Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.274 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

26.07.2010 21:29
Wenonah Sandpiper antworten

Erst eine Woche in meinem Besitz und schon mein Spitzenreiter für neue Abendteuer, ist der hier von Harald
aus Berlin angebotene Sandpiper.
Das letzte halbe Jahr suchte ich nach was neuem, was noch leichter sein sollte, wie die beiden wo in meinem
Hobbyraum lagern.
Grund waren die beiden Unfälle die ich vergangenes Jahr erlebt habe, und mich dazu bewegten, ich möchte aufs Wasser
und das so leicht wie möglich, ein Kajak kommt nicht in die Tüte und dann die Annonce von Harald und wie es sich
im Gespräch am Telefon ergab sogar den selben Beruf ausübt, was es doch an Zufällen gibt. Das Angebot mir den halben
Weg entgegen zu kommen war sehr gut, und half mir die Entscheidung leichter zuzusagen.
Freudestrahlent trafen wir uns auf der Autobahnstrecke Heidelberg- Berlin mir kam es vor als kennen wir uns schon ewig.
gut wir hatte reichlich Telefonischen Kontakt und wir beide sind Canoe Paddler hatte wohl gereicht.
So und jetzt mein Kurzbericht zu dem Canoe das Wenonah nicht mehr baut.
Kürzer und schmaler und um fast die Hälfte leichter wie mein Argosy fährt sich sehr leichtfüßig, kannten bis das Wasser kommt
Freestyle sehr Präzise auch das rückwärts paddeln und Seilfähre rückwärts in den Wind sicher und ohne ein schlechtes Gefühl.
Kurz und bündig schade das es nicht mehr hergestellt wird.
Ein weiterer Traum ist war geworden.
Klaus

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm
www

sputnik Offline




Beiträge: 2.007

26.07.2010 23:14
#2 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Bilder sagen mehr als Worte

edit: um Mißverständnissen vorzubeugen: wie das Kanu aussieht interessiert mich. Du brauchst jetzt keine Bilder davon
machen, wie du eine Seilfähre rückwärts gegen den Wind fährst. Das könnte ich sowiso nicht beurteilen.

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2010 15:46
#3 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Hallo Stefan FreestylEN und gleichzeitig auf den Auslöser drücken habe auch nur zwei Hände
Taubergießen ob das noch was wird schaunwirmal?
Ich nutze meine Freizeit wo mir bleibt
Klaus (PM geht nicht)

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm
www

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2010 17:25
#4 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Hallo Stefan, PM geht immer noch nicht warum auch immer
kann also nur so ANTWORTEN

Klaus

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm
www

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2010 17:34
#5 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Möchte noch was zu deiner PM Anfrage ergänzen: Stefan du kennst doch das Problem einige Leute auf ein Wocheende zu fixieren.
Kommst du im August in meine Gegend ?


Gruß Klaus

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm
www

sputnik Offline




Beiträge: 2.007

27.07.2010 21:04
#6 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Hallo Klaus,

Zuerst zum Thema:

ich habe doch extra geschrieben, daß ich Bilder vom neuen Kanu sehen will. Wie du aussiest, weiß
ich ja . Eigentlich ist es üblich, daß wenn man sein Kanu vorstellt, da auch ein Bild mit
dabei ist. Bootsform, techn. Daten, Ausstattung, etc. hätten mich halt mehr interresiert als das
Verkaufsgespräch.

Zu deinem PM Problem:

Ist dein Briefkasten voll? Wieviele PM's sind da drin? Lösch doch mal die Unwichtigen. Nur so eine
Idee.
Wär halt wichtig, weil so ist das ganz großer Mist!

Stefan

Horst Offline




Beiträge: 252

27.07.2010 21:39
#7 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Hallo Klaus,

gratuliere zum Familenzuwachs!

Deine Begeisterung kommt in der Schilderung wunderbar rüber. Auch diese Freude an der Bootsübergabe läßt sich mitspüren.

Fotos und techn Angaben zu disem Bootstyp gibt es ja im Netz --- aber ich konnte mir Dein Boot schon an der Wand in/zu einer Motorradwerkstatt in Berlin-Spandau anschauen - wenn ich mich nicht irre.

Gruß
Horst

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2010 22:29
#8 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Hallo Horst, da hast du richtig gesehen jeztzt hängt es in einer Autowerstatt bzw Klimatisierten Hobby Raum bei mir
Ein sehr netter Mensch trifft man aber auch selten.
So jetzt Stefan, habe nur zwei PM im Fach und es geht nicht da zu ANTWORTEN !!
kenne auch vielleicht auch den Grund naja.
Deshalb antworte ich wo es vielleicht hinpasst!! ist keine Absicht aber PM geht eben nicht!!
wie zB. Björn besucht unsere Kaffee Insel am kommenden Samstag
Bilder werde ich jetzt auflegen.
PS.
Wer einen Fehler findet darf in behalten.

Grüße besonders nach Berlin zu Harald Horst sage ihm BITTE er soll seine Gelenke schonen.

Klaus

.

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm
www

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2010 22:33
#9 RE: Wenonah Sandpiper antworten

ES LASSEN SICH ABSOLUT KEINE BILDER SPEICHERN

NAJA

klaus

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm
www

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2010 22:49
#10 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Ich bin nur ein einfacher Handwerker und komme mit dem PC sicher und gut zurecht

und gehe auch mit meiner Kundschaft immer recht freundlich um deshalb verstehe ich nicht (würde mich in den Boden schämen)

das man wenn einem was drückt und nachfragen will so eine nichtfreundliche Antwort von einem

Händler erhält liegt das an der HEUTIGEN ZEIT.

Und deshalb auch von einem angeblichen Kumpel immer auf Schreibfehler hingewiesen wird

ich habe etwas Probleme aber im ganzen komme ich gut zurecht.

So jetzt bin ich gespannt ob ich in Zukunft hier noch schreibe

oder Morgen alles gelöscht ist und keiner die Gründe erfährt
.



Klaus


.

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm
www

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2010 23:01
#11 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Hallo Moose kann nur hier Antworten PM geht nicht wie du lesen kannst geht auch das Bilder hochladen nicht.

Wenn jeder was schreiben würde währe es bestimmt angenehmer, und nicht versuchen würde wie es mir Passiert durch PM

von einer bestimmten Person beleidigt zu werden und das am Abend mehrmals hintereinander im Minuten Takt.

Das sollte eine PM an Moose sein geht aber nicht deshalb öffentlich.

Gruß Klaus

Moose wenn du einen Fehler findest schmeiß in bitte weg.





.

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm
www

Amateur Offline




Beiträge: 500

28.07.2010 06:26
#12 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Keine Ahnung worum es eigentlich geht aber die Bilder aus dem Wildwasserforum stelle ich gerne hier ein.
Hübsches Boot. Herzlichen Glückwunsch!

Axel

P A D D E L B L O G . P O L I N G T R E F F E N 2010

Angefügte Bilder:
Klaus1.jpg   Klaus 2.jpg   klaus 3.jpg   Klaus 4.jpg  
Als Diashow anzeigen
markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

28.07.2010 08:47
#13 RE: Wenonah Sandpiper antworten

@Axel: Danke für den Fachbeitrag.

Markus

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2010 10:49
#14 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Danke Axel, das du die Bilder übertragen hast.

Klaus

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm
www

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2010 18:14
#15 RE: Wenonah Sandpiper antworten

Hallo Canoepaddler ich habe einen schönen Spruch gefunden den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Es liegt eine Magie in dem, wie sich ein Paddel

anfühlt und in der Bewegung eines Canoes eine Magie,

verbunden mit der Entfernung , Abenteuer, Individualismus

und Frieden
.

S.O.

Gute Zeit

Man muss sein Leben aus dem Holz
schnitzen , das man zur
Verfügung hat.
Th.Storm
www

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule