Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 836 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
jota Offline



Beiträge: 227

30.09.2013 14:47
hundetötungen in rumänien antworten

muss mal das thema hier aufgreifen

http://www.etnev.de/warum-jeder-deutsche...n-mitfinanziert


http://www.petitionen24.com/prostbrief_a...demord_rumanien

http://www.petitionen24.com/protestbrief...ngsgericht#form


mehr sag ich nicht dazu, ist alles selbstredend.....

wäre schön, wenn der eine oder andere dran teilnehmen würde.

paddle faster i hear banjos

AxeI Offline




Beiträge: 1.001

30.09.2013 14:58
#2 RE: hundetötungen in rumänien antworten

Ich weiß, ich bin ein unsensibler paddelfixierter Zeitgenosse, der viel zu unpolitisch und anderen Themen gegenüber sträflich desintressiert ist.

Ich wünsche mir wieder mal eine allgemeine "OFF-TOPIC Laberecke" für Nordlandfreunde, Wölfehasser und -liebhaber und Hundetötungsbefürwörter oder -gegner, an-Tipis-pinkelnde Katzen und Fahrräder oder Segelflugzeuge...

Wäre es nicht großartig, wenn alle, die dieses Candierforum zum Mittelpunkt allen Engagements machen wollen, auch die abwegigsten Themen da ausschweifend behandeln könnten ohne dass engstirnige Paddelenthusiasten wie ich immer wieder auf Threads geraten, die so ganz und gar nicht im Bereich meines Interesses und meiner Kenntnisse liegen?

Axel

P A D D E L B L O G
There's more means to move a canoe than paddles

Mahyongg Offline



Beiträge: 248

30.09.2013 15:10
#3 RE: hundetötungen in rumänien antworten

Zudem: 404 not found.

lupover Offline



Beiträge: 504

30.09.2013 18:38
#4 RE: hundetötungen in rumänien antworten

Moin Axel,

volle Zustimmung! (Und wenn sich alle das passende Forum im Web suchen dann brauchen wir nicht mal eine off-Topic-Ecke)

Gruß
Habbo

Frank_Moerke Online




Beiträge: 1.432

30.09.2013 18:46
#5 RE: hundetötungen in rumänien antworten

Hm ... ich denke mal doch über eine OT-Ecke nach.

Ulme Offline




Beiträge: 793

30.09.2013 20:37
#6 RE: hundetötungen in rumänien antworten

Zitat von AxeI im Beitrag #2

...
Ich wünsche mir wieder mal eine allgemeine "OFF-TOPIC Laberecke" für Nordlandfreunde, Wölfehasser und -liebhaber und Hundetötungsbefürwörter oder -gegner, an-Tipis-pinkelnde Katzen und Fahrräder oder Segelflugzeuge...
...



Weißt du warum ich auf dieses Forum stehe? Weil es hier möglich ist nur jene Themen zu lesen und ggf zu kommentieren, welche mich interessieren.

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

30.09.2013 21:26
#7 RE: hundetötungen in rumänien antworten

Ich sehe keinen Bedarf für eine Off-Topic-Ecke.

Solange der Titel, wie in diesem Fall, eindeutig ist, kann ich Off-Topics doch einfach wegklicken.

Peter_Will Offline



Beiträge: 108

01.10.2013 00:17
#8 RE: hundetötungen in rumänien antworten

KLICK und WEG!

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

01.10.2013 05:27
#9 RE: hundetötungen in rumänien antworten

Eine OT-Ecke fängt wahrscheinlich paddelferne Themen auf. Um eine Grenzziehung allerspätestens bei strafrechtlich relevanten Inhalten (ausufernde Diskussionen über Todesstrafe o.ä.) kommt man trotzdem nicht herum. In einem anderen Forum habe ich mittlerweile alle fachfremden Unterforen ausgeblendet, weil mich diverse politische oder 'politische' Aufrufe und Diskussionen genervt haben.
Über Atomkraft bis Zahzusatzversicherung kann man auch woanders diskutieren. Dazu braucht es kein Paddelforum.

...und das Thema 'Hundstötungen' trägt ja auch Stoff für seitenlange Anfeindungen in sich - und am Ende den Wunsch, die Diskussion nie angefangen zu haben.... Wollen wir wirklich mehr 'Wolfsthreads'?!

Gruß,
Markus

moose Offline



Beiträge: 1.478

01.10.2013 08:12
#10 RE: hundetötungen in rumänien antworten

Zitat
Rumänien zeigt damit wieder einmal, dass es kein zivilisiertes Land ist


http://www.petitionen24.com/protestbrief...ngsgericht#form

Liegt das am Land oder an den Menschen im Land, wäre das auch bei uns möglich, der Mensch ist grausam gefährlich.
Ist schwierig mit den off topic Sachen. Wer in bestimmten Ecken paddeln oder outdooren will, würde auch zu diesem Thema interessiert sein. Ich würde jetzt eine Tour dort unten, nach dieser Info, abbrechen. Warum soll ich die Info nicht gleich hier finden und suchen können.
moose

Den Tod zu planen ist schon schwierig genug, das Leben zu organisieren gar unmöglich, jeder Tag in Harmonie mit Mutter Natur ist ein Segen.

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

01.10.2013 13:59
#11 RE: hundetötungen in rumänien antworten

Nach dem Lesen dieses Links (http://www.petitionen24.com/protestbrief...ngsgericht#form) habe ich meine Meinung geändert:

JA! Bitte einen OT-Bereich, in den ich dann nie mehr hineinschauen werde!

Zitat
Heute nennt man Rumänien: (...) „Dog Auschwitz“.
Es ist nicht die Schuld der Straßenhunde, dass sie auf der Straße ein so entbehrungsreiches Leben fristen müssen
Sie haben schon so viele getötet und trotzdem sind die Straßen noch voll.

moose Offline



Beiträge: 1.478

01.10.2013 14:48
#12 RE: hundetötungen in rumänien antworten

dieser Link ist aus dem ersten Beitrag zitiert, ich hab halt die Links angeklickt und überflogen.
wollen mal hoffen, dass da übertrieben wird

Den Tod zu planen ist schon schwierig genug, das Leben zu organisieren gar unmöglich, jeder Tag in Harmonie mit Mutter Natur ist ein Segen.

Pegasus Offline



Beiträge: 71

11.10.2013 20:21
#13 RE: hundetötungen in rumänien antworten

Auch wenn das ein OT-Thema ist:

Hallo jota,

in Rumänien werden täglich Menschen von herrenlosen Hunden gebissen. Kürzlich ist dabei ein Kind von streunenden Hunden zerfleischt und getötet worden.

Vielleicht solltest Du Dich besser damit befassen.

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule