Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 734 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
happy landing Offline




Beiträge: 136

17.08.2012 16:31
Elche in Schweden? antworten

hallo zusammen

hier im Forum tummeln sich ja viele Leute, die öfter in Schweden unterwegs sind. Nun habe ich heute in einer Zeitschrift (Beobachter) einen Beitrag gelesen von jemandem, der angibt noch nie einen lebendigen freilebenden Elch in Schweden gesehen zu haben. Und er kennt offenbar auch niemanden der glaubhaft so ein Tier gesehen hat. Es gibt zwar viele Erzählungen von jemanden der jemand kennt der wiederum jemanden kennt.....
Nun, solche Tiere sind in der Regel etwas scheu und in freier Wildbahn schneller unterwegs als wir Menschen. Andererseits ist man im Kanadier ziemlich ruhig unterwegs und könnte desshalb eher Elche sehen. Ich würde eigendlich gern dem Journalist den Link zusenden mit möglichst vielen Forumsbeiträge von Schwedenfahrer welche auch schon Elche gesehen haben.
Bitte meldet Euch, wenn möglich mit Fotos.

viele Grüsse

Thomas

Bo Offline




Beiträge: 329

17.08.2012 16:51
#2 RE: Elche in Schweden? antworten

Hier der erste Beweis:

Angefügte Bilder:
249258_169484269786646_100001752236732_345115_3849777_n.jpg   281968_169483919786681_100001752236732_345114_5873620_n.jpg  
Als Diashow anzeigen
Silke Reitner Offline



Beiträge: 117

17.08.2012 17:17
#3 RE: Elche in Schweden? antworten

Wir auch, allerdings vom Auto aus und ohne Beweisfoto... zählt das????
Gruß von Silke

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

17.08.2012 17:28
#4 RE: Elche in Schweden? antworten

Aus dem Kanu noch nicht, aus dem Auto schon öfter ...

Highlights vor einigen Jahren innerhalb 2 Tage:
1. 2 weiße Elche am Straßenrand in Värmland (irgendwo nördlich von Arvika), es gab / gibt auch Bilder, leider Dia
2. Früh 4.30 ein Rascheln irgendwo, raus aus dem Schlafsack .. ein Elchbulle ... ich mit Knipse in der Hand immer näher, bis er direkt auf mich zu kam und wir uns aus 2 m Distanz Auge in Auge gegenüber standen ... Ich bin dann mit sehr weichen Knien vorsichtig seitlich ausgewichen ...

Seit diesen beiden Erlebnissen ist es mir relativ egal, ob ich in Schweden noch mal Elche sehe ..
Im vorigen Jahr stand mal einer vor meinem Auto auf ner Schotterpiste. Als ich die Kamera klar hatte, kam Gegenverkehr .. weg war er

_Amarok_ Offline



Beiträge: 669

17.08.2012 18:37
#5 RE: Elche in Schweden? antworten

Zitat von happy landing im Beitrag #1
Nun habe ich heute in einer Zeitschrift (Beobachter) einen Beitrag gelesen von jemandem, der angibt noch nie einen lebendigen freilebenden Elch in Schweden gesehen zu haben. Und er kennt offenbar auch niemanden der glaubhaft so ein Tier gesehen hat. Es gibt zwar viele Erzählungen von jemanden der jemand kennt der wiederum jemanden kennt.....



Hallo,

was für ein Blödsinn ist das denn. Dieser Beitrag aus besagter Zeitschrift kann ja nicht ganz ernst gemeint sein.
Ich habe einige Fotos von schwedischen Elchen, aber für so'n Quatsch stelle ich die nicht hier rein.

Gruß
Amarok

Lodjur Offline




Beiträge: 731

17.08.2012 18:58
#6 RE: Elche in Schweden? antworten

Ähhm..was für ein Blödsinn...
Ich habe eine Elchkuh einen wildernden Schäferhund tottrampeln sehen, bin selber schon mit dem Fahrrad einer angesäuerten Elchkuh so gerade entkommen weil ich versehentlich zwischen sie und ihr Junges gekommen bin. Seitdem ist der weibliche Elch für mich das gefährlichste Tier in Skandinavien :-) Bei jeder Paddeltour in Värmland sehe ich Elche und als ich da noch Haus und Hof hatte kamen jeden Tag 1-2 Elche am Grundstücksrand in der Dämmerung entlang getrottet um runter an den See zu kommen. Ein sehr plötzlich aus dem Wald auf die Strasse tretender Elch beförderte mich nach Vollbremsung auf Ölkiesstrasse mit Karacho in den Graben. Mehr Elch geht nicht. Und einen geschossen habe ich auch. Es gibt sie wirklich und das in Mengen. Klingt ähnlich albern wie einen Artikel den ich vor Jahren mal las wo stand das in Schweden Hechtköpfe in der Nähe von Rastplätzen aus dem Hubi abgeworfen werden um den Anschein von Hechten in den Gewässern zu erwecken . Naja, Sommerloch oder was...
CU Bernd

nicht nur drüber reden...machen!

Dowoam Offline



Beiträge: 32

17.08.2012 19:31
#7 RE: Elche in Schweden? antworten

Hallo,

jo, und Bielefeld gibts auch nicht.

http://www.bielefeldverschwoerung.de/

Gruß

Dirk :)))

moose Offline



Beiträge: 1.478

17.08.2012 20:47
#8 RE: Elche in Schweden? antworten

naja wie man s nimmt, ich bin ja nun so oft in schweden, dass man meinen müsste ich hätte unmengen bilder, hab ich aber nicht. vom Rogen bis ans nordkap, hab aber erst 3 a lebende elche gesehen, rentiere öfter, bären und vielfraß auch und beide sind wirklich auch nicht so häufig anzutreffen.
es kommt halt immer drauf an ob man zur richtigen zeit am richtigen ort ist.

roadkill

kanute Offline




Beiträge: 549

17.08.2012 22:43
#9 RE: Elche in Schweden? antworten

Das war einer von sechs Elchen, die ich mal in einem Urlaub in Schweden gesehen habe.

Grüße aus HB
Bernd

Klug ist jeder.
Der eine vorher, der andere nachher.

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.918

17.08.2012 22:46
#10 RE: Elche in Schweden? antworten

Hallo Silke, natürlich zählt das.
"Beweisfoto" ist hier ein echt lustiger Begriff! Beweist nicht einmal, daß es Elche gibt. Oder Vampire. Oder Wehrwölfe. UUUhhh wenn es mir nur nicht so schön gruselte!
Eigentlich komisch, daß wir im Zeitalter der realen Virtualität noch immer so gern glauben wollen, was wir sehen.
Aber die Frage, woher das Bild stammt, stellen wir nicht. Zu drolling!

LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

ronald Offline



Beiträge: 209

18.08.2012 16:14
#11 RE: Elche in Schweden? antworten

Hi,

was ist das denn für ein Quatsch? Jeder weiß doch, dass es keine Elche in Schweden gibt, außer den Papp-Atrappen, die die Einheimischen für die Touristen aufstellen.
Na gut, sie könnten das Gesetz mal kippen, das die Leute zwingt, die Elch-Aufkleber aufs Womo zu pappen... ;-)

Grüße, Ronald

ceerge Offline




Beiträge: 286

26.08.2012 10:25
#12 RE: Elche in Schweden antworten

Und wenn ja, was noch?

http://www.sueddeutsche.de/panorama/stus...t-1.1434333-10#
Bild 9

Gruß. Ceerge

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule