Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 932 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Pillepalle Offline



Beiträge: 54

03.07.2015 11:31
Ally Faltkanu: Angenehmere Sitze? antworten

Liebe Freunde des Ally-Faltkanus.

Wir haben einen 17 DR mit den sog. Trappersitzen, wie auf diesem Foto zu sehen:

http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-v...-all-122303022/

Ich komme mit diesen Sitzen gut klar, meine Frau hat jedoch auf ihnen schon nach kurzer Zeit starke Rückenschmerzen. Generell tut längeres Sitzen ihrem Rücken nicht gut, aber beim Paddeln im normalen Faltboot, z.B. RZ-85, schmerzt der Rücken nicht so schnell.
Bei meinen normalen Faltbooten habe ich teilweise selbstgebaute Hängesitze eingebaut, was meinem Sitzkomfort sehr zupass kam, und ich könnte mir vorstellen, daß auch ihr mit Hängesitzen geholfen wäre.

Daher würde ich für unseren Ally gerne etwas ähnliches bauen. Hat jemand hier aus dem Forum bereits einmal angenehmere Sitze für seinen Ally gebaut oder andere, käufliche Sitze im Ally getestet? Über Tips und Hinweise würde ich mich freuen .

Danke & Gruß, Philipp

champagnierle Online



Beiträge: 143

03.07.2015 11:58
#2 RE: Ally Faltkanu: Angenehmere Sitze? antworten

Hallo Philipp,
hier stellt der Benutzer @faltcanadier , der nicht nur so heisst, sondern auch seine Brötchen mit Faltkanadiern verdient, seine selbst entworfenen (??) Sitze inkl. Preisvorstellung vor.

Gruß

Marc
P.S.: Ich kriege keine Provision und bin nicht verwandt oder verschwägert...

==
ohne Worte

Marmotta Offline



Beiträge: 166

03.07.2015 20:38
#3 RE: Ally Faltkanu: Angenehmere Sitze? antworten

Die "klassischen" Trappersitze im Ally waren eigentlich gerade keine Kunststoffsitzschalen, sondern bestanden aus einer Aluplatte mit einer Art Evazote Belag, ähnlich wie die Bodenmatte. Die Sitzneigung dabei verstellbar.

Ob diese als bequem empfunden werden, hängt von den Körperproportionen ab, ob knied oder sitzend gepaddelt wird usw. Ich bevorzuge knien, und halte das für allemal rückenschonender, außerdem erlaubt es die bessere Bootskontrolle...

Gruß
marmotta

ronald Offline



Beiträge: 209

06.07.2015 12:01
#4 RE: Ally Faltkanu: Angenehmere Sitze? antworten

Such mal im Kanuunterforum bei ods.net, ich hab da irgendwo einen selbstgebastelten Kanusitz vorgestellt.
Generell ist es leicht, fürs Ally Sitze zu adaptieren, z.B. sitzt die Gemahlin gern im niedrigen Strandstuhl, der per PVC-Clipse ins Bodengestänge gehängt ist. Sehr bequem und für leichte Sonntagnachmittagsfahrten völlig ausreichend.

DasLottchen Offline




Beiträge: 206

07.07.2015 14:12
#5 RE: Ally Faltkanu: Angenehmere Sitze? antworten

Auch hier im Forum gibt es Bastellösungen:

hier und hier

Den von Bene durften wir schon mal in unserem Ally probefahren, war super. Noch ne Isomatte drauf und schon ist das ein sehr bequemer Sitz zum sitzen und knien.

LG
Alex

„Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen.“
(Astrid Lindgren)

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule