Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.275 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2
Alec Offline



Beiträge: 107

08.10.2013 09:59
#16 RE: Besegelung bauen antworten

OK. Der Kielsprung des Bootes spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Ein grosser Kielsprung lässt das Boot wie auf der Platte drehen. Mit geringem Kielsprung kommt man oft nur mit Paddelunterstützung durch die Wende.
Grüsse, Axel

Trophy-Art Offline




Beiträge: 15

08.10.2013 10:09
#17 RE: Besegelung bauen antworten

Hallo Axel, vielen Dank.
Habe sehr wenig Kielsprung.
Hast Du einen Tip was ich tun kann?

Grüße
Magdy

Alec Offline



Beiträge: 107

09.10.2013 10:00
#18 RE: Besegelung bauen antworten

Die Wende sportlich ansegeln, mit genug Ruderdruck schnell durch den Wind gehen. Demzufolge eher das Ruderblatt kräftig vergrössern. Aluminiumplatte 3 mm ist gut geeignet.
Mein Segelkanu-Ruder ist etwa dreimal so tief und zweimal so breit wie ein normales Kajak-Ruder:
http://www.bootsbaugarage.ch/img/ruder_2.JPG

Grüsse, Axel

Trophy-Art Offline




Beiträge: 15

09.10.2013 10:21
#19 RE: Besegelung bauen antworten

Moin, habe ich bereits vergrößert, ca. 50% länger und 300% breiter.
Wäre ein anderes Verhältnis besser?
Was hast Du für Maße evtl. ein Foto?

Grüße
Magdy

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

10.10.2013 22:50
#20 RE: Besegelung bauen antworten

Moin Magdy,
meine große Badewanne hat ebenso nicht viel Sprung, etwa 5cm. Voll beladen (gut 300kg) geht er wenn es mal klemmt mit Paddelunterstützung eigentlich recht unproblematisch durch die Wende. Durch das stehen lassen des Vorsegels für einen Moment könnte ich mir noch helfen, habe ich aber nicht.
Das Schwert wird üblicherweise mittig zum Lateralplan des Segels positioniert, dann sollte alles funktionieren.
Gruß Jürgen

Trophy-Art Offline




Beiträge: 15

11.10.2013 08:25
#21 RE: Besegelung bauen antworten

Danke Jürgen,
ich probiers mal mit dem Vorsegel.
Und lass die Schwerter direkt hinter dem Mast.

Grüße
Magdy

Seiten 1 | 2
Malecite UL  »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule