Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 658 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
traveler6 Offline



Beiträge: 1

23.11.2011 23:06
Rollkamin-Zeltofen-Fragen antworten

Liebe Ofenexperten,

ich will mir einen kleinen und möglichst leichten Zeltofen bauen, Gewicht hoffentlich deutlich unter 1 Kg,
Bei sowas ist wohl ein "Rollrohr"-Kamin zweckmäßig ...
Meine Fragen:
1. Wie groß muss nach Eurer Erfahrung der Kaminquerschnitt sein, damit das Öfchen noch zieht? Reichen 4 cm bei 1 m Länge? Oder doch besser mindestens 5 cm?
2. Wie schneidet man das 0,1 mm Edelstahlblech am besten? Blechschere? Scharfe Haushaltsschere?

1000 Dank für Eure Ratschläge!!

saniwolf Offline




Beiträge: 437

24.11.2011 08:21
#2 RE: Rollkamin-Zeltofen-Fragen antworten

Hallo,

4 cm sind sicherlich problematisch, da das Material ziemlich "störrisch" ist und sich wahrscheinlich nicht so sehr biegen lassen will (bei mir 6 - 7 cm). Das würde ich mal ausprobieren. Mit 5 cm bist du was den Abzug angeht bestimmt auf der sicheren Seite.

Auf Format habe ich das Blech mit einer Flex (dünne Scheibe mit 2 mm) und einem Anschlag als Führung gebracht. Hat gut geklappt.

Ein Tipp - etwas mehr bestellen, dann hast du Luft für Experimente.

Falls du noch 'was wissen musst, gerne auch per PM.

Gruß aus Unterfranken

Wolf

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

24.11.2011 08:42
#3 RE: Rollkamin-Zeltofen-Fragen antworten

Ich habe meine 0,1mm-Rollrohr-Folie mit einer stabilen Haushaltsschere geschnitten. Damit kann man auch gut die 90°-Ecken mit einem großzügigen Radius versehen - Sehr empfehlenswert zum Schnittschutz und für etwas leichteren Zusammenbau.

Es bringt auch sehr viel, die Kanten mit Schleifpapier zu behandeln, um den scharfen Grat wegzubekommen! Kann eine ganze Menge Pflaster sparen...

Gruß,
Markus

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

24.11.2011 08:45
#4 RE: Rollkamin-Zeltofen-Fragen antworten

Der Durchmesser des Kamins ist nicht von der Zuglänge sondern vom Volumen des Brennraumes abhängig. Aber viel kleiner als 6 cm Durchmesser würde ich nicht wählen ...

Haushaltsschere ist völlig okay.

Unterwegs handle ich die Folie ausschließlich mit Arbeitshandschuhen .... spart auf Pflaster

«« Winterhose
Zeltofen »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule