Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 325 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
GünterL Offline




Beiträge: 1.033

25.03.2016 10:09
Robertson Bits antworten

Kleiner Hinweis zum Thema Robertson Bits.

Robertson Bits? Was soll den das sein?
Das sind die Bits, die du bei vielen Canadier brauchst um die Schrauben der Sitze oder des Süllrands zu
lösen. Zwei meiner Canadier (Swift Shearwater und Atkinson Traveler von American Trader) haben
Innenvierkantschrauben. Und genau dafür braucht man die Robertson (oder vierkant-) Bits.

Fündig wurde ich bei der Firma Conrad, die da auch eigene Robertson Schraubendreher anbieten.
https://www.conrad.at/de/Search.html?sea...llowSearch=9856

Bei meinen beiden Canadiern passt die Größe 2.

LG Günter (der im Werkzeugfachmarkt zum Werkzeugfachmarkt verwiesen wurde)

A bad day on the water is better than any good day at work (Jerry Vandiver)

@xel Offline




Beiträge: 78

25.03.2016 12:08
#2 RE: Robertson Bits antworten

Oje, die kriegt man also doch einfach so im Handel. Ich hab mir dereinst die Mühe gemacht solche Dinger aus einem alten Inbusschlüssel zurecht zu schleifen. Für eine einmalige Demontageaktion tuts das auch.

Axel

P A D D E L B L O G
"Why would you want to sit and pull your canoe along, when you can stand tall and carry a big stick?" Harry Rock

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

25.03.2016 12:45
#3 RE: Robertson Bits antworten

Servus,

oder auch hier beim Pollin....nicht verwandt oder verschwägert nur hier an der Donau :-)

http://www.pollin.de/shop/dt/Njk2ODk0OTk...atz_PBS_36.html

Müssten die auch drin sein.

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

GünterL Offline




Beiträge: 1.033

25.03.2016 13:41
#4 RE: Robertson Bits antworten

Hi,

für mich war angenehm, dass der Conrad in meiner Nähe eine Filiale hat und ich den Bit
dort ohne Versandkosten abholen konnte (zumal ich sowieso diese Woche dort vorbeikam)
Bei 2,99 wars mir die Arbeit einen Imbus umzuschleifen nicht wert.

LG
Günter

A bad day on the water is better than any good day at work (Jerry Vandiver)

Keltik Offline




Beiträge: 431

28.03.2016 19:49
#5 RE: Robertson Bits antworten

Habe ich im großen Bitsatz von KS auch drin incl. aller möglichen Bits für gesperrte Schrauben. Das hat mir schon manche Rennerei erspart.

BbbB ... Bis bald beim Bootfahren
Max

ACA-Instructor und Nautiraid"Händlerchen"
www.Kanu-FFB.de
"Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber Du kannst lernen, auf ihnen zu reiten." Joseph Goldstein

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule