Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 3.699 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2 | 3
Dull Knife Offline




Beiträge: 754

09.05.2009 22:01
#31 RE: Qualität neuer Tentipi Lavvus antworten

Ach Kinder, Ihr wisst ja gar nicht wie gut Ihr seid!

garland Offline



Beiträge: 15

10.05.2009 00:03
#32 RE: Qualität neuer Tentipi Lavvus antworten

@Klaus
Da bin ich ja froh, dass Du noch Hilfe im Deinem Betrieb hast...

saniwolf Offline




Beiträge: 437

11.05.2009 09:03
#33 RE: Qualität neuer Tentipi Lavvus antworten
Hallo,

hier noch ein paar Bilder zu meiner Zeltstange. Zur Geschichte: Ich habe mir ein Nordisk Tipi gebraucht gekauft, bei dem die Zeltstange gefehlt hat. Am Gardasee beim Surfen gab's Starkwind und jede Menge geschrottete Carbonmäste. Die Einzelstücken ergaben richtig zugeschnitten und ineinandergesteckt den Mast für mein Tipi.

Hier die Eckdaten:

Gesamtlänge zusammengesteckt: 365 cm
Länge zusammengelegt: 117 cm
Nestbar: in zwei Teilen (siehe Bild 1)
Stückzahl Einzelteile: 4 (siehe Bild 2)
Gewicht: 2 kg (zugegeben nicht ganz leicht, aber dafür günstig und superstabil)

Noch zwei Tips:

Ich hab' die Stange 15 cm länger als original hergestellt - die Stange steht daher etwas schräg im Tipi und versperrt nicht die Mitte (so kann man mittig einen Tisch stellen).

An der Stange führe ich von ganz oben bis unten zwei Seile entlang. Mit Wäscheklammern kann man so Handschuhe, Mützen, Socken usw. aufhängen. An den Seilen befinden sich auch Schlaufen zum Einhängen einer Lampe usw.

Gruß aus Unterfranken

Wolf

Ps: Habe meine Meinung zum Thema Pension geändert - das Abenteuer fängt bei der Tochter der Pensionswirtin an
Angefügte Bilder:
P1090464(1).JPG   P1090465(1).JPG   P1090466(1).JPG  
Als Diashow anzeigen
garland Offline



Beiträge: 15

11.05.2009 10:49
#34 RE: Qualität neuer Tentipi Lavvus antworten

@saniwolf
Finde ich ne Spitzenidee mit den Carbonmasten, vor allem, wenn man sie wie Du "umsonst" bekommt! Ich denke die Lösung mit Surfmasten ist stabiler und flexibler als jede steckbare Alustange.

Danke an alle, die etwas konstruktives beigetragen haben!

Habe mir den ganzen Threat gerade nochmal durchgelesen und bin erstaunt, dass in diesem Forum scheinbar jeder seinen Beitrag im nachhinein editieren kann wie er möchte. Hatte ja einen kleinen Disput mit Klaus, der einige unsachliche Dinge geschrieben hat. Wie ich sehe, sind seine Beiträge nun komplett entschärft (wahrscheinlich hat er dann doch selber festgestellt, welchen Quatsch er da von sich gegeben hat!). Hätte dies ein Moderator getan, wäre es völlig in Ordnung, allerdings blieben meine Einträge als Antwort auf Klaus so stehen und dies ist doch sehr fragwürdig, weil für niemanden im nachhinein verständlich.

Seinen Beitrag selbst zu editieren, um im Forum nicht dauerhaft zu kommentieren wessen Geistes Kind man ist, zeugt von ordentlich Rückrat!
Bravo Klaus, weiter so!

Dull Knife Offline




Beiträge: 754

12.05.2009 20:23
#35 RE: Qualität neuer Tentipi Lavvus antworten

Wer Klotüren streicht,
Verbrennt auch Bücher!

Manfred Offline



Beiträge: 320

12.05.2009 20:38
#36 RE: Qualität neuer Tentipi Lavvus antworten

Hallo Garland,

das hat der schon immer so gemacht. Ist nix neues.

Manfred

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

12.05.2009 23:59
#37 Transporttaschen für Zeltgestänge........... antworten
Hallo Wolf, du hast ja auch bestimmt deine Karbonstangen separat in einem Sack
verpackt, den nur so wird das Zeltgewebe beim Transport geschützt.
PS, ICH hbe LKW Plane aus der man solche Säcke selbst herstellen kann
wer bedarf hat kann bei mir vorbeischauen und welche mitnehmen. NATÜRLICH KOSTENLOS für Paddelfreunde.
Plane habe ich in Schwarz und Weiß.
Klaus

Das Abenteuer fängt schon bei der Planung an.

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2009 19:22
#38 RE: Transporttaschen für Zeltgestänge........... antworten
Hallo, habe noch einige Meter Planenstoff kostenlos abzugeben

Klaus

Das Abenteuer fängt schon bei der Planung an.

Seiten 1 | 2 | 3
«« pakcanoe
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule