Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 83 Antworten
und wurde 12.223 mal aufgerufen
 Paddelpartner, Treffen, Termine - überregional
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
André Offline




Beiträge: 119

25.11.2016 15:37
12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Liebe Paddler,

das Paddeljahr neigt sich dem Ende und die Planungen für 2017 sind schon in vollem Gange.
Gerhard und ich möchten euch desahlb mitteilen, das das 12. Kringelfieber vom

28.04. - 01.05.2017

stattfindet.

Wir treffen uns wie immer auf dem Campingplatz Teichmann (www.camping-teichmann.de) am Edersee.

Die Halbinsel konnten wir (wie immer ) für uns reservieren.

Die Grobplanung ist momentan so, das Freitag und Montag für die An- und Abreise vorgesehen sind.
Das Programm für Samstag und Sonntag wird noch gestaltet.

Wir hoffen, das ihr nicht zu lange warten musstet, nun aber beruhigt in die besinnliche Zeit einsteigen könnt.

Das Anmeldeformular wird wie immer um den Jahreswechsel freigeschaltet.

Wir freuen uns schon auf das 12. Treffen und kringelfiebern ihm mit euch zusammen entgegen.

Bis bald sagen

Gerhard und André.

Angefügte Bilder:
DSCN4157.JPG  
André Offline




Beiträge: 119

27.01.2017 16:16
#2 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Moin Paddlers und Kringelfiebrige,

das Anmeldeformular für das 12. Kringelfieber ist nun freigeschaltet.
Hier könnt ihr euch anmelden: http://www.kringelfieber.de/indexDE.html

Bis bald,

Gerhard und André.


Dear paddlers and Kringlers,

the rigistration form fpor the 12th Kringelfieber is online now.
If you like you can fill the form here: http://www.kringelfieber.de/indexEN.html

See you soon,

Gerhard and André.

SL_Paddler Offline




Beiträge: 96

30.01.2017 10:22
#3 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Moin moin zusammen,

[quote="André"|p10019330Hier könnt ihr euch anmelden: http://www.kringelfieber.de/indexDE.html[/quote]

- ist erledigt! Freue mich auf das Treffen!

Viele Grüße
Peter

sputnik Offline




Beiträge: 2.178

06.02.2017 19:04
#4 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Hallo,

ich wollte mal fragen, ob einer mit diesem Boot zum Kringelfieber kommt.

Erst kürzlich wurde mir von diesem Boot erzählt. Nicht, daß es was für mich wäre, aber es ist soooooo schön. Ich kann mich gar nicht sattsehen und würde es auch gerne mal neben den Felicity legen. Für mich gibt es einfach nichts Schöneres (sorry Sebastian) als einen Holzsüllrand. Da kommt ein Integrierter an Ästhetik nicht annähernd daran. Insgesamt macht der/die/das Illusion einen vollkommenen Eindruck.

Ich frage speziell hier bei den Freestylern, denn im Wildwasser (o.k. für manche ist II noch gar kein Wildwasser) kenne ich nur zwei in Europa, die Felicity, Twister &Co. dort sicher bewegen, bzw. dort überhaupt mit solch einem Boot unterwegs sind: Greg Spencer und Angela. Veto? Dann her mit den Bildern

Also, gibt es die Chance, einen Savage River Illusion beim Kringelfieber zu sehen?

Grüßle,
Stefan

__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Häuptling kleine Wurzel Offline




Beiträge: 209

06.02.2017 19:33
#5 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Ich würde sagen das ich mit dem Bell Yellowstone Solo auch fast überall runter fahre.
War mit dem auch schon einmal auf der Wildwasserstrecke in Hohenlimburg.
Doch ist so ein Boot nicht wirklich für solches Wasser gebaut, das heißt, an jeder Ecke anlanden und das Boot leeren.
Beim Kringeln sind diese Boote besser aufgehoben!!!

Gruß Frank



Auf dem Weg zum schön Paddeln

ACA Instructor
Essentials of Canoe Touring-Solo
Freestyle Canoeing-Solo

MrDick Offline




Beiträge: 1.271

06.02.2017 21:34
#6 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Na, vor allem würde mich mal interessieren wie sich der Illusion so paddelt.
Ich bezweifle aber, dass es schon einen in Europa gibt. Das müsste dann Jörg wissen.

Nur wegen der Ästhetik haben wir übrigens noch nie was gemacht. Die ist eher die Folge einer Reihe von funktionellen Entscheidungen, genau wie es, meiner Meinung nach, beim Freestyle-Paddeln auch sein sollte ;-).

Was das WW angeht würde ich die Boote nicht so pauschal in einen Topf werfen. Der Felicity, und auch der Illusion unterscheiden sich doch sehr in der Shearline von 'modernen' Designs wie dem Yellowstone, den Fires oder auch der Shearline des Twisters. Ich meine, das Angela mal berichtet hat, dass sie mit Trockenlauf im Direktvergleich zu anderen Booten wenig bis keine Probleme hatte, was nicht heißen soll, dass ich den Felicity als WW-Boot empfehlen würde. Aber das hat in erster Linie andere Gründe.

--
Das erste deutsche Freestyle-Buch: http://www.freestylecanoeing.de
Canoes aus Naturfaserlaminaten und Canadierkurse am Bodensee: http://www.lakeconstance.de

sputnik Offline




Beiträge: 2.178

06.02.2017 21:44
#7 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Frank, du hast mich da etwas misverstanden. Das war nicht die Frage. Ausserdem ist der Yellowstone solo mit 4,26m deutlich länger als der Felicity (3,95m) und auch breiter: 76cm zu 70cm. Also eine wesentlich geringere Herausforderung
Was ich meinte, ist das: du gehst in Urlaub und möchtest/kannst nur 1 Boot mitnehmen, das alles kann, weil du kringeln möchtest und auch etwas Fluß paddeln. Aber das tut wohl keiner ausser den beiden Genannten.
Bei Angela sieht das dann so aus und geht gut:


Von Greg gibt es etliche Bilder in FB, die ich nun aber nicht heraussuchen möchte.

Das war aber nicht das Thema. Ich möchte einfach den Savage River Illusion ansehen und anfassen. Weil ich der Meinung bin, eher unter Kringlern dieses Boot real sehen zu können, darum diese Frage hier, im Kringelfieberthread.

Grüßle,
Stefan

__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Jörg Wagner Offline



Beiträge: 913

06.02.2017 21:56
#8 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Hallo Stefan,
Wenn Savage River vernünftige Konditionen einräumen würde....
Ich habe ja einige Boote von Savage importiert, praktisch ohne Händlermarge, und das wird dann für den Endverbraucher einfach zu teuer, fast schon unmoralisch, aber es ist schon eine Versuchung....
Jörg Wagner

bluewondercanoe Offline




Beiträge: 81

28.02.2017 23:16
#9 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Hey hallo Freunde,
natürlich freue ich mich auch irre auf´s Kringelfieber und all die netten Leute. Ich hoffe nicht das der See so aussieht wie auf dem Bild von Angela.
Windstille würde mir reichen ;-)
Vorsichtshalber bringe ich das hier mit :


Ist im Prinzip fertig - aber die Farbe wird sich noch ändern, weil weis hab ich schon ...

Grüße von der Ostfront - Uwe

ps : neben den üblichen Verdächtigen gilt besondere Wiedersehensfreude Sputnik & Angela. - Ich bringe auch was neues zum Feuer machen mit! `S wird geil gell ?! Wart Ihr eigentlich 2016 auch da ? Und wir sind uns nicht über den Weg gelaufen ? No Way !

Need no wind for paddling...

sputnik Offline




Beiträge: 2.178

01.03.2017 01:32
#10 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Zitat von bluewondercanoe im Beitrag #9
.........

ps : neben den üblichen Verdächtigen gilt besondere Wiedersehensfreude Sputnik & Angela. - Ich bringe auch was neues zum Feuer machen mit! `S wird geil gell ?! Wart Ihr eigentlich 2016 auch da ? Und wir sind uns nicht über den Weg gelaufen ? No Way !


Danke Uwe, das freut mich aber

2016? Nein, da hat es nicht gepasst. Angela war 2015 dort und ich 2010 mit meinem Sohn Alexander

Ob Angela und ich zusammen hinfahren können ist noch unklar. Die weite Anfahrt und "nur" 3 Tage, das könnte problematisch bei mir werden.... habe schon jeglichen Urlaubstag verplant und kann nicht verlängern.
Außerdem würde ich ja nur zum Quatschen hochkommen, bin nicht so der Filigranpaddler

Grüßle,
Stefan

__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Kanuvirus Offline




Beiträge: 92

02.03.2017 08:53
#11 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Sorry, Bruder, das mit dem Filigranpaddler sehe ich völlig anders! Weiterführende Diskussionen auf dem Wasser!
Grüße in den Süden
Ralf

Angel Offline




Beiträge: 277

16.04.2017 20:00
#12 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Hallo Ihr Lieben Kringler,

bin 2017 definitv wieder mit von der Partie.
Freu mich auf eure Runde und viel Freude auf dem Wasser und drum herum.

Liebe Grüße aus dem Schwarzwald.
Angel

bluewondercanoe Offline




Beiträge: 81

16.04.2017 22:15
#13 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Oh nice ! Ich freue mich schon auf´s Wiedersehen und auf´s Glas Rotwein am Feuer! Auf´s paddeln natürlich auch...
Komisch ist nur , das hier im Forum noch gar niemand hibbelig ist. Es sind (für mich) nur noch 9 Tage bis zur Abreise.
Wahrscheinlich sind alle so mit den Vorbereitungen beschäftigt, das keiner Zeit hat seine Vorfreude hier zu teilen.
Aber irgenwer hat mal gesagt : "Wer schreibt - paddelt nicht!" Recht hat er ! In diesem Sinne guck ich mir lieber meine
Packliste nochmal an - damit ich nix vergesse.

Grüße aus Dresden - Uwe

Need no wind for paddling...

Corvus Offline




Beiträge: 162

17.04.2017 10:55
#14 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Servus Kringlers

Klar freuen wir uns aufs Wiedersehen.

Aber von hibbelig keine Spur

Liebe Grüße an die Kringler

Von der Insel Krk/Kroatien

Katrin und Knud

www.aoc.or.at

Angefügte Bilder:
DSC_0539~01.jpg  
André Offline




Beiträge: 119

18.04.2017 23:05
#15 RE: 12. Kringelfieber vom 28.04. - 01.05.2017 antworten

Hallo Kringelfreunde, noch 10 Tage, dann ist es wieder soweit. Das große "Hallo", das Wiedersehen mit alten Bekannten, das gemeinsame Essen und paddeln. Gerhard und ich sind schon gespannt auf das diesjährige, das 12. Kringelfieber! Im Moment haben wir 90 Anmeldungen, davon wieder viele aus Holland, Österreich, Groß Britannien und Dänemark! Es wird also wieder ein bunte Gemeinschaft werden. Die Eckpunkte des Kringelfiebers werden dieses Jahr die Workshops, die Kringelshow und die lange Tafel mit dem gemeinsamen Essen sein. Die Basis: das gemeinsame Interesse am Freestyle, die herzliche Atmosphäre. Wir möchten EUCH diesmal bitten (je nach Wetter) am Samstag am Feuer zu musizieren. Also bringt euren Kamm, Gitarre, Notenblatt oder Schlagzeug mit, und lasst uns an euren anderen nichtpaddlerischen Fähigkeiten teilhaben.
Den genauen Ablauf poste ich in den nächsten Tagen.
André.


Hello Kringlers, 10 days left, then it starts again, the big "Hello", meet old friends, have meals together and go paddling. Gerhard and me are really curious about the 12th Kringelfieber. At the moment we have 90 paddlers an the registration list, many came from the Netherlands, from Austria, some from Great Britain and from Danmark. The mean points of the Kringelfieber will be the workshops, the Kringelshow and also the long table for dinner on sunday evening. The basis is the common interest for freestyle, the special atmosphere at this meeting. We like to invite you on saturday evening to show us your non-paddle-abilities. Please let us here how you play on a comb, a guitar, or drums if we sit together at the campfire on saturday evening.
The more detailed plan I will let you know within the next days.
André.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule