Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 169 Antworten
und wurde 27.344 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

08.07.2007 20:20
Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Hallo an alle , die schon gefragt haben : Das Frame Boot Nr. 17 S ist gestern erfolgreich "vom Stapel gelaufen" . Nach zwei Tagen Test scheint es so, als ob es für alle Style -Paddling -Arten tauglich ist , mehr dazu müssen die Experten unter uns herausfinden. Wir sind jedenfalls schon ziemlich begeistert.
Wenn ichs packe, dann kommen hier gleich die ersten Fotos.

Gruß von Katrin und Hans-Georg

Angefügte Bilder:
PICT9532klein.jpg   PICT9551klein.jpg   PICT9577klein.jpg  
Als Diashow anzeigen
Peter_Will Offline



Beiträge: 108

10.07.2007 00:31
#2 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten


Dazu nur ein Kommentar:

Das Boot sieht ja noch edeler aus als Deine restliche Flotte. GRATULATION

Ich hoffe es mal live sehen (oder sogar paddeln) zu dürfen.

Peter

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

10.07.2007 12:40
#3 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

schaut wirklich sehr gut aus . grüße aus südd. klaus

K.F.

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

10.07.2007 15:17
#4 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Hallo Peter,

Dir und Klaus Dank für die gute Meinung. Das Boot wird in der Schweiz zum Freestyletreffen , danach bei Franks Treffen dabei sein und dann immer , wenn wir auch da sind . Und ausprobieren sollt ihr sogar, schließlich bin ich doch sehr gespannt, ob ihr es dann auch noch gut findet.
Gruß
Hans-Georg

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

04.09.2007 20:38
#5 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Hallo, alle miteinander ,

das Freestyle-Treffen in der Schweiz und das wunderbare Canadiertreffen von Frank sind vorbei , die 17 ist von vielen Experten getestet worden und auch ich habe meine Erfahrungen gemacht :die überwiegende Meinung ist, dass das Boot Spaß macht und bei kleinen Veränderungen noch mehr Spaß machen könnte. Es ist gut zu lehnen und an jeder Stelle stabil zu bekommen ,dazu sehr drehfreudig und besitzt eine hohe Anfangs-und Endstabilität. Der Kielsprung ist etwas hoch geraten, was die Laufeigenschaften einschränkt und die Drehfreudigkeit beim Pitchen verringert .Außerdem können die Thwarts weiter zu den Enden verschoben sein. Dinge, die ich nun bei dem nächsten Boot der S-Klasse berücksichtigen werde .Bei welchem mich nur stört, dass ich es nicht gleich bauen kann, beim Materialeinkaufen hab ich mich heute jedenfalls schon erwischt.
Nun noch mal die Maße : L 440cm(14ft5") B 76cm H mitte 32cm Gewicht 19kg

Grüße vom
H.-G.

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

30.03.2008 18:08
#6 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Und nun ist es da , das neue Solo -Boot mit der Nr. 18 , Länge, Breite und Höhe wie gehabt, der Kielsprung mit 8cm deutlich geringer als bei der 17, was einen guten Lauf macht, die Breite Innenkante Süllrand liegt bei 67cm. Sehr lehnfreudig . Es ist natürlich beim Kringeltreffen dabei , und ich bin mal sehr gespannt, was die Experten dazu sagen.

Gruß Hans-Georg

Angefügte Bilder:
IMGP1367.JPG   IMGP1385.JPG   IMGP1395.JPG  
Als Diashow anzeigen
welle Offline




Beiträge: 1.525

30.03.2008 20:02
#7 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Hallo Hans Georg,
sieht wie immer suuuper aus.
Hoffentlich hast Du die "Nahtlöcher"
unter dem Süllrand zugemacht:-)
Grüße von Nummer 16
Albert

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

30.03.2008 20:20
#8 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Absolut Klasse dein Solo Canoe.
Klaus

We.no.nah Solo Canoe Argosy 1.6.2007
wo die Straße aufhört fängt die Canoetour an.

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

26.06.2008 17:54
#9 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Hallo,
die legendäre Nr.18 ist schon wieder überholt : Es gibt inzwischen die 19 S , ein Boot, das Gerhard T. bestellt hat , er wird wohl auch zu den Fahreigenschaften etwas schreiben wenn er es probiert hat : Morgen wird es getauft ! Es ist das Schwesterschiff der 18, nur der Kielsprung ist noch einmal um 2cm reduziert und ich bin mal sehr gespannt, was es kann. Fotos also nach dem Stapellauf.
Vor einer Woche ist auch die Nr. 20 vom Stapel gelaufen , ein Solo-orientiertes Tandemboot, das wir hier mit Dirk Stephan gebaut haben . Auch da bin ich sehr gespannt auf seinen Erfahrungsbericht mit dem zu den Klassikern doch etwas veränderten Boot.
Bis bald
Hans-Georg

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2008 10:44
#10 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Hi, ist schon ganz interessant wie du deine Bauweise vortreibst und im Detail veränderst.
Das ist eine Kunst die nur wenige umsetzen können und so kommt auch das Sprichwort "Kunst kommt vom Können"
und du hast es echt drauf Glückwunsch.
Klaus

We.no.nah Solo und Tandem Canoes
wo die Straße aufhört fängt die Canoetour an.

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

01.07.2008 12:54
#11 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Hallo Klaus,
soviel Lob unbekannterweise macht mich doch etwas verlegen. Übrigens ist für mich als Bildhauer und Designer Kunst nicht ,das zu tun, was man kann, sondern das zu probieren, was man (noch) nicht kann. Insofern kommt sie vielleicht schon von Können, bleibt aber da nicht stehen bzw. verlässt sich eben nie auf einmal Erreichtes .

Doch ich wollte mich nach dem Stapellauf der 19S melden und es blieb so still aus meiner Ecke : Der Grund ist der, dass uns das Boot die Sprache verschlagen hat. Gerhard ist jetzt 14Tage unterwegs damit und ich überlasse es gerne ihm, darüber zu berichten. Nur soviel von mir : Die eierlegende Wollmilchsau gibt es wohl doch .
Aber gut, ich bin ziemlich euphorisch und nicht nur ich, es gibt schon drei Begeisterte , vielleicht werden es ja auch noch mehr.

Gruß Hans-Georg

Angefügte Bilder:
IMGP1695.JPG   IMGP1699.JPG   IMGP1694.JPG  
Als Diashow anzeigen
welle Offline




Beiträge: 1.525

01.07.2008 13:44
#12 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten
Moin Hans Georg
es gibt VIER Begeisterte, wenn auch
Nummer 16 schon etwas länger her ist
Gruß
Albert
Angefügte Bilder:
Albert 001.JPG  
Als Diashow anzeigen
Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

16.07.2008 18:57
#13 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Hallo Albert,
so gesehen gibt es natürlich noch mehr, ich meinte jetzt speziell die 19 S. deine Begeisterung ehrt mich trotzdem , bin mal gespannt , was Du zur 20 sagen wirst , die ist ja als Tourenboot doch etwas anders als Deine 16. Dirk bringt sie sicher zum Canadiertreffen mit , vielleicht schreibt er ja auch etwas dazu an dieser Stelle. Auch Gerhard hat schon einen Bericht zugesagt.
Für mich/uns ist erst mal Urlaub angesagt, was u.a. heißt : Neue Küren probieren.
Auch allen andern gutes Paddelwetter wünscht
Hans-Georg

Hans-Georg Offline




Beiträge: 656

02.09.2008 20:46
#14 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Hier mal noch ein Bild von der 19 auf dem Rhein.

Angefügte Bilder:
IMGP1788.JPG   IMGP1815.JPG  
Als Diashow anzeigen
angua Offline




Beiträge: 72

21.11.2008 21:57
#15 RE: Das neue Frame-canoe der S-Klasse antworten

Hallo Hans-Georg,

ich durfte Gerhard's 19er am letzten Sonntag probefahren: die Begeisterung des Besitzers kann ich mehr als nachvollziehen. Und das schöne Paddel von Dirk war auch dabei - was eine Kombination. Auf die nächsten Varianten bin auch ich gespannt.
Claudia

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule