Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 19.560 mal aufgerufen
 > SELFMADE
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
abumac Offline




Beiträge: 418

06.08.2017 17:44
#76 RE: Holzlöffel schnitzen antworten

Erstlingswerk mit meinem selbstgemachtem Messerset.

http://canoa.blog

Angefügte Bilder:
PSX_20170806_173154.jpg  
docook Offline




Beiträge: 974

07.08.2017 13:11
#77 RE: Holzlöffel schnitzen antworten

Moin Reiner,
tja, mit selbst gemachtem Werkzeug/Messerset-da muß ich passen
Das sieht doch recht gut aus! Jetzt, je nach Lust, außen noch etwas dünner arbeiten und benutzen (und die Freude erleben-habe ich selbst gemacht und nicht .a.d. nächsten Ecke gekauft)
Viel Spass und Grüße
docook

docook Offline




Beiträge: 974

05.09.2017 15:45
#78 RE: Holzlöffel schnitzen antworten

Moin Ihr Löffel-u. Becherbegeisterten,
zwei neue, schöne (große) Mirabellenholzbecher sind im Einsatz. Mirabellenholz ist zwar sehr rissanfällig, sieht aber im Kontrast von Kern-und Splindholz und geölt richtig toll aus.
Nun mein Anliegen: Wer zuhause seine Mirabelle fällen oder ausschneiden muss. Wenn ein Stück Holz für mich übrig ist, wäre das ganz fein. Genauso wie ich nun schon jahrelang dunkles Walnussholz suche (und nicht finde), ist auch Mirabellenholz nicht so oft zu finden. Für große Becher bräuchte ich einen Durchmesser von 11-13 cm, für kleine Becher und Löffel 8-10 cm. Das davon ein veredeltes Gebrauchsstück an den Spender geht ist selbstredend!
Viele Grüße
docook

Angefügte Bilder:
Mirabelle 7-2017 (1).JPG  
MrDick Offline




Beiträge: 1.271

06.09.2017 07:39
#79 RE: Holzlöffel schnitzen antworten

Hab zwar keinen Baum, aber ...guggeemoldoo:
http://www.edelholzverkauf.de/Raritaeten...m-o::20583.html

LG

--
Das erste deutsche Freestyle-Buch: http://www.freestylecanoeing.de
Canoes aus Naturfaserlaminaten und Canadierkurse am Bodensee: http://www.lakeconstance.de

docook Offline




Beiträge: 974

06.09.2017 09:01
#80 RE: Holzlöffel schnitzen antworten

Moin Sebastian,
vielen Dank für den Tipp aber mit gleich 2 Rissen, da kann ich leider nicht mit arbeiten.Besser ist für mich auch Material mit mehr Restfeuchte. Ich hoffe weiter...
Viele Grüße
docook

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule