Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 715 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
dieSuedsteirer Offline



Beiträge: 89

10.02.2015 09:47
Swift Raven - vergleichbare Boote antworten

Hallo,

welche Boote sind Eurer Meinung nach mit dem Swift Raven vergleichbar?

LG Harold

dieSuedsteirer Offline



Beiträge: 89

11.02.2015 06:24
#2 RE: Swift Raven - vergleichbare Boote antworten

... konkurrenzlos gut ... oder eine schlecht formulierte Frage ... ich bin trotzdem weiter gekommen (danke an die Private mails) ;-)
LG
Harold

sputnik Offline




Beiträge: 2.005

11.02.2015 08:25
#3 RE: Swift Raven - vergleichbare Boote antworten

Zitat von dieSuedsteirer im Beitrag #2
... oder eine schlecht formulierte Frage ...


das trifft es.
Was ist dir wichtig an Eigenschaften? Schreib doch einfach mal die Daten vom Swift Raven heraus und such selbst nach vergleichbaren Booten. Hast du dann eine engere Wahl getroffen, wird es einfacher zu antworten.

Mir ist der Swift Raven zu lang für ein Solo-Boot und seinen Einsatzzweck. Würde eher zu Nova Craft Supernova, Bell Yellowstone Solo oder Wenonah Argosy tendieren (Reihenfolge nicht wertend).

Nun hast du schon mal drei

Mein Yellowstone Tandem ist nur geringfügig länger als der Raven (4cm). Ich fahr in oft solo und weiß um der Nachteile. Habe aber jederzeit die Möglichkeit, damit Tandem zu paddeln und genieße diesen Vorteil. Kommt eben darauf an, was du möchtest.

Bisher hatte ich nur einmal die Möglichkeit einen Swift Raven zu paddeln. Das war auf dem Main. Kein Gewässer, wo die Vorzüge eines wendigen Bootes zum Tragen kommen.
Zudem komme ich gedanklich immer weiter weg vom Solo-Boot. Tandem paddeln ist viiiieeeel schöner

Grüßle,
Stefan

__________________________________________________
Stark und groß durch Spätzle mit Soß'

dieSuedsteirer Offline



Beiträge: 89

11.02.2015 09:39
#4 RE: Swift Raven - vergleichbare Boote antworten

Hallo Stefan!

Danke für die Antwort, trotz "besch.......eidener" Fragestellung ;-)

Folgender Hintergrund der Frage:

Grundsätzlich wollen wir die Möglichkeit haben mit 2 Booten - parallel oder alleine - unterwegs sein zu können. Zum einen wird bald ein Bell Eveningstar als "Lastesel" mitkreuzen und zum anderen ist da momentan noch ein NC PE Prospector.

Dieser Prospector soll durch ein robustes Soloboot ersetzt werden, da sich Frau im Solobetrieb des Prospectors etwas schwer tut und ich auch überzeugt bin, dass man das leichtere Soloboot schneller mal für die Feierabendrunde aufs Autodach legt, als den PE Prospector. Wir befahren ca. 60-70% flaches Wasser und den Rest fließendes Gewässer.

Der Raven ist mir ins Auge gesprungen und scheint von den Daten und der Beschreibung her sehr gut zu passen - natürlich muss da noch getestet werden aber vorweg möchte ich die "Kandidaten" etwas eingrenzen. Wissenschaftliche Arbeit werde ich aber hierzu auch keine machen ;-)

Danke nochmal, Liebe Grüße Harold

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.917

11.02.2015 09:54
#5 RE: Swift Raven - vergleichbare Boote antworten

Achtung: Kommentar des Importeurs!!!
Am ehesten lässt sich der Wnonah Rendezvous mit dem Raven vergleichen. Aber Achtung: die einzige Möglichkeit zu sehen ob das passt ist Probepaddeln und nicht zu kurz!
Im Vergleich zu Supernova und Prodigy x ist das Einsatzspektrum weiter in Richtung Touren, im Bezug Argossy in Richtung Robustheit und Zuladung verschoben. Detti fährt den Raven auf der Soca und im Flachwasser. Wer kantet, ist wendig, wer leicht kantet, echt flott. Ich fahre ihn, so gut wie überall, auch beim Freestylen am Abend für mich selbst, bei Kursen und auf Flachwassertouren hatte ich auch schon öfter das Vergnügen. Vielseitig eben.

Südsteirer: nimm einfach meinen privaten für einige Zeit mit, ich bin mit Alternativen gut versorgt, LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Keltik Offline




Beiträge: 431

12.02.2015 18:45
#6 RE: Swift Raven - vergleichbare Boote antworten

Rendezvous hätte ich auch gesagt und dazu den Wilderness. Andere die "in der Nähe" sind, fallen mir grad nicht ein.
Vieeeleicht ein Escapade mit Mittelsitz. Dann hast nen Tandem der sich sehr schön solo fährt.
Ja ... testen, testen, testen.

BbbB ... Bis bald beim Bootfahren
Max

Scheiß auf Küsschen, guten Freunden gibt man ein Bier!

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule