Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 5.128 mal aufgerufen
 Paddelpartner SÜD
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
AxeI Offline




Beiträge: 1.001

05.01.2014 11:57
#31 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Bevor Stefan jetzt die nächste Liste veröffentlicht kündige ich für die "Resttübinger" mal noch Hannah und Rolf an.
Wer ein Kehrwasser kriegen will muss schneller sein als die anderen...

Axel

PS: Klemens und Anita, wollten - meine ich - auch mitkommen.
PPS: Wolfgang kommt auch mit.

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

neckarfan Offline



Beiträge: 36

05.01.2014 12:31
#32 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Zitat von sputnik im Beitrag #28

Thorsten, wenn du Sandra in Axels Boot abschiebst werden deine Füße wohl weiterhin kalt bleiben



Ok, Solopaddeln hat demnach auch gewisse Nachteile

Aber - möge die Kraft der Wolle mit mir sein

Gruß, Thorsten

Angel Offline




Beiträge: 205

05.01.2014 12:38
#33 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Wer ein Kehrwasser kriegen will muss schneller sein als die anderen.

Hey axel....haben wir Sa vor ner woche geschaftt, schaffen wir diesmal auch!!! Sure!
Freu mich auf euch und eine gute Tour.
Angel

sputnik Offline




Beiträge: 2.007

05.01.2014 12:54
#34 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Axel, ich mußte die Liste tatsächlich aktualisieren. Heinze liegt krank darnieder und hat abgesagt. Gute Besserung.

01. Matthias und Lorenz
02. Felix
03. Axel Dittinger und Sohn
04. Rudo
05. Michael
06. Angela
07. Eckhard
08. Axel Kühn
09. Rolf und Hannah
10. Chris
11. Fritz und Maggy
12. Bernd
13. Uwe
14. Martin
15. Thorsten und Sandra

Ja, die Gruppe ist schon groß. Ist doch schön, so viele Paddelbegeisterte um sich zu haben. Die Kehrwasser gehen
nicht aus. Ist man eben gezwungen auch die Kleinen anzufahren. Mehr Gedanken mache ich mir um den Platz für die
Mittagspause.

Wolfgang, wer welchen König mimt haben wir noch nicht festgelegt. Ich werde Eckard fragen, ob er den Melchior
macht. Das würde passen, da es auch ab und an um Eckarts Kanu qualmt. Ist dann zwar kein Weihrauch, aber immerhin
Rauch.

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Neckarpaddel Offline




Beiträge: 122

05.01.2014 19:42
#35 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Freue mich schon auf die Tour und auch, dass Axel mich mal angemeldet hat.

Bis Morgen, Rolf

----------------------------
"Bound is boatless man" - Altisländischer Sinnspruch

Eckes Offline



Beiträge: 139

05.01.2014 21:22
#36 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Ich werde Eckard fragen, ob er den Melchior
macht. Das würde passen, da es auch ab und an um Eckarts Kanu qualmt. Ist dann zwar kein Weihrauch, aber immerhin
Rauch.[/quote]
Sodele Paddelfreunde
Ich habe mir diese Woche mal ordentlich Gedanken gemacht über meine Raucherei! und habe beschlossen anstatt zukünftig
ca 3500 Euro für diesen Schwachsinn auszugeben,mit dem paffen aufzuhören und mir Ende diesen Jahres so als Beispiel bei Wolfgang ein schmuckes Boot zu kaufen ,bei Albert ein Innenzelt sowie einen Zeltboden für mein Helsport Lavvu......sollte mich bei der Morgigen Fahrt einer oder eine mit einer Kippe sehen ,wäre ich dankbar für harte schläge natürlich mit Paddel auf den Hinterkopf
Stefan wäre aber trotzdem bereit den Melchior zu machen bringe extra gutes Schuhwerk mit
viel grüße
Eckhard

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

05.01.2014 21:25
#37 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Klare Ansage.

Ich werd mir wohl ein besonders robustes Ersatzpaddel anschaffen müssen...

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Solist Online



Beiträge: 356

05.01.2014 21:34
#38 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Servus Eckhard,
lobenswerter Entschluss! Ich hab nach 18 Jahren Qualmerei von heut auf morgen aufgehört. Ist jetzt 11 Jahre her. Wenn du durchhältst gibt es beim nächsten Mal nen Bauernseufzer extra!
Viel Spass morgen!
Frank

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

06.01.2014 18:37
#39 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Hallo zusammen,

schade, dass wir am Ende so holterdipolter unserer Wege gingen. Das Après-Paddeln muss noch ein wenig besser durchorganisiert werden, Stefan. Sonst war das eine großartige Fahrt. Das Wetter hat mitgemacht, lauter nette Leute, keine ernsthaften Schwierigkeiten (ich ziehe lieber Kajakpaddler aus dem Wasser - vollgelaufene Canadier sind oft so störrisch...). Ich freue mich schon auf die nächste Fahrt.

Meine Bilder (unten ein paar davon) habe ich in einem Webalbum abgelegt.

Axel







P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Matthias Zürcher Offline




Beiträge: 78

06.01.2014 20:20
#40 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Hallo zusammen,
von mir gibt es auch ein Webalbum.
War schön heute, noch ein Lob an Stefan, vor allem für den Wasserstand und das Wetter. Hast du gut gemacht :)

Viele Grüße
Matthias

sputnik Offline




Beiträge: 2.007

06.01.2014 20:27
#41 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Ja, Axel, das Après-Paddeln lief nicht 100% rund. Es muß ja auch noch etwas zu verbessern geben.

Insgesamt stand die Tour unter einem guten STERN



und verlief bis zum Schluß harmonisch

(ich wollte da jetzt nicht näher heranzoomen)

Auch unser Schwarzwaldengel hatte am Schluß noch genug Energie um vor der Horber Kulisse ein paar Kringelchen
zu machen.


Respekt Sebastian, dein Böötchen scheint ein Allroundtalent zu sein.

Danke euch allen, die dabei waren und beim Gelingen dieser wunderschönen Tour geholfen haben. Meine restlichen
Bilder bearbeite ich gerade und stelle dann auch den Link hier ein.

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Angel Offline




Beiträge: 205

06.01.2014 21:25
#42 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Hey Freunde,
es ist eine wahre Freude mit euch zusamme unterwegs zu sein. auch diesmal wieder..... Schön, dass ihr schon zeit hattet Bilder einzustellen. ich bin jetzt erst zu hause und erfreue mich gleich an den Bildern und einem Glas Roten!! den haben wir uns verdient. Danke stefan fürs Organisieren und das Tolle Bild vor der Horber Kulisse. Ja, ich bin sehr glücklich das mein Kleiner BFA und Ich mit euch "alten Hasen" im Paddelsport, mithalten können. Freu mich schon auf das nächste Event. Muss nur warten bis mein paddel wieder bei mir ist... das hat Micha einkassiertn ;-)
Bis Bald
GLGan alle
BlackForestAngel

Riverwalker Offline




Beiträge: 195

06.01.2014 21:45
#43 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Stefan, ich danke dir sehr für,diese wundervolle Tour. Jeder Kilometer den ich heute im Auto saß wurde mir mit viel Freude auf dem Wasser und vielen netten Menschen zurückgezahlt. Es war wundervoll nach fast einem halben Jahr endlich wieder auf dem Wasser zu sein. Ich danke allen, die diese Fahrt zu einer sehr schönen gemacht haben, die mir lange in Erinnerung bleiben wird.

Ich freu mich vor allem darauf, dass ich euch wieder auf dem Wasser treffen werde und bin mir sicher dass wir in Kontakt bleiben.
Äeinen ganz besonderen Dank an die Fotografen, die tolle Bilder machten und die zeit finden dies gleich einzustellen.

Ich halte es jetzt wie Angela. Einen roten im glas.

Bis bald wieder

Axel

Uwe8,5 Offline



Beiträge: 2

06.01.2014 21:49
#44 RE: Dreikönigspaddeln antworten

Hallo Zusammen,

ich kann mich den Danksagungen nur anschließen. Hab das bislang so noch nicht erlebt, dass die Paddler aus allen Himmelsrichtungen und Entfernungen anreisen um eine gemeinsame Tour zu unternehmen. Eine klasse Truppe war da zusammen.

Viele Grüße
Uwe

sputnik Offline




Beiträge: 2.007

06.01.2014 22:53
#45 RE: Dreikönigspaddeln antworten

so, hier der Link zur ersten Serie.
Es geht noch weiter, aber für heute ist genug.

Nie war ich mit einer solch großen Gruppe unterwegs und bin nachhaltig beeindruckt, wie gut alles geklappt hat.
Einen ganz großen Dank an Michael, der mit seiner Ruhe und Allgegenwärtigkeit jegliche Schwierigkeiten von uns
gehalten hat. Vor Allem mal wieder als Umsetzungshelfer bei der scheußlichen Umtragestelle.
Und herzlichen Dank für den Sekt zu meiner Premiere als Tourguide.

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule