Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.112 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Flusspiraten Offline



Beiträge: 4

15.06.2011 12:16
Wasserstand Loire antworten

Hallo,

hat einer von Euch eine Ahnung wie der Wasserstand an der Loire ab La Charite sur Loire zur Zeit ist? Ich habe ein wenig Sorge wegen der doch trockenen Witterung, dass man dort mehr treidelt als fährt.

Danke im Voraus für Eure Rücknmeldungen.

Die Flusspiraten

happy landing Offline




Beiträge: 136

15.06.2011 15:31
#2 RE: Wasserstand Loire antworten

hallo

auf der Seite http://www.vigicrues.ecologie.gouv.fr/index.php sind die aktuellen Wasserstände aufgeführt. Wie sie zu interpretieren sind entzieht sich meinen französischkenntnissen.
Aber die Wasserstände scheinen wirklich tief zu sein.

gruss

Thomas

raftinthomas Offline




Beiträge: 555

15.06.2011 20:28
#3 RE: Wasserstand Loire antworten

Ich war vor fünf Wochen ab Charité (zum ersten Mal) unterwegs und es war wenig Wasser, aber wirklich ausreichend. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Pegel so weit gefallen ist, dass die Strecke nicht m,ehr fahrbar wäre.
Freitag bin ich bei Orleans über die Loire gefahren und da war genug Wasser drauf.

grüsse vom westzipfel, thomas

Jörg Luft Offline



Beiträge: 1

12.07.2011 21:02
#4 RE: Wasserstand Loire antworten

Hallo,

wir war die letzten beiden Wochen auf der Loire unterwegs, gefühlsmäßig behaupte ich dass es kaum einen noch geringeren Wasserstand geben wird. Zwischen Nevers und Gien hingen wir jedenfalls in einer Unmenge von Sand/Kiesschwällen und gerade auch auf dieser Strecke gibt es jede Menge einzelner Felsen die hauchzart unter dem Wasser liegen und das Boot mächtig schrammen. Wegen des geringen Wasserabflusses haben diese Dinger oft noch nicht mal richtige Strudel gezogen. Wir habenm jedenfalls in Gien die Nase voll gehabt obwohl wir eigentlich bis kurz nach Orleans wollten.

Jörg

Kanuotter Offline




Beiträge: 551

12.07.2011 21:57
#5 RE: Wasserstand Loire antworten

Hallo Flusspiraten,

wir sind 2009 (Dezice - Charité) und 2010 (Charité-Briar) auf der Loir gewesen. Die Wasserstände 2009 waren niedriger als 2010 aber auf dem Streckenabschnitt noch gut. Details zu den Pegeln 2009 findest du hier (Loire zu Pfingsten - Decize bis La Charité).

Pegel 2010 waren angenehm: flott aber keine Schwierigkeitsgrade (Never 10 bis 30, Cosne -45 bis - 30, Jargeua -30 bis +30).

Die Loirepegel findest du hier: http://www.vigicrues.ecologie.gouv.fr/niv_spc.php?idspc=10

Viel Spaß bei der Interpretation und Abschätzung.

Gruß Norbert

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule