Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 844 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
lej ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2010 22:18
Kamera antworten

Moin
Wer kennt sich mit diesen wasserdichten, provisorisch auf Helm oder Süllrand zu befestigenden Minikameras aus. Wo gibts die und sind die für Durchschnittsbürger bezahlbar?
Das Wetter verspricht vermehrt richtige Wellen und ich möchte Filmen, mir fehlt dafür die fünfte Hand.
Gruß Jürgen

GA Offline



Beiträge: 146

22.09.2010 22:31
#2 RE: Kamera antworten

Helmkameras gibt es z.B. beiundefinedrecht günstig.

Gruß Gunter

lej ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2010 23:10
#3 RE: Kamera antworten

Danke Gunter. Habe mir die Testberichte durchgelesen, ist wohl nicht so schlecht, nur das mit dem Beschlagen scheint ein Problem zu sein. Mache mir da etwas Sorgen, da Wasser und Luft von der Temperatur her recht unterschiedlich sein können und nass wird das Ding bestimmt auch.
Irgendwo in einem Kanufilm habe ich so ganz kleine Kugelkameras gesehen, auf dem Kopf befestigt oder an den Süllrand geklemmt. Vielleicht sind das auch nur Adapter um sie an einer externen Kamera an zu schließen. Verstehe nicht wirklich viel davon.
Gruß Jürgen

raftinthomas Offline




Beiträge: 555

23.09.2010 07:38
#4 RE: Kamera antworten

grüsse vom westzipfel, thomas

Albert Offline



Beiträge: 241

23.09.2010 08:22
#5 RE: Kamera antworten

Moin,
schau mal bei Louis Hamburg ins Netz.
Der Preis,das Ergebis,die Größe und Wasserdicht.
Nicht verwandt u.s.w..
Albert

vauWe Offline



Beiträge: 132

23.09.2010 08:46
#6 RE: Kamera antworten

Mit Superbilligkamera von Ebay sieht das dann so: http://www.flickr.com/photos/40099206@N00/4964135242/ aus. Einfach mit Klebeband abkleben und gut ist's. Wasserdicht ist zwar anders, aber die Kamera hat's überlebt.

Grüße vauWe

andreas_saurle Offline




Beiträge: 66

23.09.2010 17:19
#7 RE: Kamera antworten

Servus Jürgen,

Ich habe seit Frühjahr diesen Jahres eine Helmkamera von VholdR. Es handelt sich bei meiner Kamera um die Contour HD 720. Die Kamera ist in einem extra zu kaufenden wasserdichten Gehäuse (dicht bis ca. 10 m Wassertiefe) untergebracht. Hier hatte ich einmal im Canadierforum einen kurzen Erfahrungsbericht zur VholdR Contour HD Helmkamera verfasst.
Ich hatte die Kamera jetzt auch im Griechenlandurlaub zum Schnorcheln mitgenommen und war auch mit der Qualität der Unterwasserbilder gut zufrieden. Beim Paddeln - also über Wasser - sollte halt die Sonne scheinen, dann werden die Aufnahmen gut. Bei Wolken (siehe mein Video von der Isar auf Youtube) werden die Aufnahmen flau. Man kann/muss den Weißabgleich manuell via Laptop vorher vornehmen. Ändert sich das Wetter während der Fahrt, haste halt Pech gehabt!

Grüße, Andreas

Ruesch Offline



Beiträge: 71

23.09.2010 17:46
#8 RE: Kamera antworten

Hallo,

in einer der letzten Motorrad war ein Test, guckst Du hier ---> "Helm"kamera Test

Da hat die GoPro HD Hero am besten abgeschnitten. Von GoPro gibt es aber auch einige nicht HD Modell die ähnlich gut sind. Nett ist, das es verschiedene Gehäuse und Zubehör gibt.

Viel Spaß beim kaufen und filmen

Ruesch

lej ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2010 19:08
#9 RE: Kamera antworten

Hallo
Danke für die Tips. Die kleinen Objektive zum Koppeln sind mir doch zu teuer. Gunter hat mir empfohlen, für meine Olympus eine stabile Außenhalterung zu bauen, das werde ich jetzt erst mal versuchen.
Grüße Jürgen

ramon Offline



Beiträge: 2

26.09.2010 22:12
#10 RE: Kamera antworten

Moin Jürgen,

ich nutze die Antwort und stelle mich als Neuer vor:
Ich bin Ramon, 33 Jahre, komme aus Kiel, war bislang hier und da ein bisschen mit einem PE- Kajak unterwegs und nenne seit ein paar Wochen einen gebrauchten Ally mein eigen. Grund genug mich hier im Forum anzumelden.
Und jetzt zum eigentlichen Faden: Ich habe eine Oregon Scientific Helmkamera. Die Aufnahmen sind nicht sehr berauschend. Der Ton ist miserabel. Aber die ungewohnten Perspektiven werten es meiner Meinung nach auf.
Wenn Du willst leihe ich sie Dir zum probieren.
Gruß Ramon (…der Dir hin und wieder mal an der Kiellinie oder am Westensee über den Weg läuft)

Wezo Offline



Beiträge: 25

27.09.2010 09:02
#11 RE: Kamera antworten

Das Problem mit Wassertropfen und Beschlag habe ich sinerzeit bei meiner Nikonos mit einem kleinen Stück Scheibenwischergummi gelöst, das an einer Schnur befestigt war.

werner

lej ( gelöscht )
Beiträge:

27.09.2010 10:48
#12 RE: Kamera antworten

moin Ramon
Glückwunsch zum Ally. Schicke eine PM
Gruß Jürgen

«« Urheberrecht
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule