Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 4.094 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2 | 3
Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

28.03.2012 22:42
#31 RE: alter Old Town Ranger gibt Fragen auf antworten

Ich wollte nicht gleich den Klugschei... raushängen lassen.

Die Art der Schotführung sieht man bei verschiedenen Booten, macht aber nur Sinn wenn die Unterliek am Baum fest ist, auf den Niederholer kann man dann verzichten.
Da beim Solway Rigg das Unterliek in der Mitte keine Kräfte auf den Baum bringt kann man sich schon fragen wozu den Baum an der Stelle "verbiegen".

Fest belegen würde ich die Schot in schmalen Booten nicht. Es gibt sehr schöne Schotrollen bei den Laserseglern, mit geringsten Haltekräften bleibt die Schot gespannt, aber lässt man los rauscht sie sofort aus.

So in der Art, leider zu Seglerpreisen

Gruß
Andreas

"Wie wir die Welt wahrnehmen, hängt davon ab, wie wir uns in ihr bewegen." F. Schätzing

Hornblaeser Offline




Beiträge: 159

28.03.2012 22:49
#32 RE: alter Old Town Ranger gibt Fragen auf antworten

Hallo Andreas,
ok, verstehe ich. Aber es kommt noch die Bequemlichkeit (und Gewohnheit vom Segeln) dazu: Ich werde wahrscheinlich eher alleine segeln und dann nicht am Heck, sondern unter dem Baum sitzen. Dann habe ich den Pinnenausleger in der heckgerichteten Hand. Die Schot hätte ich dann gerne in der anderen Hand - und die dann am besten wie vom segeln gewohnt von "unten" und "vorne".
Viele Grüße,
Fritz

Nachtrag: eine Führung von der Nock direkt zum auch jetzt geplanten Holepunkt ginge natürlich auch, aber dann hätte man bei jeder Wende auch noch unter der schlagenden Schot durchzutauchen. Aber dennoch werde ich das mal ausprobieren.

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

28.03.2012 23:11
#33 RE: alter Old Town Ranger gibt Fragen auf antworten

Hallo Fritz,
yes wunderschön. OT Mir fehlt leider das Geld um die Crew zu unterhalten und wir sind allein als "Master next God" doch mit viel weniger Stress, viel besser dran.Stell dir mal vor, die wollen wie wir einfach auf den Strand fahren.
LG Jürgen

http://isladebasura.com/

Hornblaeser Offline




Beiträge: 159

29.03.2012 11:50
#34 RE: alter Old Town Ranger gibt Fragen auf antworten

Hallo Jürgen,
OT: Da hast Du völlig recht. Und dazu brauchen wir uns nicht mit einem SchickitickischnöselImage herumschlagen!
Ich freue mich auf und über D 115.
Viele Grüße,
Fritz

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule