Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 120 Antworten
und wurde 10.366 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
welle Offline




Beiträge: 1.525

17.12.2008 10:14
#91 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten

Joe
mach nur weiter nix-
Du bist ein ganz großer
Albert

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

17.12.2008 10:44
#92 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten

Das sich für den deutsch-europäischen-paddel-Pass die Bezeichnung Depp ergibt ist doch bezeichnent.

Die oben genannten Zahlen DKV-Mitglieder(Zahler) und tatsächliche Paddelnde(nicht DKV-Einzahler) sprechen für sich. Das wird in anderen Ländern ähnlich sein und so findet sich dann auch Einer (mit Interesse) der die Politiker so lange beqautscht bis einen Deppen-Führerschein eingeführt wird.

@ So ein Aufkleber ist eine gute Idee, ich mach mal einen und stell ihn hier rein.
Wenn wir nicht einmal kundtun was wir nicht Depp-en vom EPP halten, dürfen wir uns nicht wundern, wenn die Politiker/innen denken sie hätten mal wieder wunder-was-Tolles vollbracht.

Gruß
Andreas

joe ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2008 10:47
#93 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten

gelöscht

kanute Offline




Beiträge: 549

17.12.2008 10:51
#94 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten

Leute, auch wenn man verschiedener Auffassung ist, braucht man sich nicht zu streiten. Ich persönlich glaube, viel zu viel Aufregung wegen einer Sache, die sich von selbst erledigen wird.
Grüße
Bernd

gast Offline



Beiträge: 153

17.12.2008 10:52
#95 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten
Depp?

In die Niederlande soll das dan Nepp sein
Wooly Offline



Beiträge: 29

17.12.2008 10:59
#96 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten
Hallo Florian,

Danke für den Hinweis auf diesem Thread im wildwasserboard, wie wäre es z.B. mit einem vorgefassten Mailtext, der von allen Gegnern personalisiert und verschickt werden könnte, incl. aller relevanten Mailadressen von DKV, Verbänden, Politik etc., das Ganze lässt sich ja einfach über die einschlägigen Foren & Boards verteilen & publik machen.

Wäre eine einfache Möglichkeit, eine schnelle Verbreitung & Mobilisierung anzuleiern, und eine verstopfte Mailbox ist etwas was wohl auch jeden Funktionär erreichen wird ..
martinaundflorian Offline



Beiträge: 490

17.12.2008 11:05
#97 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten

@wooly
Hört sich gut an, machen wir beides?

--------------------------------------------------
Keep the open side up!

Wooly Offline



Beiträge: 29

17.12.2008 11:16
#98 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten


Klar können wir machen. Ich muss mal mit dem Fez reden, vielleicht können wir das Ganze auch noch mal auf Riverrunner promoten und Infofiles etc. zum Download anbieten.

singletrailz Offline




Beiträge: 369

17.12.2008 11:42
#99 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten
kein Problem, werde das Thema im wwb mal oben anpinnen

--------------------
one

welle Offline




Beiträge: 1.525

17.12.2008 12:49
#100 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten

Hej Florian,
vielen Dank für Deinen konstruktiven Vorschlag,
wenn Du Unterstützung brauchst auf mich kannst
Du zählen
Albert

Detlef Stöcker Offline




Beiträge: 4

17.12.2008 13:18
#101 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten

Moin,

sehr konstruktive Vorschläge, geht doch...

D

Karl-Michael Koch Offline



Beiträge: 414

17.12.2008 15:15
#102 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten
Hallo,

ich muss sagen, wenn der DEPP zum EPP werden würde - somit wirklich europäisch - und die Bäche tatsächlich dadurch leerer an Paddlern, dann bin ich ganz egoistisch und würde ihn auch machen. Auch wenn es manchmal ganz lustig ist, aber auf Leihbootfahrer kann ich gut verzichten.

Grüße
Michael
martinaundflorian Offline



Beiträge: 490

17.12.2008 16:27
#103 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten

Anregungen, Gedanken, Pro und Contra können an epp(at)bushpaddler(punkt)de, ich werde das sagen wir bis Mitte Januar sammeln und Euch vorstellen. Ob wir das Ganze dann für eine Mail oder (und) einen Flyer verwenden werden wir sehen.

Also, keine falsche Scheu und los! Von wem was kommt bleibt selbstverständlich anonym...

Florian

--------------------------------------------------
Keep the open side up!

martinaundflorian Offline



Beiträge: 490

17.12.2008 16:30
#104 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten

@Karl Michael:

Ich denke diese Vorstellung wird nicht eintreffen. Den Bootsverleih will und wird keiner ausrotten, das hat die Vergangenheit und ihre Kontingentierung immer wieder gezeigt.

Florian

--------------------------------------------------
Keep the open side up!

kanute Offline




Beiträge: 549

17.12.2008 17:45
#105 RE: Europäischer Paddel Pass ? antworten

Ich versteh jetzt irgendwas nicht. Wenn die Bootsverleiher nicht betroffen sind, dann dürfen Leihbootfahrer in Leihbooten etwas, was wir mit eigenen Booten nicht dürften?
Verständnislose Grüße
Bernd

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule