Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 2.681 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2 | 3
sputnik Offline




Beiträge: 2.004

19.12.2012 12:51
#31 RE: Wie Solocanadier alleine tragen? antworten

Hallo Thomas,

danke für den Hinweis, daß du ein so schweres Boot wie den Swift Raven auch auf einer Schulter tragen kannst.
Ich werde das für kurze Umtragungen auch ausprobieren. Mein Hauptproblem ist die viel zu vollgestopfte Garage.
Bisher konnte ich seitlich an das Bootsregal stehen, Boot mit Tragejoch auf die Schultern und rückwärts aus
der Garage laufen (weil ich zuvor das Boot vorwärts reingetragen habe). War bis jetzt recht komfortabel, auch
dank Wolfgangs Tragejochpolster. Darum werde ich vorerst die Lösung mit den Paddeln üben. Dann klappt es
unterwegs auch schneller damit. Darum auch nicht die Lösung mit dem Klemmjoch. Für zuhause und vom Auto zum
Wasser bestimmt optimal, ich will aber auch für unterwegs üben.

@ Wolfgang und Ronald: ich bin erst 46, strotze also noch vor Kraft und Saft. Das Gewicht des Bootes ist das
geringste Problem. Unhandlich ist es halt. Für ein leichteres Kanu habe ich noch mind. 20 Jahre Zeit

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

19.12.2012 13:35
#32 RE: Wie Solocanadier alleine tragen? antworten

Für das Tragen des Bootes auf der Schulter habe ich in mein Soloboot (21,5 kg) ein kleines Schulterpolster eingeklebt. Seit ich das habe fällt mir der Transport des Bootes vom Bootshaus zum Wasser erheblich leichter weil ich dabei keine blauen Flecken davon trage.

Axel

Auf dem Bild ist das Polster unter dem Süllrand dicht am Sitz erkennbar - so auf die Schulter gelegt kann man das Boot gut mit einer Hand am Sitz fest halten und - das Heck voraus (Achtung: "schlechtes Karma") tragen. Die andere Hand bleibt (z.B. für's Tragen des Paddels) frei.

P A D D E L B L O G - 2. Sicherheitstreffen am 21./22.09.2013
There's more means to move a canoe than paddles

ronald Offline



Beiträge: 209

20.12.2012 09:13
#33 RE: Wie Solocanadier alleine tragen? antworten

Zitat von sputnik im Beitrag #31
...@ Wolfgang und Ronald: ich bin erst 46, strotze also noch vor Kraft und Saft. Das Gewicht des Bootes ist das
geringste Problem. Unhandlich ist es halt. Für ein leichteres Kanu habe ich noch mind. 20 Jahre Zeit


Hi,

oh das mit Kraft und Saft klappt auch noch, danke sehr... ;-)
"Unhandlich" ist eigentlich das Stichwort: Je leichter und unkomplizierter das gesamte Handling ist, desto eher geh ich auch bei knapp bemessener Zeit mal schnell aufs Wasser und desto eher fahre ich auch mal viel bewehrte Flüsse, darauf wollte ich hinaus. So gsehn kann man nicht früh genug anfangen mit leichten Booten, auch wenn... siehe oben...

Grüße, Ronald

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule