Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 7.984 mal aufgerufen
 Paddelpartner SÜD
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
AxeI Offline




Beiträge: 1.001

06.01.2014 21:26
#31 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter - 2014 antworten

Wie wär's mit Sonntag, dem 16. Februar?
(als Ausweichtermin der drauf folgende Sonntag, 23.02.)

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Eckes Offline



Beiträge: 139

06.01.2014 21:29
#32 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter - 2014 antworten

Bin natürlich dabei !
gruß
Eckhard

Biki Offline




Beiträge: 119

06.01.2014 21:47
#33 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter - 2014 antworten

Ist notiert.

Drücken wir die Daumen für 80-100 cm

sputnik Offline




Beiträge: 2.006

07.01.2014 09:03
#34 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter - 2014 antworten

Ich komme auch mit

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

Matthias Zürcher Offline




Beiträge: 78

07.01.2014 09:21
#35 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter antworten

Hallo,
Lorenz und ich sind sicher auch dabei. Wer regelt das mit dem Schnee?


Eins meiner Lieblingsbilder vom vergangenen Jahr.

Viele Grüße
Matthias

sputnik Offline




Beiträge: 2.006

07.01.2014 15:00
#36 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter antworten

Axel, in deinem Blog erwähnst du für das Après-Paddeln einen Cafe-Besuch in Buttenhausen. Ich sehe, du möchtest
aktiv Wirren wie bei der letzten Tour vermeiden
Meinst du damit das Cafe Ikarus? Die haben eine eigene homepage und Tel.-Nr. So könnte man das Wiederfinden
verlorengegangener PaddlerInnen erleichtern

Gruß, Stefan
__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

08.01.2014 09:55
#37 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter antworten

Ja, genau, das Café meine ich.

Wenn ich mich schon beschwere, dass das vorgestern etwas holprig verlief (wir waren daran nicht unbeteiligt) muss ich doch Vorsorge treffen, dass wir beim nächsten Mal eine würdigen Abschluss für die Fahrt finden. Ich reserviere für uns einen Tisch sobald sich absehen lässt, wie viele wir werden.

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Angel Offline




Beiträge: 205

08.01.2014 13:20
#38 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter antworten

Hey Jungs,
Stefan (mit "e"..grins)hatte mich schon am Dreikönigstreffen gefragt, ob ich nicht auch mit von der Partie sein möchte an der gr Lauer. Hätte ich total Lust, zumal mein BFA und ich uns ja nun schon ein bissschen bewährt haben auf Fließgewässer.
Nachdem ich allerdings den Bericht vom letzten Jahr gelesen habe bin ich mir nicht mehr so sicher. ;-)
Wie ist deine Einschätzung Axel? Meinst du ich könnte da mithalten?...
Glg Angela

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

08.01.2014 13:48
#39 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter antworten

Hallo Angela,

hast Du denn einen Trockenanzug bzw. winter- und wasserfeste Ausrüstung?

Die Große Lauter ist leider so eng, dass man immer mal wieder auf überhängende Zweige zugetrieben wird und deshalb in den Kehren schnell und exakt manövrieren muss. Das können Du und Dein Boot ja eigentlich ganz gut. Ich war selbst überrascht, wie oft es auf dem kleinen harmlosen Bach im letzten Jahr zu kleinen Missgeschicken und Beinahe-Katastrophen kam. Die sind auch dieses Jahr nicht ausgeschlossen.

Was auch nicht völlig ausgeschlossen ist, sind Grundberührungen. Noch lässt sich nicht absehen, welchen Pegel wir haben werden. Wenn der niedrig ist kann es - auch wenn man in weiten Teilen genug Wasser hat - auch mal kratzig werden. Spritzig allemal. Da kommt auch mal Wasser über den Bug.

Vielleicht denkst Du über die Teilnahme als Bugpaddlerin nach? Ein passendes Boot für diesen Zweck bringe ich gerne mit.

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Neckarpaddel Offline




Beiträge: 122

08.01.2014 17:08
#40 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter antworten

Dieses Jahr werde ich auch wieder dabei sein. Hoffentlich liegt Schnee, dann ist die Tour besonders romantisch.

Wegen der niedrigen Wassertemperatur ist auf jeden Fall kaltwassersichere Bekleidung notwendig - auch wenn der Bach eher in der Kategorie "harmlos" einzustufen ist. Im Sommer ein Verleihbootparadies, aber da macht das Reinfallen nichts aus. Im Winter jedoch ist die Unterkühlungsgefahr SEHR real. Trockenanzug ist ideal, Neoprenklamotten mit einer Wechselgarnitur machbar.
Hindernisse sind enge Stellen, enge Kurven, Gebüsch und Baumhindernisse quer über den ganzen Bach und eine 50-70 cm Stufe. Eine nette Raststelle mit Sitzmöglichkeit gibt es auch. Anschauliche Reisebeschreibungen bietet Axels Paddelblog.

@Angel : bin da auch schon mit einem Tandemcanadier gefahren: Wenn du nicht in Deinem BFA fahren möchtest, sondern in einem Tandemboot, wäre ich zur Mitnahme bereit.

Rolf

----------------------------
"Bound is boatless man" - Altisländischer Sinnspruch

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

08.01.2014 17:40
#41 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter antworten

Da gibts ein nettes Bild von Rolf im Tandemboot auf der Großen Lauter:



(hier finden sich übrigens die Lauterberichte, die ich bisher geschrieben habe. Wir sind eigentlich immer nur im Winter gepaddelt)

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Riverwalker Offline




Beiträge: 195

08.01.2014 18:22
#42 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter antworten

hmmhhh,

kein trockenanzug und 2 3/4 Stunden Anfahrtszeit.....
ich denk mal ganz arg darüber nach. Nach der tollen Fahrt am Dreikönigstag wäre das ein weiteres Highlight. Aber die Anfahrt ist echt für ne Tagestour extrem grenzwertig.

Gruß Axel2

Spartaner Offline




Beiträge: 846

08.01.2014 18:44
#43 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter antworten

Zitat von AxeI im Beitrag #41
Da gibts ein nettes Bild von Rolf im Tandemboot auf der Großen Lauter

Wahnsinns Bild!!! Gruß Michael

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

08.01.2014 18:56
#44 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter antworten

Das Bild strammt von Klemens, der immer wieder großartige Aufnahmen auf unseren Touren macht. Zu allem Überfluss kann er mittlerweile auch noch teuflisch gut paddeln.

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Biki Offline




Beiträge: 119

08.01.2014 19:35
#45 RE: Winterpaddeln auf der großen Lauter antworten

Zitat von Riverwalker im Beitrag #42
kein trockenanzug und 2 3/4 Stunden Anfahrtszeit.....

Worms - stimmt's? Könnte gemeinsame Fahrt ab Sinsheim anbieten. Aber bitte nur mit Trocki!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule