Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.266 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2
yo_eddie Offline




Beiträge: 124

15.06.2015 20:56
#16 RE: Otterbox für Handy und Kamera usw antworten

Zitat von Marti81 im Beitrag #15
der calumet macht echt nen guten eindruck. zu dem Rücksendung ect. auch alles passt.



Ja...aber oft sind es ja die unsichtbaren Kleinigkeiten mit der großen Wirkung. Wäre echt blöd, wenn > 1k€ Kameraausrüstung (oder mehr) absaufen, nur weil man 30,-€ an der Box gespart hat...

Aud der anderen Seite: Meine Ortlieb Tasche war auch sauteuer und hat nicht lange gelebt (blöderweise aber länger als die Garantiezeit).

Edit sagt: Hab son Teil jetzt mal bei Calumet bestellt. Werde berichten...

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

15.06.2015 22:18
#17 RE: Otterbox für Handy und Kamera usw antworten

Zitat von yo_eddie im Beitrag #14
Zitat von sputnik im Beitrag #4
Hallo Klaus,

Ich habe für meine Spiegelreflex eine 1400er Peli-Box. Da passt sie mit Standardzoom gut hinein. Daneben ruht das Tele und für das handy ist auch ein Ausschnitt im Schaumstoffinnenleben.



Hallo Stefan,

kannst du ein Bild von der Box (mit Innenleben) einstellen? Was für eine SLR packst du da rein - Vollformat, APS-C, ... ?


Danke,
Gerrit


Brauchst du das Bild noch, nachdem du bereits bestellt hast?
Ist eine Olympus E620.

Gruß,
Stefan

Edit: hab ein Bildchen angehängt

__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Angefügte Bilder:
20150615_222021.jpg  
Als Diashow anzeigen
el_largo Offline




Beiträge: 564

16.06.2015 07:07
#18 RE: Otterbox für Handy und Kamera usw antworten

Also preislich ist Calumet Peli ja schon haushoch überlegen.
Und wenn ich jetzt überlege, dass eine Microbox von Peli schon 2/3 von der Calumet kostet, könnte ich mir vorstellen, meine Kamera dauerhaft dort einziehen zu lassen...
Ich werde mal mit meiner Erziehungsberechtigten darüber sprechen. 😉

Grüße aus dem südlichen Süden,

Klaus

yo_eddie Offline




Beiträge: 124

16.06.2015 16:04
#19 RE: Otterbox für Handy und Kamera usw antworten

Zitat von sputnik im Beitrag #4


Brauchst du das Bild noch, nachdem du bereits bestellt hast?
Ist eine Olympus E620.

Gruß,
Stefan

Edit: hab ein Bildchen angehängt


Danke Stefan!

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

17.06.2015 07:18
#20 RE: Otterbox für Handy und Kamera usw antworten

Bitte. Gern geschehen.

Bevor ich die Peli gekauft habe, stand auch noch ein Fotokoffer von B&W zur Diskussion. Die Facheinteilung durch steife Wände gefiel mir eigentlich besser. In einem Fotogeschäft konnte ich dann beide Marken vergleichen und es wurde dann die Peli. Die Verarbeitung und Haptik war dort für meinen Geschmack besser. Aber die B&W sollen auch besser geworden sein. Hier schreibt einer was darüber http://blog.krolop-gerst.com/technik/fotokoffer-bw-remake-2/

Grüßle,
Stefan

__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

el_largo Offline




Beiträge: 564

17.06.2015 08:46
#21 RE: Otterbox für Handy und Kamera usw antworten

Ich kann mich nicht entscheiden!
Auf der einen Seite wäre es schön, meine Kamera dabei zu haben, auf der anderen Seite ist es nochmal ein Wertgegenstand, der dann auch noch im Koffer da liegt und sagt: nimm mich, ich habe sogar einen Griff!

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten und Tipps! Ich lasse das Ganz mal auf mich wirken und werde ggf. berichten.

Grüße aus dem südlichen Süden,

Klaus

yo_eddie Offline




Beiträge: 124

20.06.2015 22:19
#22 RE: Otterbox für Handy und Kamera usw antworten

So, sowohl der Calumet 585WT als auch der B&W 3000 RPD (variable Facheinteilung) sind eingetroffen. Der WT585 macht einen guten Eindruck, das Material sieht genauso aus, wie bei Pelicase. Leider minimal zu klein für meine Kamera mit angesetztem Objektiv und Gegenlichtblende + zweites Objektiv.

Den B&W habe ich mit variabler Facheinteilung bestellt. Durch diese lässt sich der Koffer prima auf wechselnde Anforderungen anpassen. Die Verschlüsse gefallen mir noch etwas besser (Kniehebel mit Verriegelung), das Material wirkt jedoch nicht ganz so robust und steif, wie das des Calumet. Dafür ist es gelb (evtl. besser wiederzufinden...) und der Koffer ist etwas leichter, die variable Facheinteilung gefällt mir besser, als der Würfelschaum, der sich mit der Zeit "selbst anpasst" (sprich: Er zerfällt an den Stellen, die oft beansprucht werden). Es passt rein:
- Meine Fuji S5 Pro (DSLR im APS-C Format, Gehäuse wie Nikon D200, 300, ...) mit aufgesetztem Objektiv und Gegelichtblende
- Blitz
- kleines Tele
Dabei ist sogar noch so viel Platz über, dass Ersatzakkus, Lenspen und evtl. noch ein drittes Objektiv reinpassen. Dazu muss aber erst noch gebastelt und probiert werden...

Der B&W darf also bleiben.

Angefügte Bilder:
Calumet_585.jpg   BW_3000.jpg  
Als Diashow anzeigen
Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

21.06.2015 08:16
#23 RE: Otterbox für Handy und Kamera usw antworten

Der Würfelschaum in meiner Peli 1400 löst sich auch langsam auf. Allerdings habe ich die Kiste auch sehr eng gepackt. Neben der EOS stecken da noch GoPro und Camcorder sowie diverse Ersatzakkus und Speicherkarten mit drin. Da habe ich demnächst Handlungsbedarf. Ansonsten ist die Kiste sehr gut.

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

02.07.2015 11:35
#24 RE: Otterbox für Handy und Kamera usw antworten

Ich habe unter Selfmade diesen Beitrag eingestellt der auch zu diesem Thread passt.

el_largo Offline




Beiträge: 564

02.07.2015 12:23
#25 RE: Otterbox für Handy und Kamera usw antworten

Cooles Ding @Andreas Schürmann !
Danke fürs Zeigen.

Grüße aus dem südlichen Süden,

Klaus

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule