Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 351 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Thumpy Offline




Beiträge: 15

22.02.2015 15:46
Jungfernfahrt und kurze Vorstellung antworten

Hallo zusammen,

ich hatte vor kurzem einen Schnupperkurs Kanadier/Kajak mit unserer Tochter gemacht und mich dabei mit dem Kanadiervirus infiziert. Ziemlich schnell entschlossen habe ich mir Ende letzten Jahres einen Solo-Kanadier zugelegt, da abzusehen ist, dass ich meistens alleine Paddeln werde (der Nachwuchs ist nicht so stark infiziert worden ;)

Heute hatte ich meinen erstandenen Wildfire (@Mark wenn du das liest, Danke nochmal für den super netten Kontakt) zum ersten Mal auf dem Neckar. Sprich das war quasi das 2. Mal im Kanadier und mir ging mein A.... ziemlich auf Grundeis :) Aber alles ist gut gegangen. Ich bin nicht reingefallen, auch wenn die überschaubare Primärstabilität und mein hoher Schwerpunkt bei knapp 1,9m mir Anfangs schon den Schweiß auf die Stirne getrieben haben. Am schwierigsten für mich war die kniende Position. In einen Fuß hatte ich fast einen Krampf ... mal schauen wie sich das entwickelt.

Was die Paddeltechnik anbelangt so habe ich über Winter im Buch "Paddle Your Own Canoe: An Illustrated Guide to the Art of Canoeing" von den McGuffins gelesen. Finde ich super anschaulich und klar geschrieben. Wenn es wärmer wird werde ich aber auf jeden Fall einen Kurs belegen.

So viel mal für's Erste.

Gruß

Thumpy

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

22.02.2015 16:07
#2 RE: Jungfernfahrt und kurze Vorstellung antworten

Theorie ist nie falsch, mit dem Kurs kommt die Fertigkeit, mit der Erfahrung dann Sicherheit.
Ein guter Weg.
Grüße aus dem Süden, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule