Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 579 mal aufgerufen
 Kommerzielle Infos, News, Angebote, Termine
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

02.04.2008 14:04
Swift Kipawa antworten
Kipawa: Design John Winters
Form: asymmetrisch; Flare in den Spitzen, kein Tumblehome oder Tuck-in! L 502,9cm; Bmax 91,4cm; B-Wasserlinie 82,6cm; H-Bug 55,8cm; H-Heck 48,3cm; H-Mitte 35,6cm; Rocker-vorn 6,4cm; Rocker-hinten 2,54cm; Zuladung-optimal 163 - 231kg, Zuladung-max 430kg; Gewicht 26,3 bis 18,1kg.

Verarbeitung und Ausstattung sind schon im Basismodell mit Schiebesitz im Bug und stark kontouriertem Tragejoch ausgezeichnet, die Varianten in Kevlar und Carbon mit Kirsch- oder Eschetrimm setzen Maßstäbe! Beispiele?: Der Holztimm ist optisch und haptisch ein Vergnügen. Die Innenlayer der Kevlarboote sind feinverwebt und mit einem speziellen Gelcoat beschichtet, was eine recht glatte, nicht rutschende Oberfläche ergibt. Die Verstärkungsmatten im Boden sind zu den Rändern verjüngt, was ein harmonischeres Einbinden in die Struktur der Hülle erlaubt. ...
Auch bei den Sitzen geht Swift einen Schritt weiter als die Mitbewerber, denn in der Praxis erweisen sich die in zwei Richtungen gekrümmten Sitze als echter Komfortgewinn und als sehr vielseitig.

Wer versucht, aus den Daten die wichtigsten Eigenschaften des Kipawa abzulesen, liegt durchaus richtig. Was in der Praxis überrascht, ist das hohe Niveau, auf dem sich die einzelnen Stärken darstellen. Flott und agil reizt das Kanu zum Spielen und Strecke machen gleichermaßen. Big boat feeling stellet sich erst mit deutlicher Zuladung ein, für Fischer gibt es sicher bessere Lösungen. Für Paddler kaum.

Fazit: John Winters ist es gelungen, Seetauglichkeit, Wendigkeit und Geschwindigkeit in Summe auf höchstes Niveau zu heben.
info: http://www.swiftcanoe.eu/modern_touring.html

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
DrauHeinz3.jpg   Kipawa1.jpg   KipawaTragjochKlein.jpg   KipawaSchiebesitzklein.jpg   KipawaSitzhintenklein.jpg  
Als Diashow anzeigen
«« Swift Winisk
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule