Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.156 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
Seiten 1 | 2
scuba.duck Offline



Beiträge: 4

10.07.2008 15:26
Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hallo Ihr,

Ich bin der Thorsten aus Wien und wollte immer schon mal einen Canadier ;-)

Was habe ich für Ansprüche:

-so kenterstabil wie nur irgend möglich (Kleinkind fährt mit)
-wendig, naja bißchen arbeiten ist schon ok schätze mal das ist der Kompromiss für kippsicher ;-)
-Gewicht ist nicht so das Problem
-Platz sollte vorhanden sein (2 Erwachsene 1 Kleinkind wenig Gepäck)
- gepaddelt wird zu 2

Wo will ich fahren?

-stehende Gewässer
-leichte Fließgewässer
- ein bißchen am WE nichts tragischen eher just4fun

Sprich Seen, Flussnebenarme

Hab schon einiges von den Yukonbooten bzw. Asltercanadiern gelesen. So wirklich gute Sachen liest man ja nicht, aber es drängt sich die Frage auf ob das Teil vielleicht meinen Ansprüchen gerecht wird?

Hat die Dinger schon wer gefahren? Am allerwichtigsten ist mir eigentlich die Kippsicherheit, einbußen in Sachen wendigkeit bin ich bereit in kauf zu nehmen!

Lg
Thorsten

trullox Offline



Beiträge: 616

10.07.2008 18:20
#2 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hallo Thorsten!
Schau doch mal auf die HP von Wolfgang Hölbling. http://www.canoebase.at
Wolfgang ist von Dir nicht allzuweit weg, und bei ihm kriegst Du die beste Beratung. Kannst auch jedes Boot ausgiebig testen et.cet. Hab selber von ihm einen Swift Kipawa und bin sehr happy damit.
Gruß!
Fred

Frank_Moerke Offline




Beiträge: 1.432

10.07.2008 19:28
#3 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hallo Thorsten,

so kenterstabil wie nur irgend möglich (Kleinkind fährt mit)


Kleinkind stecke bitte in ohnmachtssichere Rettungsweste. Die mit Abstand größte Kenterstabilität erreichst Du, in dem Du Dir etwas Paddeltechnik und Wissen um die Dinge aneignest. Besser kannst Du dein Kind und Euch nicht sichern.

Frank

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

11.07.2008 11:45
#4 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hallo Thorsten,

ich kann mich da Frank nur anschließen, ein guter Kurs, bei dem du Vertrauen in das jeweilige Boot bekommst und auch verschiedene Boote testen kannst, ist durch nichts zu ersetzen. Wolfgang, den Fred schon erwähnt hat, bietet auch Kurse an, die sehr individuell auf die jeweiligen Teilnehmer abgestimmt sind. Sind zwar (noch) keine ACA-zertifizierten Kurse, aber wie das Feedback der Teilnehmer zeigt, doch ziemlich gut.

Der Kursort ist jeweils der Packer Stausee an der A2, von Wien aus in gut zweieinhalb Stunden erreichbar, mit Campingplatz etc.

Liebe Grüße aus Graz, und vielleicht sehen wir uns ja mal...

Heinz

scuba.duck Offline



Beiträge: 4

11.07.2008 12:01
#5 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hi,

danke für die Tipps! Ja so ein Kurs ist sicher empfehlenswert, aber die Boote die der hat sind leider nicht meine Preisklasse ;-(

Was heißt ACA zertifiziert?

Lg
thorsten

HeinzA Offline




Beiträge: 1.367

11.07.2008 12:25
#6 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hallo Thorsten,

lass dich von den Preisen nicht abschrecken, Wolfgang hat auch noch ein gewisses Sortiment an Gebraucht- und Vorführbooten von vernünftigen Herstellern... Aber am Anfang steht meiner Meinung nach sowieso einmal ein Kurs, unabhängig davon, für welches Boot du dich auch immer entscheidest.

ACA-zertifiziert bedeutet ganz einfach, dass der Unterrichtende nach den Grundsätzen der American Canoeing Association zum Kanulehrer (neudeutsch Instructor) ausgebildet wurde.

Liebe Grüße
Heinz

Gerhard Offline




Beiträge: 638

11.07.2008 12:35
#7 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hallo Thorsten,

evtl. gibt es ja auch einen Verein in Deiner Nähe, der Canadierkurse macht.

Abraten würde ich Dir allerdings von einem reinen Anfängerboot (kippstabil oooohne Ende, so wie Du es gerne hättest), damit hast Du bald keinen Spaß mehr und wirst es schnell wieder los werden wollen.
Mit ein bischen Gefühl in der Hüfte ist das auch mit Kindern kein Problem. Die freuen sich evtl. sogar wenns ein bischen wackelt .

Versuchs mal mit einem Kurs, wie die Kollegen schon geschrieben haben und am Anfang evtl. mal mit dem einen oder anderen Leihboot.

Grüße
Gerhard


bobo Offline



Beiträge: 35

11.07.2008 13:12
#8 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

HI Thorsten

Schau mal hier. http://www.austria-outdoor.at/

Robert

scuba.duck Offline



Beiträge: 4

11.07.2008 13:53
#9 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hi again,

Also um meine Hüften mach ich mir keine Sorgen! Aber die Prioritäten liegen eindeutig bei der Sicherheit für die Familie und der gemeinsame Spaß. Persönliche weiterführende ambitionen müssen da zurückstecken ;-)

Was is eigentlich vom Mad River Adventure 16 zu halten? Ist das was besseres als die GFK dinger von Alstercanadier/Yukonboote?

Sieht zwar nicht sooo toll aus, aber was solls....

Lg
thorsten

GünterL Offline




Beiträge: 1.033

11.07.2008 14:43
#10 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hallo Thorsten,

welche Gewässer schweben dir vor? Hier in der Nähe von Wien oder Urlaubsmäßig weiter weg?
Am Ottensteiner Stausee gibt es zB. eine Segelschule, die auch Canadier verleiht (Old Town, wenn ich mich recht entsinne)zwar nicht billig, aber zu testen mal...

Hast du schon Erfahrung mit Canadiern, oder so wie ich damals, einfach einen Traum? (als ich mir meinen Canadier kaufte, bin ich gerade mal so 1 km mit einem geliehenen Canadier untwegs gewesen...)

Einen Kurs würde auch ich dir sehr empfehlen, bei mir selber steht er noch aus, aber nicht mehr lange. Ich bin seit 8 Jahren mit dem Canadier unterwegs, aber heuer am Canadiertreffen am Faaker See, habe ich entdeckt, wie bescheiden meinen Paddelkünsten eigentlich sind.

Gruß Günter

scuba.duck Offline



Beiträge: 4

11.07.2008 15:53
#11 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hi Günter,

Wie oben schon geschrieben sollen es nur Seen oder Donaunebenarme sein, eventuell mal auf der Thaya.
Mehr so zum crousen mit der Family bei uns in der Umgebung.

Erfahrungen? keine, außer normale Ruderboote und Gummiwürste ;-)

Paddel ganz einfach nur gerne und ein Kanadier scheint mir besser geeignet als so ein riesen Ruderboot.
Nachdem ich jetzt einen Voyager habe ist der Transport kein Problem ;-)

lg
thorsten

Jörg Wagner Online



Beiträge: 871

11.07.2008 17:58
#12 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hallo Thorsten,
nach den verschiedenen Hinweisen des Inhalts, daß der wichtigste Sicherheitsfaktor hinlänglich gute technische kenntnisse sind, und Du trotzdem munter nach anderen Modellen und deren Eignung fragst : auf diese Frage gibt es keine seriöse Antwort, also lerne erst sicher zu paddeln und frage dann nochmal.
Jörg Wagner

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

11.07.2008 20:07
#13 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hallo Thorsten!
Jörg, Günter, Bobo, Gerhard, Heinz, Frank, ... da schließe ich mich vollinhaltlich an! Das Kanu selbst kann zur Sicherheit recht wenig beitragen! Entfernungen können kein Grund sein, die Grundtechniken nicht zu erlernen, "Natur Pur" -(Bobo`s Hinweis)- ist recht nahe an Wien.
Grüße aus Kärnten

Wolfgang Hölbling

Loisachqueen Offline



Beiträge: 162

11.07.2008 23:20
#14 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten

Hallo Thorsten!
Auch wenn du sagst, das Transport kein Problem ist. Ab einem bestimmten Gewicht lässt sich ein Canadier nicht mehr alleine auf's Autodach befördern, speziell bei ein bisschen höheren Autos (das fängt schon z. B. ab einem VW Passat an). Wenn man dann auch noch etwas kleiner ist als der Ottonormalverbraucher Mensch, bekommt man da schnell Probleme.

Gerade wenn es nicht ins Wildwasser geht, muss das Boot nicht aus PE o.ä., da kann man sich auch nach etwas leichterem umschauen.

Servus
Loisachqueen

moose Offline



Beiträge: 1.478

14.07.2008 20:38
#15 RE: Neu hier! Kaufentscheidung antworten
,,, gelöscht
Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule