Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 7.585 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2 | 3
MartinG Offline



Beiträge: 37

18.03.2008 23:02
Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Hallo,
eine Frage bzgl. des richtigen Schuhwerks:
Problem: Mehrtagestour auch bei Wasser von oben. Häufig feuchte Schuhe+Füße wegen Regen + nassem Gras usw.
Man könnte jetzt sagen: Dann trag halt Gummistiefel! Leider krieg ich aber schon Fußpilz wenn ich mich denen auf 10 m nähere.
Ich hab mir überlegt meine Wanderstiefel (sind dicht) anzuziehen und darüber Gamschen zu tragen. Damit kann man dann zwar nicht durchs kniehohe Wasser waten, aber für das Camp (nasses Gras usw.) sollte es i. O. sein. Was meint ihr? Hat jemand eine bessere Idee? Die Stiefel will ich übrigens nur außerhalb des Bootes tragen (wg. Unfallgefahr).

trullox Offline



Beiträge: 616

18.03.2008 23:23
#2 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Zölzer Rollstrümpfe über die Stiefel.Sind kniehoch wasserdicht und auch schnell wieder ausgezogen.
Gruß!
Fred

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

19.03.2008 08:27
#3 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Im Boot:

warme Jahreszeit: Tevas, eventuell mit Socken
Übergangszeit: wasserdichte Socken + einfache Neoprenschuhe
Winterzeit: Chota-Mukluks

an Land:

- Schuhe aus dem Boot weiternutzen
- einfache Gummistiefel sind nicht die schlechteste Variante (kein permanent nasses Leder usw.)

- für weniger nasse Bedingungen einen einfachen leichten Trekking-Halbschuh oder Turnschuh oder ...

Frank

Jörg Wagner Offline



Beiträge: 871

19.03.2008 10:35
#4 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Bean Boots,
weiches Fußteil, geschmeidig genug um auch im Kniesitz nicht zu kneifen, weniger Kondens als die hochschäftigen Chotas, etwas pflegebedürftiger.
Jörg Wagner

PakCanoe Bo Offline




Beiträge: 146

19.03.2008 19:28
#5 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Zitat von Jörg Wagner
Bean Boots,
weiches Fußteil, geschmeidig genug um auch im Kniesitz nicht zu kneifen, weniger Kondens als die hochschäftigen Chotas, etwas pflegebedürftiger.
Jörg Wagner


Hallo Jörg,
wo kann man in Deutschland diese Bean Boots kaufen?

Lieber Gruß
BO

Tommy ( Gast )
Beiträge:

19.03.2008 23:36
#6 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Hi Martin,

das Fußklima und Wasserdichtigkeit unter einen Hut zu bringen, geht phantastisch mit dicken Filzinnenschuhen, wie sie etwa Sorel (s. Bild) oder Meindl Spitzbergen (s.Bild) bei Bergschuhähnlichen Schuhen oder Kamik bei Gummistiefeln (Kamik Hunter mit integriertem, herausnehmbaren Filzstiefel) anbieten. Nach 12 h Paddeln sind die zwar leicht klamm, aber nach ner Stunde in Sonne oder am Feuer wieder trocken.
Bei den Bergschuhen kommen über die Filzstiefel dann Zölzer PVC Socken (am besten an Trockenanzug oder Trockenhose hingeklebt für Waten bis Kinnhöhe) oder aber der Trockenanzug hat schon Socken (s. Photo, Kokatat Tropos). Damit kannste dann auch im Winter komfortabel schwimmen .....
Gruß Fred!

Tommy

Angefügte Bilder:
221klein Ankunftstag McPherson.jpg   Isar Tropos.jpg   Stiefel Isar.jpg  
Als Diashow anzeigen
Jörg Wagner Offline



Beiträge: 871

20.03.2008 09:34
#7 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Bo,
die Schuhe gibt es bei LL Bean in Freeport, Maine, USA, die versenden auch, oder man läßt sich welche von Freunden mitbringen, wir fahren übrigens diesen Herbst wieder hin.......!
Jörg Wagner

PakCanoe Bo Offline




Beiträge: 146

20.03.2008 14:51
#8 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Zitat von Jörg Wagner
Bo,
die Schuhe gibt es bei LL Bean in Freeport, Maine, USA, die versenden auch, oder man läßt sich welche von Freunden mitbringen, wir fahren übrigens diesen Herbst wieder hin.......!
Jörg Wagner


willst Du mein Freund sein?

Jörg Wagner Offline



Beiträge: 871

20.03.2008 15:09
#9 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Bo,
bin ich das nicht schon?
Jörg

Horst Offline




Beiträge: 252

20.03.2008 15:46
#10 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten
Tipp zum (L.L.Bean-)Zweitschuh: Es gibt die LL.Bean auch in "Normalschuhhöhe".
Klar keine "richtigen" Canadierbootschuhe, aber bei dem hiesigen städtischen Schmuddelwetter (Berlin) sind mir die "Kleinen" richig ans Herz gewachsen und mit Wollsocken sind sie trotz des Gummiteils (ist eh innen gefüttert) herrlich warm. Und auf nassen Decks von Booten sind sie auch Klasse und erstaunlich rutschfest.
Durch Gras, Pfützen und über matschige Wege laufen macht Spaß wie in der Kindheit.

Horst
Angefügte Bilder:
_IGP0431.jpg   IMGP2626.JPG  
Als Diashow anzeigen
PakCanoe Bo Offline




Beiträge: 146

20.03.2008 19:13
#11 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Zitat von Jörg Wagner
Bo,
bin ich das nicht schon?
Jörg


Natürlich bist Du das,
und auch mein Lieblingsjörg!

bobo Offline



Beiträge: 35

20.03.2008 19:47
#12 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Hi Horst,
Wo hast du die gefunden? Zu kaufen gefunden meine ich??

Robert

schwimmendeWerkzeugkiste Offline




Beiträge: 500

20.03.2008 20:00
#13 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten
In Deutschland gibts so was ähnliches - aber eben nur ähnlich:

GEO originals
"GEO originals produziert nach den strengsten ökologischen Gesichtspunkten. Bei diesen modisch aktuellen Modellen wurde erstmals ein ungebleichtes pestizidfreies Baumwollmaterial mit einer Naturlatexsohle vulkanisiert. Das lose eingelegte Fußbett besteht aus Mais- und Reishülsen, die mit einem hohen Latexanteil verbunden sind. Diese Stifel, die auch für die feuchteren Jahreszeiten gedacht sind, enthalten einen speziell entwickelten Nässeschutz, der aus nachwachsenden Rohstoffen produziert wurde und mit dem die Leinenschuhe imprägniert wurden."

Ich habe mir unlängst ein solches ethisch völlig unbedenkliches (ungebrauchtes) Paar günstigst ersteigert, sie aber noch nicht getestet - mache ich vielleicht am Wochenende (Es soll bei uns "bis in die Niederungen" schneien). Werde dann berichten...
Axel

P A D D E L B L O G "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Angefügte Bilder:
Stiefel1.JPG   Stiefel2.JPG  
Als Diashow anzeigen
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2008 20:20
#14 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten

Hallo Horst, jetzt wo ich deine Bilder angeschaut habe ,,,,,,, Unser Sohn wohnt in München und bei einem Stadtbummel in Spätjahr hab ich solche in einem Schaufenster gesehen , sind sie wirklich bequem

We.no.nah Solo Canoe Argosy 1.6.2007
wo die Straße aufhört fängt die Canoetour an.

Horst Offline




Beiträge: 252

20.03.2008 20:25
#15 RE: Schuhe bei feuchtem Wetter antworten
Hallo Robert,
bei L.L.Bean in Freeport gekauft. Jörg hatte uns "hingelockt". Vorsicht: Es gibt verwirrend viele Varianten dieser Jagdstiefel! Natürlich kann man sie (wie ja Jörg schrieb) auch bestellen wenn man der Größe sicher ist. Und trotz Zoll und Versand sind sie beim jetzigen Kurs wohl auch bezahlbar. Aber "selbstimportiert" tragen sich die Stiefel/Schuhe noch viel besser . Leider werden wir es uns nicht sobald leisten können weitere Exempare abzuholen und hoffen deshalb sie halten ein paar Jahre durch.

Horst
Angefügte Bilder:
ccc.JPG  
Als Diashow anzeigen
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule