Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 9.446 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
_Amarok_ Offline



Beiträge: 669

29.08.2009 10:00
#61 RE: Tipi im Gewitter antworten

Für den kommenden Freitag zum Canadiertreffen sind übrigens für diese Region, wie man in diesem Link sehen kann http://www.donnerwetter.de/region/mittelfrist.hts?plz=17255 Gewitter prognostiziert. Also überlegt es euch ob ihr eure Tipis/Kåtas mitbringt oder lieber einen ordentlichen Spaten zum eingraben.

Gersprenzfischer Offline




Beiträge: 194

31.08.2009 12:57
#62 RE: Tipi im Gewitter antworten

Das mit dem Ruß klappt wohl nicht. Ist aber ein nasses Tipi nicht schon ein Faradayischer Käfig? Wasser leitet doch bekanntermaßen, einigermaßen (besonders wenn Salze drin sind, was aber bei Regen wohl nicht der Fall ist. Wenn dem so wäre dürfte ein Tipi ein guter Gewitterschutz darstellen. Wer schon einmal im deutschen Museum war, hat gesehen, wie ein Blitz ein Holzstück zerfetzt. Kurzum in der Nähe eines Baumes ist wohl nicht besonders gut, da die Spittergefahr neben überspringendem Strom (falls ein nasses Tipi eben kein Faradayischer Käfig ist) ein Problem darstellen kann.

Auf jeden Fall und Gottseidank ist wohl noch niemand hier im Forum im Zelt vom Blitz getroffen worden; auch im Outdoorforum habe ich bis jetzt noch nichts davon gelesen und auch noch nie eine Pressemeldung gehört oder gesehen, dass jemand im Zelt vom Blitz getötet wurde. Auf Campingplätzen waren die Todesursachen im Gewitter wohl eher explodierende Gasflaschen... Die Gefahr scheint also nicht soo wirklich zu existieren.

Wolfgang Hölbling Online




Beiträge: 2.918

31.08.2009 14:30
#63 RE: Tipi im Gewitter antworten

Leitruß! http://de.wikipedia.org/wiki/Ruß
Vielleicht hat Monika doch recht! Ich glaube Sie kennt den Begriff aus dem medizinischen Bereich.
Rußige Grüße

Wolfgang Hölbling

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule