Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 242 Antworten
und wurde 25.745 mal aufgerufen
 Paddelpartner NORD
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 17
Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

28.02.2013 06:47
#31 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/Potlatch da steht im ersten Halbsatz "Ein Potlatch (auch Potlach oder Potlatsch)"...

Ergo - ein Dutch-Oven-Potlach ist die gemeinschaftliche Reichung von zubereiteten Dutch-Oven-Gerichten, ganz im Sinne des „Fest des Schenkens“...


Am Besten, den Wikipedia-Artikel GANZ durchlesen, und auf zubereitete Dutch-Oven-Gerichte beziehen, dann kommst Du der Sache schon ganz nahe...



lG Leichtgewicht

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

28.02.2013 06:55
#32 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Ich will es noch mal mit meinen ganz eigenen Worten zusammenfassen :

Bei einem Dutch-Oven-Potlach würde jeder Einzelne nach seiner Bedeutung & Stellung innerhalb der Gruppe möglichst große (geschenkte) Gerichte reichen, d.h. Albert müsste (theoretisch) einen Riesen-Dutch-Oven kredenzen (wie den:
http://librarianandcowboy.blogspot.de/20...dutch-oven.html ), Du nur einen DO in Form einer Teetasse...


IM Grundsatz folgt ein Potlach immer dem Sinn des deutschen Sprichwortes: "Geben ist seliger denn Nehmen"
(Also her mit dem Essen!)


lG Leichtgewicht

"Herr schmeiß Hirn vom Himmel"

docook Offline




Beiträge: 884

28.02.2013 10:14
#33 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Moin,
da ich den Begriff Potlach im Zusammenhang DO hier mal in`s Spiel gebracht habe, sage ich etwas dazu. Gemeint ist hier die Gemeinschaftsaufgabe in Augenhöhe. So war es ursprünglich auch bei den Indianern Brauch. Erst wir Weißen haben den Indianern, mal wieder, das "Heil" gebracht und einen mengen- oder wertmässigen Aspekt da hinein gebracht. Danach gingen ganze Stämme in den wirtschaftlichen Ruin...
Viele Grüße
docook

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

28.02.2013 11:44
#34 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Potlach
Also das des erst der "Westen" den Mengen und Wertaspekt gebracht hat, habe ich auch schon anders gelesen.
(z.B.:"Totempfähle und Masken", von Alan & Gill Bridgewater Verlag Th. Schäfer)

(Die Westküste war so reich an Essen und allem was benötigt wurde, das es aus westlicher Sicht ein Schlaraffenland war.)
Aus speziellen Zeremonie-Schüsseln wurde zum Beispiel beim Potlach Fett/Öl* ins Feuer gegossen, so nach dem Motto: "Wir haben's ja".

Der Häuptling hat sich die Anzahl der Potlach-Feiern auch "an den Hut gesteckt", damit es jeder sehen konnte.

Aber da sie es tatsächlich "hatten", war das ja Alles kein Problem.



*Fett aus heutiger sicher ein "Dickmacher", früher auch schon, aber da war es positiv und deshalb wertvoll.

Welfi Offline



Beiträge: 351

28.02.2013 12:30
#35 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Liebe Gourmet-Begeisterten,

Wie mir scheint ist der Begriff und die Bedeutung des Wortes "Potlach" in den einelnen Beiträgen ausführlich erläutert und verständnisvoll niedergeschrieben worden.
Da wir durch die verschiedenen Ansiedlungen im tiefen Wald des Örtzenwinkels i.d. Regel pro Tipi auch einen Häuptling haben, kann ja jeder so er will, im Rahmen seiner Möglichkeiten an so einem "Potlachgelage" mit seinen kochkünstlerischen Fähigkeiten teilnehmen. Die Köche können sich gegenseitig mit einem Bissen aus anderen Töpfen einen Gaumenschmaus erlauben und sollte da noch was übrig bleiben, können sich Zaungäste daran auch noch vergnügen. Eine Verköstigung aller Wildnislagerer aus diesen Töpfen dürfte in keiner Erwartungshaltung liegen, es sei denn jeder Häuptling schwingt den Kochlöffel und trägt somit zu einem genügenden Vorrat bei.

Es war schon erstaunlich wie auch Mucmuc liebevoll sein Tiramisu in lebensmitteltechnischer Hinsicht in einwandfreier Beschaffenheit zubereitet und servierte.

In diesem Sinne, denn bei fröhlichem Gebruzel gab es schon immer freundliche Gesichter,

viele liebe Grüße,

Welf...

Dull Knife Offline




Beiträge: 754

28.02.2013 19:37
#36 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Oder ist es so:

Jeder hat einen Pott.
Jeder bekommt etwas zu essen.
Alles freut sich und lacht.

Kurz:
Potlach.

Im Leben ist es wie beim Paddeln: Wenn die großen Wellen kommen, immer in der Hüfte schön locker bleiben.

guldipfupf Offline




Beiträge: 49

28.02.2013 22:14
#37 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Hier noch eine Impression von mucmuc in seiner Grossraumküche, wie man sieht ist hier der Profi an der Arbeit!

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

01.03.2013 06:25
#38 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

"Ach Du grüne Neune" - Großraumküche trifft's exakt - RESPEKT!

SchmunzelSchmunzel -

@Sandro, Du wärst der Hit auf JEDER Expedition von Thompson, Lewis & Clark und Co gewesen...

@Albert, Du schreibst immer von Abenteuer- und Expeditionszelten - vollkommen FALSCH! KÜCHENZELTE...


lG Leichtgewicht

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

01.03.2013 09:18
#39 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Das Ergebnis war jedenfalls sehr leckkkkkkkkker....

Internette Grüße Thomas

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

01.03.2013 09:51
#40 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

moin
ja tiramisu von Sandro war sehr lecker,
ich mag es nicht, wenn die Biskuits darin immer matschig werden, das war bei
Sandro NICHT der Fall, das Geheimnis muss ich ihm noch entlocken.

Wenn man bedenkt, wie dieser 200+ cm Mann in seinem 7er Tentipi Zirkon
light rumgewirbelt hat, sollte ich bei der Produktbeachreibung noch hinzufügen
1 Personen Küchenzelt
Wenn es den Kochprozess erleichtern sollte, kann ich ja nächstes Jahr wieder
VALHALL aufstellen, wie Godi schon bemerkte als Küchenzelt

cyberfire112 Offline



Beiträge: 7

01.03.2013 16:17
#41 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Hallo alle,
ich weiß, ich bin neu hier und der erste Eintrag ist gleich "sich in ein eingesessenes Event" reindrängeln

Aber ich würde mich gerne für das WTL 2014 mit einem Tipi und 2 Personen anmelden.

Gerne wäre ich dieses Jahr schon gekommen. Welfi hatte mir bei der Abholung des OSZ40 den Mund schon wässrig gemacht, aber war da doch wieder die liebe Arbeit ...

Also freue ich mich jetzt schon sehr (!) auf das nächste WTL !!

freundliche Grüße aus Südhessen
Michael

Eifel Hubert Offline



Beiträge: 13

02.03.2013 20:36
#42 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Hallo Wolf,
da ich am WTL 2014 auch wieder dabei sein möchte, hier meine Anmeldung.
1 Zelt 1 Person.
Gruß aus der Voreifel
Eifel Hubert

mucmuc Offline



Beiträge: 93

03.03.2013 16:59
#43 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Ja,ja,immer auf die Kleinen dass kenn ich schon...

Aber erstmal: Hallo alle miteinander

Ich seh schon, es ist wirklich aller höchste Eisenbahn für ein (vor allem blickdichtes) Kochvorzelt.
Es geht doch nicht an, dass hier alle meine kleinen "Koch"-geheimnisse gelüftet werden ...He-he.
Obwohl es bei meiner Nachbarschaft eher einige sehr schmackhafte Delikatessen zu entdecken gab
Nochmals vielen Dank an Welfi,Marcel;Philip,Björn,Henning,Bernd und all den vielen anderen bei denen ich kosten durfte.

Habe vor euch nächstes Jahr mit ein wenig mehr Fingerfood zu überraschen aber keine Bange;Wenns euch wirklich so geschmeckt hat kann ich das Tiramisu` ja wiederhohlen ,keine Frage.


@ LieberGodi; Ich glaube kaum dass auch nur einer dieser berühmten Expeditionsteilnehmer sich über meine riesige Gerödelsammlung wirklich gefreut hätte.

@ Lieber Albert; Das Geheimniss der nicht allzu matschigen Bisquits ist: Immmer nur heissssgebrühten Mokka für die Zubereitung zu verwenden. Denn, willst du dir die Finger nicht komplett verbrühen, lernst du "die tunkung" sehr schnell zu vollziehen. OOOHHHH JJJAAAAAAAAAAA!!!!!!!

@Welfi & Marcel; Ihr seht, Das Projekt ist unaufschiebbar !!!!


Alles Gute aus dem FREAKtal: euer Mucmuc

Rheinländer Online




Beiträge: 376

04.03.2013 11:58
#44 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Hallo Zusammen,

was programmtechnisch noch nicht angesprochen wurde, ist der Schneeschuh-Workshop, der dieses Jahr leider nicht möglich war.
Da ich dafür angemeldet war und nach wie vor Interesse daran habe, würde ich mich freuen wenn wir es für 2014 auf einen weiteren Versuch ankommen ließen.
Irgendwie muss das, was durch die ganzen Potlach-Geschichten auf der Hüfte landet ja auch abtrainiert werden

Schöne Woche wünsche ich

Björn

__________________________________________________________________________________
Da wir im gleichen Boot sitzen, sollten wir froh sein, daß nicht alle auf unserer Seite stehen.

mucmuc Offline



Beiträge: 93

04.03.2013 23:47
#45 RE: 6. WINTERTIPILAGER 2014© 07. bis 10. Februar 2014 antworten

Hallo miteinander

Falls es den Schneeschuhtrail nächstes Jahr im programm wieder gibt, bin ich auch dabei. Würde vorschlagen dass wir die Kurse bereits im Vorfeld zeitlich fixieren ( betreffs Programmkollision).
Wûnsche euch jetzt aber allen zuerst ein schönes Frühlingserwachen.
LG: Sandro ( der kleine ... Ihr wisst schon)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 17
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule