Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 2.653 mal aufgerufen
 Paddelpartner SÜD
Seiten 1 | 2 | 3
Neckarpaddel Offline




Beiträge: 122

09.01.2009 09:06
#16 RE: Umdisponieren? antworten

Also,
ich finde den Vorschlag mit der großen Lauter prima.

Grüße, Rolf

----------------------------
"Consensus is never a problem when all you have to argue with is yourself" - Herb Pohl on solotripping

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

09.01.2009 09:19
#17 RE: Umdisponieren? antworten
Hallo Rolf,

hast Du keine Sorge, dass Dein 17"-Boot für die kleine verwinkelte Lauter ein wenig zu lang ist?

Ich kenne den Bach ja nicht aber ich bin eigentlich recht zuversichtlich, dass wir mit unseren Booten auf der Lauter ähnlich gut klarkommen werden wie auf der Lauchert.

Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Neckarpaddel Offline




Beiträge: 122

09.01.2009 09:30
#18 RE: Umdisponieren? antworten

@Axel,

wenn die Verleiher da Schulklassen (mit "langjähriger Paddelerfahrung") runterschicken, und das im 16' Canadier, dann werden wir wohl mit einem 17.5' Swift Yukon da durchkommen. Pegel in Lauterach ist bei 52 cm, 55 cm wird für gut befunden, bei 65 cm kann man lt. Führer mit dem Faltboot fahren. Kehrwasser könnten ein Problem werden, wenn der Bach schmaler ist, als der Yukon lang. Gundelfinger Schleife sollte mit den Schwällen ein guter Spass werden.
Klingt optimistisch, oder?

Grüße, Rolf

----------------------------
"Consensus is never a problem when all you have to argue with is yourself" - Herb Pohl on solotripping

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

09.01.2009 10:34
#19 RE: Umdisponieren? antworten
Right on, dann würde ich doch sagen wir machen das.

Wir beide (und - bis jetzt - Klemes und Anita) treffen uns ja ohnehin um 9:00 Uhr am Bootshaus.

Michael hat gestern ja leider abgesagt und von Stefan habe ich jetzt lange nichts mehr gehört, Klaus ist - wenn ich das recht verstanden habe - am Sonntag Skifahrn (also ob gefrorenes Wasser auch nur annähernd so spannend sein kann wie fließendes).

Wenn also hier aus diesem Kreis noch jemand dazustoßen will sage ich mal, dass wir gegen 10:00/10:30 Uhr in Buttenhausen an der Fußgängerbrücke einsetzen (nach Umsetzen der Vehikel). Dann wird das Bächlein abgepaddelt, unterwegs ein Kaffee gekocht und in Wittstaig (nach der Gundelfinger Schleife, die ja offenbar einen durchaus herausfordernden Charakter hat) ist die Fahrt zu Ende.

Hier nochmal die Beschreibung als Appetizer.

Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2009 10:58
#20 Winterliche Sonnenschein Tour antworten
Hi, Wünsche euch eine Winterliche Sonnenschein Tour und bleibt mir gesund.
Axel, lass bitte deinen Fotoapparat nicht einfrieren.

Gruß Klaus
Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

09.01.2009 11:12
#21 RE: Winterliche Sonnenschein Tour antworten
@ Klaus:

...aber auf keinen Fall. Mit dem Fotoapparat werde ich doch reich und berühmt.

Von unserer gemeinsamen Altrheintour habe ich ein Bild als Wettbewerbsbeitrag bei einem 'renommierten' Paddelmagazin eingereicht. Bestimmt gewinne ich ein Kajak oder ein Doppelpaddel... (andere Gewinne, die für Stechpaddler interessant sein könnten sind - außer Schwimmwesten - nicht vorgesehen)



Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2009 11:39
#22 RE: Winterliche Sonnenschein Tour antworten
Axel, da wünsche ich dir aber mal viel Glück, und wenn du das Kajakpaddel gewinnst, könnten wir ja Tauschen
hab doch noch ein Exklusives Wildwasser Canoepaddel.


Gruß Klaus
Neckarpaddel Offline




Beiträge: 122

09.01.2009 13:27
#23 RE: Winterliche Sonnenschein Tour antworten
@Axel,

so ein Robson Charger wäre doch genau das Richtige für Dich. In knallgelb passt der prima zu dem Dagger Phantom.
Solltest Du wider Erwarten diesen Preis nicht bekommen, würde ich Dir immer gerne meinen Robson Moonster zum Paddelvergnügen stellen.

Rolf

----------------------------
"Consensus is never a problem when all you have to argue with is yourself" - Herb Pohl on solotripping

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

09.01.2009 14:37
#24 RE: Winterliche Sonnenschein Tour antworten
@ Rolf:

Im Sommer sollten wir mal eine gemeinsame "Stützradpaddel"-Ausfahrt auf bewegtem Wasser machen - ich bin sicher, dass das ein nasses Vergnügen wird mit oder ohne "Charger", "Moonster" oder wie diese Butt-Boats auch alle beeindruckend benamst sind (ich schätze ja diesen kippeligen Topolino sehr - und der hat noch dazu einen netten Namen).
Vielleicht können wir ja auch im Rahmen irgendeiner WW-Ausfahrt mit den beteiligten ..jakern tauschen - dann gehen die auch mal baden.

Das Baden verkneifen wir uns am Sonntag besser und wählen die bewährten Tandem-Boote. So wie sich das gerade abzeichnet bewerbe ich mich um ein Plätzchen in Deinem Swift Yukon.

@ Klaus:

Ja, auf so einen Tausch ließe ich mich sofort ein - ich habe mir lange das Bild Deines Paddels angesehen und konnte dabei so ein 'habgieriges' Grundgefühl nicht recht unterdrücken...

Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

09.01.2009 15:33
#25 Neuerliche Verschiebung antworten

Inzwischen hat der weise Rat meiner Tübinger Paddelkumpane zu Bedenken gegeben, dass die Mittagszeit viel geeigneter ist weil es da anderthalb Grade wärmer ist. Mir leuchtet das ein. Ohnehin habe wir uns ja für die Lauter entschieden weil die höheren Luftschichten am Wochenende wärmer sein sollen als die niedrigen und weil für das Donautal teils zäher Nebel erwartet wird...

Sollte also aus diesem erlauchten Kreis noch jemand dazustoßen wollen: das Treffen in Buttenhausen ist also nicht vor 11:00 Uhr - wir fahren in Tübingen gegen 10:00 Uhr los.

Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2009 20:30
#26 Sieger Foto bei Kanu Magazin / schaunwirmal und drücken alle Daumen ! antworten
Hi Axel,hab dein Bild in der Vorschau/Aufstellung vom K.M. gefunden.
Von mir bekommst du 100 Punkte für das Kalenderbild
Toll (fast) alle Teilnehmer sind darauf, bis auf den Fotografen, das
heißt bei der nächsten Sonnenschein Tour werden wir ein Stative
mit nehmen, damit du auch verewigt bist.


und Jörg hatte Küchendienst

Hat jemand eine Ahnung wie die Bilder ausgewählt werden?

-------------------------------------------------------
Erstaunlich es wird von Kpaddlern ausgewählt.
Bin mal gespannt
------------------

Gruß Klaus
Klaus ( gelöscht )
Beiträge:

11.01.2009 21:12
#27 Wintersonnenschein Tour auf der Lauter antworten
Hi Axel, habe gerade deine Bilder und die von Klemens angeschaut, eines besser als das andere. Ganz schön mutig und gekonnte Aktion.
Und nun bin ich aber auf deinen Bericht gespannt.

Gruß Klaus

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

12.01.2009 10:42
#28 RE: Wintersonnenschein Tour auf der Lauter antworten
Ob ich heute noch einen Bericht zustande bekomme weiß ich noch nicht. Hier jedenfalls erst einmal zwei der vortrefflichen Bilder von Klemens und drei von mir (<- Vorsicht, beim Klicken auf die Links öffnen sich umfängliche Diashows).

Man steht ja immer schwer unter Druck den doch nicht teilgenommen habenden zu vermitteln, dass sie da enorm was verpasst haben. Dem Druck gebe ich bereitwillig nach. Es war wunderschön.

Axel

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Angefügte Bilder:
IMG_5582.jpg   k-P1110071.JPG   k-P1110073.JPG   IMG_5597.jpg   k-P1110103.JPG  
Als Diashow anzeigen
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.918

12.01.2009 13:34
#29 RE: Wintersonnenschein Tour auf der Lauter antworten

Ein kleines Abenteuer, ein Wintermärchen! Und das vor der Haustür!
Leider nicht für mich.
Danke für den Bericht, der richtig zum Nachahmen animiert!
Das mit dem Trockenanzug werde ich Euch nachmachen.

Grüße, aus dem ebenfalls eisigen Süden

Wolfgang Hölbling

Toolboxafloat Offline




Beiträge: 502

12.01.2009 13:47
#30 RE: Wintersonnenschein Tour auf der Lauter antworten
Ja, der Bericht ist seit meiner Mittagspause im Logbuch - wird aber heute abend sicher noch ein bißchen überarbeitet. Die Trockenanzüge ermutigen leicht mal zu Waghalsigkeiten. Anbei eine kleine Bilderfolge, die sich aus unerfindlichen Gründen im Blog nicht vergrößern lässt. Da zeigen sich auch die Qualitäten dieses vortrefflichen Kanus, dass unlängst seinen Weg ins Tübinger Bootshaus gefunden hat.

P A D D E L B L O G - "Everyone must believe in something. I believe I'll go canoeing" Henry David Thoreau

Angefügte Bilder:
AxRoCollage.JPG  
Als Diashow anzeigen
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule