Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 264 Antworten
und wurde 35.806 mal aufgerufen
 Paddelpartner NORD
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18
Luzifer ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2012 19:53
#241 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

...das wäre auch eine Option gewesen, wenn es nicht mehr zu berichten gibt.

Luzifer

Paula Paddel Offline




Beiträge: 77

13.02.2012 22:51
#242 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

Wer sein HAD Schlauchtuch nach dem Konzert von Lakeside Rendezvous vermißt, schreibt mir eine PM.

Rita

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

14.02.2012 00:36
#243 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

eine Zusammenstellung von Euren Bildern gibt es hier:
http://www.absolut-canoe.de/abenteuer/20...nter-camp-2012/

saniwolf Offline




Beiträge: 437

14.02.2012 09:14
#244 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

Hallo,

schön eu're Bilder anzusehen! Wenn der Termin für nächstes Jahr so bleibt

... und wenn uns nicht der Himmel auf den Kopf fällt 5. WInterTipiLager 2013 in Kreutzen
am zweiten FebruarWochenende 2013


also am Rande unserer Ferien, dann bin ich auch wieder dabei.

Gruß aus Unterfranken

Wolf

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

14.02.2012 12:06
#245 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

moin
so lange die Eindrücke noch frisch sind: habt Ihr Vorschläge/Anregungen
Wünsche für besondere oder neue Aktionen, die wir beim 5. WTL 2013 machen
könnten?

Wenn jemanden einfällt, wie die Abkühlung laufen könnte, stelle ich wieder
ein 9er Tentipi als Schwitzhütte zur Verfügung.

Statt eins Vortrages am Samstag abend: Wollen wir uns mal an ein Asado/Spanferkel
oder Wildschweinderl nebst Beigaben als Gemeinschaftsaktion rantrauen??? Eine ähnliche
Aktion wie letztes Jahr zum Holzkanadiertreffen???

....ich höre

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

14.02.2012 12:24
#246 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

Mein bescheidener Wunsch wäre, dass wir eine Leinwand quer in der Lagermitte spannen, wo der Vortrag laufen würde - möglicherweise stehe ich da etwas alleine mit - ich will mich halt nur bei einem Winter-Tipi-Lager nicht irgendwo in eine "gewärmte Stube" setzten...


Da sich das aber nunmal so eingebürgert hat, dass Samstag Abend 90 % "runterwandern", werd' ich mutmaßlich auch im kommenden Jahr "oben im Waldcamp" mit wenigen anderen die Stellung halten.


Dann möchte ich noch einmal zur Schwitzhütte Stellung nehmen (ich hab' nun ein paar hinter mir):

Ich denke, es finden sich nicht genügend TN dafür, die meisten haben zu viel "Bedenken", mit anderen nackend zu saunieren - dafür lohnt dann der Aufwand nicht - es sei denn, mindestens 12 Teilnehmer sagen FEST zu, dann bin ich gerne bereit, die gesamte Arbeit einer Inipizeremonie auf mich zu nehmen...


lG Leichtgewicht

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

14.02.2012 12:31
#247 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

PS: Spanferkel wär' ich dabei!!! Gerne auch eins für mich alleine...

lG Obelix, - - - ääääääähm Leichtgewicht

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

14.02.2012 12:49
#248 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

wenn wir die Technik in den Griff bekommen....
Strom in den Busch und wir müssen die Spezies = docook??
fragen, ob die beamer das abkönnen......

Ich finde es auch nicht so schön, dass die Gruppe Samstag abend
auseinandergerissen wird.....wir finden eine gemeinsame Aktion für den Samstag-
abend

Schwitzhütte - kann ich verstehen.....

saniwolf Offline




Beiträge: 437

14.02.2012 16:52
#249 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

Hallo,

Schwitzhütte fänd' ich gut - Spanferkel ebenso. Aber sollten wir nicht einen neuen Threat öffnen?

Gruß aus Unterfranken

Wolf

absolut canoe Offline




Beiträge: 1.361

14.02.2012 17:46
#250 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

Welfi war der letzte, der heute abgerückt ist, Marc und Allen
von greenoutdoor sollen gestern nachmittag recht angeschlagen
den Platz verlassen haben, da muss noch was gelaufen sein...

Paula Paddel Offline




Beiträge: 77

14.02.2012 21:11
#251 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

heute vom Mitternachtsbus diese Danke-mail:


oh wie schön, vielen herzlichen Dank!! Ich hole die Sachen Montag bei SpendaBel ab. Ich hoffe, die Aktion hat viel Spaß gemacht. Wir freuen uns auf jeden Fall sehr.

Liebe Grüße und bestellen Sie ein großes Dankeschön an alle Beteiligten!

Sonja Norgall

Diakonie-Hilfswerk Hamburg
Projektleitung Der Mitternachtsbus
Bundesstraße 101
D-20144 Hamburg
Telefon 040 40 17 82-15
Fax 040 40 17 82-18
norgall@diakonie-hamburg.de
www.mitternachtsbus-hamburg.de

Jean Steinbruck Offline



Beiträge: 21

15.02.2012 00:33
#252 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

Albert: Wollen wir uns mal an ein Asado/Spanferkel oder Wildschweinderl nebst Beigaben als Gemeinschaftsaktion rantrauen???

Gerne, das fände ich großartig!
VG Jean

mucmuc Offline



Beiträge: 94

15.02.2012 05:51
#253 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

Zitat von absolut canoe


Welfi war der letzte, der heute abgerückt ist, Marc und Allen
von greenoutdoor sollen gestern nachmittag recht angeschlagen
den Platz verlassen haben, da muss noch was gelaufen sein...



Aber Hallo!!! Für alle Beteiligten wird diese Nacht als das frostig-feucht-fröhliche-Crepes Suzette-Event eingehen.

Aber zuerst nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an alle WTLer.

Dank eurer herzhaften Aufnahme und Verköstigung hatten Welfi,Markus,Andi und ich noch fast allen mitgebrachten Proviant in unseren Zelten stehen. Nach abzug der anderen WTLer lag das Camp denkbar ziemlich verlassen da.
Doch bevor sich die Stimmung allzu legen konnte, begann Welfi uns zusammen zu trommeln und wir beschlossen mit einem Abschiedsfest den uns Vorausgefahrenen zu gedenken. Ganz seinem "schwäbischen" naturell entsprechend brachte Welfi immer mehr Leckereien aus seinem Zelt hervor so das wir anderen es ganz schön schwer hatten da noch mitzuhalten.Die Krönung waren dann noch seine Crepes, die mit ordentlichen Schuss uns den bevorstehenden Abschied versüssen sollten.
An dieser Stelle nochmals: Vielen Dank Welfi,Markus und Andy für diese tolle Nacht.

Liebe Grüsse aus der Schweiz euch allen: Sandro

Welfi Offline



Beiträge: 351

15.02.2012 08:20
#254 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

Liebe WTL-er 2012:

Gestern abend bin ich nach einem kleinen Zwischenaufenthalt um 21.oo Uhr wieder gut zuhause gelandet. Bei
teilweise nur leichtem Nieselregen, ohne Glatteis war die Rückfahrt kein Problem. 2 km vor der Haustüre lag dann Schnee auf den Straßen und bis heute morgen hat es noch einmal 5 cm hinzugetan.

Zunächst möchte ich allen danke sagen für das kameradschaftliche Miteinander, die vielen intensiven und anregenden Gespräche, danke an Albert für die wieder gelungene Veranstaltung und danke für die ganze Mühe, die Albert bereits im Vorfeld damit hatte, danke an Werner Cohrs vom Campingplatz, der uns ohne Unterbrechung und in herzlichen Gesprächen mit Feuerholz, frischen Brötchen belieferte, danke an die familiäre Berliner Ecke für die vielen, vielen Schmankerl, die wir genossen haben und danke auch für die kameradschaftliche Hamburger Ecke, neben uns. So konnten wir uns alle mit Rat und Tat zur Seite stehen und bei Bedarf mit diesem oder jenem gegenseitig unterstützen.

Zitat
Welfi war der letzte, der heute abgerückt ist, Marc und Allen
von greenoutdoor sollen gestern nachmittag recht angeschlagen
den Platz verlassen haben, da muss noch was gelaufen sein...



Sandor und ich, als letzte in der Berliner Ecke haben am Sonntagabend die englischen Freunde, Markus und Andy zum gemeinsamen Abendessen vor unseren Wigwams eingeladen. Natürlich wurde dazu das eine und andere Gläschen genossen, so dass die Stunden bis....ja das sage ich nicht.....recht ausgefüllt waren. Am Montagmorgen haben wir in gleicher Weise Markus und Andy zum kräftigenden Frühstück, Speck mit Eier, Paprika,Tomaten, Zwiebeln, Knoblich, alles angebraten in Sandors Pfanne eingeladen. Sie kamen etwas später aus ihrem Tipi, aber sie konnten recht gut aufsein.

Vor der Abreise haben wir noch ein gemeinsames Gruppenfoto mit unseren englischen Freunden geschossen. Von unserer Gastherzlichkeit waren sie begeistert, man sehe es mir nach, wenn ich darauf hinweise, aber sonst macht es ja keiner, weil außer uns ja niemand mehr da war.

Andy und Markus wollen auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder dabei sein.

So darf ich nun diese Antwort in die weiten des Netzes hinausjagen. Mein PKW steht noch voll gefüllt vor der Garage und es war mir wichtig, zunächst einmal das Wichtigste zu unternehmen, nämlich an Euch alle meine liebsten Grüße aus dem Schwabenländle zu senden, bevor ich mich in die Aufräumarbeiten mit dem ganzen Gerödel stürze,

herzlichst mit vielen lieben Grüßen Euer,

Welfi.....

Angefügte Bilder:
WTL 2012 009.jpg  
Dull Knife Offline




Beiträge: 754

29.02.2012 18:44
#255 RE: 4. WINTERTIPILAGER 2012© 11.02. bis 12.02.2012 antworten

Die 30.000 Klicks müssten doch zu schaffen sein!!

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule