Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.081 mal aufgerufen
 > SELFMADE
Lodjur Offline




Beiträge: 731

06.03.2012 23:11
Wenn einem ein Licht aufgeht.... antworten

Gestern sah ich im Outdoorforum eine Frage zu nach/selbstleuchtenden Zippergriffen für Schlafsäcke. Mir fiel spontan eine Lösung ein die ich dann in 2 Minuten umsetzen konnte. Die Dinger könnten ganz praktisch sein auch als Markierung des Zeltreisverschlusses und es gibt sicher noch viele andere sinnvolle und auch verspielte Möglichkeiten.
Für Kinder ist sowas eh der Hit!! Die Leuchtdauer ist die ganze Nacht!
Besteht aus einer M5 Hutmutter und einem Schlüsselring. Dazu ein Angler Knicklicht. Das passt genau in das Gewinde der Hutmutter. Einfach 2-3 Gänge eindrehen und hält bombenfest. Man knickt es dann wenn man es braucht. Es gibt die in rot, gelb, grün und blau. Die Dinger bekommt man immer mal bei Aldi, Norma, Lidl im 50er Pack für um die 4-5 Euro. Oder immer im Angelzubehör. Man kann damit auch den Zelteingang, die Zeltleinen, diese immerwährenden Stolperfallen, und was weiss ich noch markieren.
Ich habe Edelstahl genommen, Messing lässt sich aber viel leichter bohren.
CU Bernd

nicht nur drüber reden...machen!

Bernd-pgl Offline



Beiträge: 387

07.03.2012 08:17
#2 RE: Wenn einem ein Licht aufgeht.... antworten

Hallo Bernd

Sehr gute Idee ,schnell und kostengünstig umgesetzt.Deshalb lese ich gerne hier im Forum, da es sehr kreative Forumsmitglieder gibt. Ich werde es mal ausprobieren.

viele Grüße
Bernd

http://www.canoetrail.de

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule