Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 554 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
nahanni Offline




Beiträge: 67

26.10.2010 20:58
Keele River antworten

Hallo da draussen
Nach einem grandiosen Trip auf dem Mountain River in den Kanadischen Northwest Territories, planen wir für nächsten Sommer einen Trip auf dem Keele River in der selben Gegend. Kennt jemand die Nummern der benötigten Karten? Sonstige hilfreiche Tipps und Infos?
Nahanni

nahanni Offline




Beiträge: 67

29.01.2011 14:05
#2 RE: Keele River antworten

Naja, das Echo war bisher noch nicht überwältigend. Der Fluss liegt ja nicht vor der Haustüre und gehört (noch) nicht zur Kanu-Prominenz. Inzwischen ist es mir gelungen, das Kartenset zu vervollständigen.
Nun suche ich nach Informationen über den Fluss. Kann da jemand helfen? Kennt jemand einen hilfreichen Link?

Panta Rhei Offline



Beiträge: 75

30.01.2011 00:26
#3 RE: Keele River antworten

Hallo,

Im Paddlers Guide "Canoing Candas Northweste Territories" finden sich ganz brauchbare Beschreibungen von Natla und Keele, mit Kartenangaben (die ihr ja inzwischen alle kostenlos und offiziell aus dem Internet runterladen könnt- einfach googeln). Wenn ihr von der North Canol Road (km 222) den Tsichu runter starten wollt, könnt ihr erst später starten, weil lange Schnee am Paß oben liegt. Die Outfitter fahren nicht gerne so weit hoch wegen der Straßenverhältnisse ganz oben am Paß. Ein Freund von mir fuhr vor drei Jahren hoch zum Natla und sagte, es sei ohne geländegängigen Pickup kaum zu machen, weil auch Bäche überquert werden müssten. Auf jeden Fall wünsch ich Euch ne Menge Spaß.

Gruß T o m m y

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule