Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 701 mal aufgerufen
 Kommerzielle Infos, News, Angebote, Termine
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

02.04.2008 15:01
Swift Winisk antworten

Design: John Winters
Form: asymmetrisch, Flare, kein Tumblehome oder Tuck-in.
L 533,4cm; B-max 91,4cm; B-Wasserlinie 82,6cm; H-Bug 55,9cm; H-Heck 48,3cm; H-Mitte 35,6cm; Rocker-Bug 6,4cm; Rocker-Heck 2,5cm; Zuladung optimal 185 - 260kg; Zuladung-Max Inorm 431kg; Gewicht 28,5 bis 19,5kg

Die Verarbeitung, Ausstattung das Design entsprechen weitgehend dem, beim Kipawa Gesagten. Mehr Volumen, noch höhere Geschwindigkeit machen den Winisk zum Kanu für große Gewässer. Während sich beim Testpaddeln in Ontario die legendäre Seetauglichkeit eindrucksvoll bestätigte, genießen wir derzeit immer wieder das Handling und den Leichtlauf dieses Kanus.

Fazit:Ein extrem schnelles, Kanu ohne die bekannten Einschränkungen, was Agilität und Wendigkeit betrifft.
info http://www.swiftcanoe.eu/modern_touring.html

Ps. Das Foto stammt aus dem Archiv von Swift

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
Winisk.jpg  
Swift Kipawa »»
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule