Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.575 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
sputnik Offline




Beiträge: 2.000

29.06.2013 09:29
#16 RE: Sitzen oder Knien antworten

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

scandibuss Offline




Beiträge: 281

29.06.2013 15:51
#17 RE: Sitzen oder Knien antworten



Beschreibung
Edler Minicell-Schaum für die komfortable Fußunterstützung im Canoe.
2 hellgraue Schaumblöcke mit gefräster Oberfläche
Selbstklebend beschichtet. Schmirgel zur Vorbereitung der Oberfläche im Fußraum liegt bei.
Der weiche Contourschaum hat eine Verstärkung aus festem Schaum im Zehenbereich.
30x10cm Grundfläche.
45mm Polsterung im Spann, 13mm im Zehenbereich.
90g

Da haben die sich aber verheddert...:
Das müßte ja wohl heissen: im Kniebereich, nicht??


Aber sie kosten ja auch nur die Hälfte von denen des anderen Lieferanten

Gruß, Heiko

scandibuss Offline




Beiträge: 281

29.06.2013 16:20
#18 RE: Sitzen oder Knien antworten

]]

Zitat von MrDick im Beitrag #13

Die Firma sunaK ztaG aus Köln hat/hatte mal so ein konturiertes Kniepad im Angebot das die Fußgelenke abstützt. Hab das nie probiert, aber ich könnte mir vorstellen dass auch das eine interessante Möglichkeit ist.



Ich hatte solch ein Kniepad noch liegen und habe mir einen verstellbaren Sattelsitz aus Schaumplatten dazu gebastelt:



Gruß, Heiko

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule