Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 262 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
aeind Offline



Beiträge: 2

07.08.2016 17:30
Hilfe bei Tourplanung in Sachsen antworten

Hallo,

meine Freundin und ich wollen eine einwöchige Paddeltour machen. Ich war mal vor 10 Jahren mit Bekannten ein paar Tage auf Saale und Unstrut unterwegs, sie ein paar Stunden mit Kollegen im Spreewald. Unsere Erfahrungen sind also beschränkt. Ich dachte mir, ich kauf eine Jübermann Wasserkarte Nr. 7 (Saale, Unstrut, Zschopau), wir borgen uns von jemand ein Kanu und los geht´s. Punkt 1 und 2 waren schnell erledigt, an Nr. 3 hapert es nun.
Meine Vorstellung war ein kleines, ziemlich unbefahrenes Flüsschen, auf dem wir uns entspannt treiben lassen können und möglichst nie an einem Wehr alles aus dem Wasser befördern und durch die Gegend schleppen müssen.
Doch nun war ich erschrocken vom Anblick der nicht enden wollenden schwarzen Balken über den Flüssen auf der Gewässerkarten. Entspannt paddeln scheint nirgendwo so recht zu funktionieren.

Daher bitte ich um Tips, wo es sich in Sachsen oder Sachsen Anhalt eine Woche halbwegs anstrengsfrei paddeln lässt. Vielleicht habt ihr Geheimtips?

Canoeguide Offline




Beiträge: 83

07.08.2016 22:52
#2 RE: Hilfe bei Tourplanung in Sachsen antworten

Hallo,

so groß ist die Paddel (Foren) Gemeinde in Deutschland jetzt auch nicht.

Nur damit sich keiner die Mühe macht Fragen zu beantworten welche schon beantwortet worden sind (Selber Text selbe Frage):

https://www.outdoorseiten.net/forum/show...tour-in-Sachsen

----------------------------------------------------
Only the early worm catches the fish!
http://www.canoeguide.net
Kanutouren, Outdoor Tipps und Angeln
----------------------------------------------------

hutzi Offline



Beiträge: 3

11.08.2016 14:43
#3 RE: Hilfe bei Tourplanung in Sachsen antworten

Mir fällt da spontan eigentlcih auch nur die Elbe ein.
Die Flüsse die mir bekannt sind haben nicht einmal einen entsprechend konstanten Wasserstand als das Paddeln da erlaubt ist. Ich schätze das wird schwierig.

aeind Offline



Beiträge: 2

11.08.2016 15:29
#4 RE: Hilfe bei Tourplanung in Sachsen antworten

die Elbe übersteigt echt meine Vorstellung von klein und kuschlig. Ich denke eher, es wird die Spree werden.

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule