Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 607 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

09.04.2016 09:20
Kuksa Tassen, Holz antworten

Zwar werden die finnischen Holz-Tassen ja aus Birkenholz-Baumgeschwüren gemacht, aber wenn mann die nicht zur Hand hat, welche Ausrichtung der Maserung nimmt man denn dann?

docook Offline




Beiträge: 884

11.04.2016 08:30
#2 RE: Kuksa Tassen, Holz antworten

Moin Andreas,
nach meinen Erfahrungen mit den kl. Becherchen würde ich aus einem Stück Holz mit stehender Maserung arbeiten. D.h. im Boden schneidest Du die Holzmasern genau quer ab. An den Wänden und im Griff stehen sie senkrecht (evtl. am Griff leicht diagonal, damit`s stabiler ist). Wegen des unterschiedlichen Trocknungsschwund sollte so die Rißgefahr nicht so groß sein. Dafür schnitzt Du am Boden (sowieso schwer zu erreichen, genau quer zur Maserung).
Viele Grüße
docook

Iring Offline



Beiträge: 56

15.04.2016 08:45
#3 RE: Kuksa Tassen, Holz antworten

Tiocfaidh ár lá

«« Wasserfilter
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule