausbau in 100% neuen Eichenholzfässern unterstützt wird.
Ein Wein für besondere Anlässe!
"ausgetrunken" = alles weg



ihr sollt übrigens die kleine Pfanne schätzen gell
und nicht vergessen, das ist ein canoeforum und kein ofen/pfannenforum

kleiner ist nicht immer feiner

moose Offline



Beiträge: 1.478

28.09.2009 07:45
#33 RE: MiniMu geht gar nicht... d.h. MUURIKKA antworten

das ist ein minibulldesign alkoholburner
ist doch was für unsere Leichtgewichtfreaks, die Ihre o/c unbedingt mit so einem Equipment beleidigen wollen



minibulldesign abenteuerblog

moose - was wiegt die kleine Pfanne ?

kleiner ist nicht immer feiner

moose Offline



Beiträge: 1.478

28.09.2009 20:24
#34 RE: MiniMu geht gar nicht... d.h. MUURIKKA antworten

ok ihr wollt das öffentlich also Ende der PM Geschichte - hier öffentlich posten


was wiegt die kleine Pfanne ?

kleiner ist nicht immer feiner

moose Offline



Beiträge: 1.478

28.09.2009 20:25
#35 RE: MiniMu geht gar nicht... d.h. MUURIKKA antworten

990g bietet Wenigpaddler

kleiner ist nicht immer feiner

moose Offline



Beiträge: 1.478

28.09.2009 20:27
#36 RE: MiniMu geht gar nicht... d.h. MUURIKKA antworten

geheim kg Schätzgewicht !!!
Von Bruder Leichtfuss

kleiner ist nicht immer feiner

moose Offline



Beiträge: 1.478

28.09.2009 20:28
#37 RE: MiniMu geht gar nicht... d.h. MUURIKKA antworten

meine Schätzung: 1098 Gramm
Lithium....

kleiner ist nicht immer feiner

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

28.09.2009 21:11
#38 RE: MiniMu geht gar nicht... d.h. MUURIKKA antworten

Ej Du, das war G E H E I M !!! Doc Waldmann, das darfst Du gar nicht veröffentlichen, da ist Veröffentlichungsschutz drauf!!!

lG Leichtgewicht



"Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich." (Konrad Adenauer)

welle Offline




Beiträge: 1.525

28.09.2009 21:25
#39 RE: MiniMu geht gar nicht... d.h. MUURIKKA antworten

Bruder Leichtfuß
klemm Dich nicht ins Knie!!!
liegst sowieso daneben,wette ich
Albert

pS: nehmt Euch mal ein Beispiel am Marathon thread , da sind
über 10.000 klicks drauf - also schätzen, schÄTZEN SCHÄTZEN

Claus_Ulrich Offline




Beiträge: 312

28.09.2009 22:10
#40 RE: MiniMu geht gar nicht... d.h. MUURIKKA antworten

Ich schätze 1087 Gramm!

_____________________________________

Nichts was nur echt historisch ist,
Ging je in diesem Land verloren,
Drum herrschen zwei Parteien jetzt:
Die Wichte und die Toren.

Franz Grillparzer (1791-1872)

moose Offline



Beiträge: 1.478

29.09.2009 07:10
#41 RE: MiniMu geht gar nicht... d.h. MUURIKKA antworten



was wiegt die kleine Pfanne ? Die viel kleiner ist als die MiniMu

kleiner ist nicht immer feiner

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

29.09.2009 07:50
#42 MUURIKKA-ALARM G E H E I M-GEWICHTS-SYMBOLIK antworten

Vielen Dank fürs nachträgliche GEHEIM-Editieren...
(ich habe mich jetzt ja noch mit 17 anderen E-Mail-Adressen beim Canadier Forum angemeldet, um meine Gewinn-Chancen zu erhöhen
...also nicht wundern, wenn die Mitgliederzahl in den letzten Tagen unproportional anstieg...)

GEHEIM-XXXX


"Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich." (Konrad Adenauer)


PS: die Symbolik des Pfannenbodensmusters ist ja auch diffus zu interpretieren

Bo Offline




Beiträge: 329

29.09.2009 11:36
#43 RE: MUURIKKA-ALARM G E H E I M-GEWICHTS-SYMBOLIK antworten

Am Sonntag, im Spreewald haben wir die neue Muurikka ausprobiert. Es gab Lamm-Koteletts. Eine ganz schön rauchige Angelegenheit auf dem Hobo. Geschmeckt hat es trotzdem und frisch gestärkt ging es doppelt so schnell weiter.......

Liebe Grüße
BO

Angefügte Bilder:
IMG_2062g_Bildgröße ändern.jpg   IMG_2105g_Bildgröße ändern.jpg   IMG_2117g_Bildgröße ändern.jpg   IMG_2144g_Bildgröße ändern.jpg  
Als Diashow anzeigen
Trapper Offline




Beiträge: 1.561

29.09.2009 12:13
#44 RE: MUURIKKA-ALARM G E H E I M-GEWICHTS-SYMBOLIK antworten

Na Bo, da bist Du Deinen Voyager jetzt wohl los was?
Ich bin mutig und werfe mal 1200gr ins Rennen!

Internette Grüße Thomas

lej ( gelöscht )
Beiträge:

29.09.2009 12:24
#45 RE: MUURIKKA-ALARM G E H E I M-GEWICHTS-SYMBOLIK antworten

Moose ist schwer ein zu schätzen, dem Spitzbuben darf man nicht so leicht trauen. Einerseits lässt er seine nette Frau die schweren Klamotten aus dem Busch schleppen, andererseits ist sein Packpferdchen ja nicht immer dabei, deswegen tippe ich mal 400g.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule