Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 562 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Mbiker75 Offline




Beiträge: 128

10.02.2016 12:22
Suchen wieder mal nach Familientour für ca. 5-6 Tage antworten

Hallo,

nach dem wir uns eigenltich schon für eine Tour entschieden hatten, sind wir auf die ICE-Baustelle am Oberen Main gestoßen, mit dem Hinweis: nicht zu empfehlen. (Hier im Forum)

Aber irgendwie finden wir nicht das passende! Wir (43,40,14,10) mit zwei Canadier wollen mit Zelt für 4-6 Tage einfach nur das Paddeln genießen. Aber uns würde ein Fluss, Bach ect, der etwas mehr Fließgeschwindigkeit hat als z.B. der Regen oder Altmühl gefallen. Meine Frauen jammern sonst von Anfang an wieder 🙈

Hat uns jemand vielleich einen Tipp? (In Deutschland)

Danke, gruss Alex

Ulli Röhling Offline



Beiträge: 28

11.02.2016 15:16
#2 RE: Suchen wieder mal nach Familientour für ca. 5-6 Tage antworten

Hallo Alex,

dann mach doch den Regen. Ich bin mal ab Regen mit Gepäck gepaddelt. Ist am Anfang ein bischen bewegtes Wasser (Schwarzer Regen Stellenweise WW II) aber ab dem Bleibacher Stausee nur noch Fließwasser. Im Oberlauf sind einige Wehre die man umtragen muß. Ein Bootswagen ist ein Muß.

Viele Grüße, Ulli

Mbiker75 Offline




Beiträge: 128

11.02.2016 15:47
#3 RE: Suchen wieder mal nach Familientour für ca. 5-6 Tage antworten

Regen haben wir letztes Jahr gemacht, da habe ich am letzten Tag mein Boot beschädigt!! 🙈 Jetzt habe ich ein Boot mit einer Carbonschicht im inneren 🙊

Donaumike Offline




Beiträge: 993

12.02.2016 09:36
#4 RE: Suchen wieder mal nach Familientour für ca. 5-6 Tage antworten

Wie wäre es mit der Isar? Die Isar ist als Wildfluss mit guter Fließgeschwindigkeit und Überraschungen ausgestattet, die zwangsläufig Abenteuer bereiten. Vorrausetzung ist absolute Bootsbeherrschung. Die untere Isar von Oberhummel über Moosburg bis Landshut hat mir gut gefallen, wäre eine Tagestour. Dort ist kaum Betrieb an den Ufern bzw. Kiesbänken. Nur Zweimal kurzes Umsetzen. Das mittlere Isarteilstück von Freising bis Moosburg könnte man noch davorhängen, wären zusammen zwei Tage. Dieses Teilstück bin ich leider noch nicht gefahren. Mit Übernachtungsmöglichkeiten am Fluss kann ich nicht weiter helfen. Bei Moosburg gibt es einen Campingplatz, ist aber leider nicht direkt am Fluss.

Die Isar von Einöd bis Schäftlarm ist auch sehr abenteuerlich, leider bei Badewetter viel Betrieb auf dem Wasser und an den Ufern sowieso. Die Ascholdinger und Pupplinger Au ist an den S- Kurven mit Wildwasser 1 bis 2 je nach Pegel und Hindernissen zu bewerten.
Die Oberhummel - Moosburg – Landshut-Strecke, ist an den Nagelfluhfelsen „Sieben Rippen“ (Schnelle) mit Wildwasserstufe 1 angegeben.

Kurz vor Landshut wird die Isar ruhiger, dort klinken sich nach Landshut die Staustufen ein, ab dort würde ich nicht paddeln, außer es belehrt mich einer eines Besseren.

Auf bis zu sechs Tagen an der Isar wird schwierig, man könnte ja noch zu einen anderen Fluss reisen.


Die Saale wäre sicher ein Fluss, wo sechs Tage einfacher am Stück unterzubringen sind. Ob die Fließgeschwindigkeit dort euch taugen würde, kann ich nicht beurteilen.

Hier Tourenbericht:

Untere Isar, Wildflussabschnitt ab Oberhummel

Grüße Mike

Mbiker75 Offline




Beiträge: 128

12.02.2016 09:59
#5 RE: Suchen wieder mal nach Familientour für ca. 5-6 Tage antworten

Hallo Donaumike,

Vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung und den Link!

Ja, dieser Isarabschnitt würde uns gefallen! Nur kann ich unsere (Frauenboot) Fähigkeiten für die von dir als Anfänger ungeeigneten Stellen nicht einschätzen!
Aber ich glaube darauf würden wir uns einlassen.

Also diese Tour nehmen wir in die engere Wahl!

Danke

Gruss Alex

Donaumike Offline




Beiträge: 993

12.02.2016 11:51
#6 RE: Suchen wieder mal nach Familientour für ca. 5-6 Tage antworten

Gerne... hier noch ein wertvoller Link, der für die Planung und Vorbereitung sehr zu empfehlen ist.


www.kanu-info-isar.de


Es ist schwierig die gegenwärtige (Feind) Lage auf Wildflüssen für Paddler zu beurteilen und auf den neuesten Stand zu halten. Die Begebenheiten vor Ort polarisieren halt sehr stark. Heute geht es vielleicht glatt durch und morgen...

Grüße Mike

el_largo Offline




Beiträge: 565

13.02.2016 15:54
#7 RE: Suchen wieder mal nach Familientour für ca. 5-6 Tage antworten

Hallo,

wie wärs denn vom Untersee (Bodensee) über den Hochrhein bergab? Bis Schaffhausen ist eine tolle Tour, die man auch als Tagestour machen kann, und ab dem Rheinfall ist die Strömung so, dass man nicht das Gefühl hat, nur paddeln zu müssen.
Landschaftlich ist es dort auch herrlich. Flußabwärts kann das dann verlängert werden bis ...zur Nordsee

Grüße aus dem südlichen Süden,

Klaus

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule