Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.877 mal aufgerufen
 VERKAUFEN - Angebote
Seiten 1 | 2
Amateur Offline




Beiträge: 500

10.10.2009 10:43
Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten



Tadelloses etwas in die Jahre gekommenes GFK-Boot abzugeben.

- Geringfügige Gebrauchsschäden etwas Glasfasergewebe, Harz und Spachtelmasse – und das Boot sieht wieder wie neu aus
- Großzügige Lenzöffnung im Heck
- Schwimmfähig unbemannt 5 Minuten, mit Crew (je nach Zahl der Köpfe) 12 bis 2,6 Sekunden
- Keine Sitzbänke werden vom künftigen Eigner für den optimalen Trim selbst eingebaut

(Über den Verbleib der anderen Bootshälfte können ungefähre Angaben gemacht werden)

Verkauf gegen Höchstgebot

Axel

P A D D E L B L O G "All my swims are planned but I carefully disguise them so they appear accidental so I don't make all the other swimmers look bad." (Adrian Cooper)

saniwolf Offline




Beiträge: 437

10.10.2009 11:34
#2 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

Hallo,

da sieht man's mal wieder: Frauen und Canadier verleiht man nicht (da schon eher die Frau)

- Wenn ich jetzt irgendwelche Feministinnen auf den Plan gerufen habe, super -

Gruß aus Unterfranken

Wolf

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.918

10.10.2009 13:43
#3 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

-das nenn ich mal Kielsprung! Aber echt!

Wolfgang Hölbling

Loisachqueen Offline



Beiträge: 162

10.10.2009 16:46
#4 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

Servus!
@Axel: Ist dir ein bisschen langweilig ...
Ich hab heute ein Polyesterboot mit der Motorsäge auf DIN A4 gefalltet. Auch eine Möglichkeit der Entsorgung ...
In diesem Sinne
Loisachqueen

Rene11 Offline



Beiträge: 105

10.10.2009 17:25
#5 RE: Gemeinschaftseigentum antworten


Nein !!!

Da haben sich die Eigentümer aber heftig um ihren Anteil gestritten.

Da sieht man mal wieder
wie welche Bedeutung dem juristischen Begriff "ungeteiltes Eigentum"
im Eigentümervertrag zukommt.

Gruß
René

Kanuotter Offline




Beiträge: 551

11.10.2009 08:07
#6 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

Hallo Axel,

ich würde ja mitbieten, wenn
a) du einen Nachweis bringen kannst, dass du der Eigentümer bist.
b) das die Bugseite ist. Ich paddel schnell genug, dass hinten nie was reinlaufen würde...

Grüße Norbert

Amateur Offline




Beiträge: 500

11.10.2009 08:31
#7 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

Hallo Norbert,

der Kaufbeleg ist bedauerlicherweise abhanden gekommen...

Nein, es handelt sich um Treibgut und der Eigentümer ließ sich bislang nicht ermitteln (auch weil der sich nicht auf seinem Boot verewigt hat). Das internationale Seerecht sieht in Bezug auf die Bergung unbemannt treibender Boote ein etwas kompliziertes Verfahren vor das die Einschaltung der Behörden beinhaltet. "[...] in einem Aufgebotsverfahren wird dann der Eigentümer ermittelt und das Treibgut wird diesem übergeben. Der Bergende kann dann allerdings einen "Berglohn" (§ 20 StrandO, §§ 740ff HGB) vom Eigentümer verlangen. Ist der Eigentümer hingegen nicht zu ermitteln, so geht das Treibgut an den Fiskus."

Ich argwöhne, dass Behörden und "Fiskus" wenig Interesse an einem ramponierten GFK-Boot haben und hab es zunächst auf unserem Bootshausgelände im Unterholz deponiert.

Axel

P A D D E L B L O G "All my swims are planned but I carefully disguise them so they appear accidental so I don't make all the other swimmers look bad." (Adrian Cooper)

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2009 10:20
#8 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

Hallo Axel, man könnte ja fürs Bootshaus ein Regal daraus basteln, denke gerade an das halbe Canoe vom Paddelbaer.
Axel verkaufe es nicht.



Das Abenteuer fängt schon bei der Planung an.

Amateur Offline




Beiträge: 500

11.10.2009 10:52
#9 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

...oooch, bei einem verlockenden Höchstgebot...

nein, ich dachte eher an den Auftakt einer schräg stehend eingegrabenen Canadierreihe (wie diese amerikanischen Straßenkreuzer irgendwo in den USA) auf dem Bootshausgelände oder auch an ein Vordach über einer Tür... Mal sehen.



Axel

P A D D E L B L O G "All my swims are planned but I carefully disguise them so they appear accidental so I don't make all the other swimmers look bad." (Adrian Cooper)

Kanuotter Offline




Beiträge: 551

11.10.2009 13:52
#10 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

Hallo Klaus,

Axel ist doch ein durchtriebener Do-it-your-self-er. Der Sammelt jetzt, wartet auf eine zweite Hälfte und baut sich dann einen eigenen Klapp-Canadier à la Kanolo. Schwupp, 2700 Euro gespart.

Grüße von Norbert

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2009 17:33
#11 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

Ist ja nicht mehr viel Zeit aber warten wirs ab, mit was Axel die Kaffeeinsel ansteuert ?

Gruß Klaus

PS. übrigens ich hab einen Kunden der hat zur Deko ein Kajak im seinem Garten zur hälfte eingegraben.

Das Abenteuer fängt schon bei der Planung an.

Gerhard Offline




Beiträge: 638

12.10.2009 08:34
#12 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

Kaum wird es herbstlich gehen die Leute wieder weniger paddeln und sitzen dafür mehr vorm Rechner ...

Mensch Axel, das wäre doch was fürn Garten, ein bischen farblich aufgepeppt und Blumen reinpflanzen.

Grüße
Gerhard

saniwolf Offline




Beiträge: 437

22.10.2009 08:25
#13 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

Hallo Axel,

da hast du 'was angefangen Ich hab' mir jetzt schon seit Beginn des Threats den Kopf zermattert, was man mit dem Ding anstellen könnte. Einfach nur in den Garten stellen und mit Blumen bepflanzen (womöglich noch Geranien) - ich weiß nicht. Das sieht dann aus wie diese "zerbrochenen, antiken" Vasen, die in diesen Schicki-Micki-Gärten liegen. Das Teil sollte eine Funktion bekommen.

Was wäre, wenn man die Hälfte senkrecht aufstellt und als Postkasten verwendet? Vorne mit einer schönen Platte verschlossen, Briefschlitz reingesetzt, unten Paketfach, ...

Ich hab' auch so ein altes Teil auf dem Grundstück liegen, das keiner mehr will Das wird jetzt auseinandergesägt und dann ... Übrigens: du darfst deinen gerne als erstes bauen Und sag' jetzt nicht, du hast schon einen Postkasten!

Wir hören voneinander!

Gruß aus Unterfranken

Wolf, der jetzt weiß, was er mit seinem Uralt-Canadier anfängt

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

22.10.2009 08:39
#14 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

- - wenn die Hälfte wenigstens aus Holz wäre, könnte man ein schönes Wohnzimmerregal draus dengeln (hab' das in Lübbenau in der Therme mit halbierten Spreewaldkähnen gesehen und im INet mit halbierten Gerüsten aus Faltbooten - der totale Hammmer)

lG Leichtgewicht

martinaundflorian Offline



Beiträge: 490

22.10.2009 09:20
#15 RE: Boot(-santeil) günstig abzugeben antworten

Da muss ich doch mal wieder meine Lieblingsverwendung ausgraben, als Abdeckung für Lautsprecher am Gartenhaus.

Gruß
Florian

--------------------------------------------------
Keep the open side up!

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule