Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 481 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
SL_Paddler Offline




Beiträge: 84

24.05.2016 10:41
Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

Moin moin zusammen!

Der Workshop letztes Wochenende hat mich noch weiter beschäftigt und ich frage mich, ob und unter welchen Voraussetzungen (oder ggf. auf welchen Gewässern) ein Segelschein für das Segeln mit Canadiern erforderlich ist?

Die Einträge bei Wikipedia waren nicht sehr hilfreich. Vielleicht kann hier jemand etwas dazu sagen - vielen Dank!


Viele Grüße
Peter

elch62 Offline




Beiträge: 142

24.05.2016 11:07
#2 RE: Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

Geht nach m² Segelfläche, ein Kanu mit Hilfssegel kann jeder Fahren.

SL_Paddler Offline




Beiträge: 84

24.05.2016 11:38
#3 RE: Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

und ab wieviel m² Segelfläche wird ein Segelschein notwendig?

guidecanoe Offline



Beiträge: 191

24.05.2016 12:03
#4 RE: Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

Moinsen!
In Deutschland gibt es KEINE!!!! Pflicht, einen Segelschein zu haben, nur bei Booten mit einem Hilfsmotor, ab einer bestimmtem Leistung!!!!

Gruß aus´m Norden

Andreas

if there´s no horses in heaven, I ain´t goin´

Tiefwasser Offline




Beiträge: 94

24.05.2016 12:05
#5 RE: Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

Grundsätzlich ist das Segeln auf dem Meer und im Geltungsbereich der BinSchStrO scheinfrei. In Großraum Berlin wird ab 3m² Segelfläche der Sportbootführerschein Binnen verlangt. Darüberhinaus können in der Befahrensordnung für einzelne Gewässer Befähigungsnachweise gefordert werden (beim zuständigen Amt erkundigen).

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

24.05.2016 12:13
#6 RE: Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

Moin,
Segelschein ist keine Pflicht auch nicht mit Motor. Fahre ich einen Motor über 15PS, ( vorher 5PS) am Segelboot brauche ich zumindest einen Sportbootführerschein Küste.
Auf Binnengewässern gibt es diverse unterschiedliche Regelungen, für den Bodensee kann ein ortsbezogenes Patent abhängig von Größe etc. Pflicht sein.
LG Jürgen

champagnierle Offline



Beiträge: 142

24.05.2016 13:04
#7 RE: Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

Hi,
am Bodensee brauchst Du ab 12 m² das Bodenseeschifferpatent D (wikipedia).
Solltest Du patentpflichtige Fahrzeuge auf dem Hochrhein (Stein am Rhein bis Schaffhausen) führen wollen, benötigst Du sogar noch eine Zusatzprüfung.

Gruß aus Singen

Marc

==
Das Reh springt hoch,
das Reh springt weit,
es macht ihm Spaß,
es hat ja Zeit.

SL_Paddler Offline




Beiträge: 84

24.05.2016 13:52
#8 RE: Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

Herzlichen Dank für eure Antworten!

Ich nehme mit, dass ich für einen Canadier mit 5m²-Hilfssegel keinen Segelschein benötige, solange ich mich damit nicht auf den Gewässern rund um Berlin bewege.

Viele Grüße
Peter

elch62 Offline




Beiträge: 142

24.05.2016 14:50
#9 RE: Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

Und die Berliner werden dich nicht versenken wenn du dann doch mal da rum schipperst.

Alec Offline



Beiträge: 107

24.05.2016 15:34
#10 RE: Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

So ist es. Ich habe in den Gewässern von Deutschland, der Schweiz und Österreich (ausser Berlin) noch keine Reviere mit Boots-Registrierungspflicht oder Segelschein-Anforderungen für Segelkanus unter 10 qm Segelfläche gefunden. Achtung: bei Jollen sieht das -zumindest in der Schweiz- schon wieder anders aus.

Grüsse aus der Bootsbaugarage, Axel

Yukonbiber Offline



Beiträge: 7

16.06.2016 16:12
#11 RE: Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

Hallo segler! Ich habe einen catamaran. Der hat 12, 9 qm segel - laut verkaeufer deshalb weil ich damit keinen segelschein brauche. Mit deinen 5 qm wuerdevich mir ueberhaupt keine gedanken machen,,
Wuensche dir viel wind ins segel!
Yukonbiber

champagnierle Offline



Beiträge: 142

16.06.2016 16:57
#12 RE: Canadier-Segeln: Segelschein? antworten

Hi Yukon,
ich kann jetzt nur für den Bodensee sprechen, aber hier brauchst Du ab 12,0 qm einen Schein. Die meisten Jollen hier haben deshalb 11,9 qm. Siehe z.B. die kleine Version vom Korsar. Der hätte eigentlich so um 16qm, es gibt ihn aber auch mit 11,9. Auch der Pirat hält sich an die 12qm.

Du kannst die 12qm-Regel z.B. hier(Bodenseekreis.de) nochmals nachlesen. Aber bei 12qm ist hier (auf dem Bodensee; internationales Gewässer) definitiv Schluss.

Gruß

Marc

==
Das Reh springt hoch,
das Reh springt weit,
es macht ihm Spaß,
es hat ja Zeit.

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule