Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.223 mal aufgerufen
 Paddelpartner, Treffen, Termine - überregional
Corvus Offline




Beiträge: 147

14.03.2015 10:08
AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

Servus Paddlers

Ja ich weiß, der Frühling ist dann schon ein paar Tage alt. Aber weiter Oben setzt das Frühjahr ja auch etwas später ein.
Wir laden Euch ein zum AOC-Frühlingserwachen (Frühjahrstour) am Wochenende 10.-12. April 2015.

An den schönen Grundlsee im Salzkammergut.

Ort Campingplatz Gössl: http://www.campinggoessl.com/

Geplant ist, entweder Tour auf dem Grundlsee, oder das wäre für uns der Favorit, Portage zum Toplitzsee und paddeln auf dem selbigen, der Quelle der Traun entgegen. Anschließende kleine Wanderung (5-10 Min.) zum Kammersee. Wenn ich richtig recherchiert habe, "sozusagen" der (Quellsee) der Traun.
Wer also einen Bootswagen hat bitte mitbringen, es sind wohl so ca. 1,5 km Portage, vom Grundlsee zum Toplitzsee.
Die Gegend dort ist auch für uns Neuland (Neuwasser) wir können also nicht auf persönliche Erfahrungen zurück greifen.
Evtl. gesellt sich ja der eine oder andere Ortskundige zu uns.

Abends dann gemeinsam am Lagerfeuer, den Tag ausklingen lassen. Brennholzspenden werden wieder gerne mit verheizt.
Verpflegungstechnisch hatten wir an Selbstversorgung gedacht, gemeinsames Grillen, Do-köcheln, wie auch immer, wir werden schon nicht verhungern.
Um es nochmal erwähnt zu haben, es ist keine geschlossene Veranstaltung des AOC, Jeder ist gerne gesehen, wir würden uns freuen, wenn Ihr recht zahlreich teil nehmt.

Liebe Grüße aus dem nebeligen Rosenheimer Land

Für den AOC

Katrin & Knud

GünterL Offline




Beiträge: 1.033

14.03.2015 11:39
#2 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

Hallo,

Grundlsee, da werden Erinnerungen wach. Pfingsten, irgendwann im vorigen Jahrtausend.
Mein erstes Mal im Canadier (Yoho 2). Und seitdem hab ich ihn, den
Paddelvirus





Fragt mich aber bitte nicht welcher der drei Seen auf den Bildern ist, ich glaube der Toplitzsee.

Herzliche Grüße Günter

A bad day on the water is better than any good day at work (Jerry Vandiver)

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

14.03.2015 13:07
#3 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

Da gab es im Radio eine vergnügliche Reise mit dem Frühling - in dem Fall Apfelblühte - von Spanien nach Schweden. In Höhenmetern geht das sicher auch, in unserem Fall eher an "ice out" festzumachen. Bin dabei, freue mich, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Corvus Offline




Beiträge: 147

16.03.2015 21:01
#4 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

Recherche im Internet und so ist ja ganz nett…macht aber auch neugierig.

Der Wetterbericht fürs Wochenende war durchaus positiv. Also flink das Auto gepackt, Canadier aufs Dach und ab an den Grundlsee/Toplitzsee. Mal eben schauen wie es da oben so ist.

Soviel sei verraten, die Gegend ist traumhaft schön.

Wir sind die Portagestrecke vom Campingplatz Gössl zum Toplitzsee abgegangen ca. 1,6km.
Es gibt mehrere Wege, unteranderem auch eine Forststraße auf der man ganz bequem mit dem Bootswagen zum Toplitzsee umsetzen kann.
Paddeln konnten wir darauf leider nicht, der See ist noch nahezu komplett unter Eis.

“ Ice out“ bis in den April ist das sicher so. Wir freuen uns aufs paddeln dort oben.

Ein paar Eindrücke

Liebe Grüße

Für den AOC

Katrin &knud

Angefügte Bilder:
1.jpg   11.JPG   2.jpg   3.jpg   4.JPG   5.JPG   6.JPG   7.JPG   8.JPG   10.JPG  
Als Diashow anzeigen
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

06.04.2015 20:00
#5 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

... und die Wettervorhersage meint, am Mittwoch kommt der Frühling, mit Temperaturen um 20ºC am Wochenende!

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

12.04.2015 19:48
#6 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

Einen Tag lang war ich mit dabei, der hatte es aber in sich: Wir durften Wolfgang L in unserer Mitte willkommen heißen und der Toplitz See war bis gestern eine Lücke in meiner paddlerischen Landkarte.
KuK werden sicher was zu erzählen haben, ich steuere ein paar Bildchen bei.
Aber seht selbst:
LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
Anfahrt2.jpg   Anfahrt4.jpg   Anfahrt5.jpg   Anfahrt6.jpg   Anfahrt7.jpg   Anfahrt8.jpg   Einstieg.jpg   Einstieg1.jpg   Einstieg3.jpg   Einstieg4a.jpg   Einstieg5.jpg   Einstieg6.jpg   Fahrt5.jpg   Fahrt7.jpg   Fahrt9.jpg   Fahrt11.jpg   Fahrt16 (2).jpg   kaaPause.jpg   kaaPause1a.jpg   kaaPause1b.jpg   kaaPause002.jpg   kaaPause3.jpg   Kammerz9874.jpg   kaaPause8.jpg   Kammersee6.jpg   Kammersee9.jpg   Kammerz2.jpg   Kammerz88.jpg   Kammerz89.jpg   Kammerz89a.jpg   Kammerz975.jpg   Wasserfall.jpg   Wasserfall3.jpg   Wasserfall4.jpg   Wasserfall88.jpg   Wasserfalla1.jpg   Zurueck06.jpg   Zurueck09.jpg  
Als Diashow anzeigen
katrin Offline




Beiträge: 25

13.04.2015 21:04
#7 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

Frühlingserwachen am Grundelsee hieß es in der Einladung zur Auftaktveranstaltung des AOC in diesem Jahr und wir haben nicht zu viel versprochen – bei strahlendem Sonnenschein und kurzärmleligen Temperaturen kamen die meisten der 12 Paddler am Freitag an.

Eine kleine Runde auf dem Grundlsee, ein bisschen das Ufer erkunden, oder doch lieber mal vorscouten zum Toplitzsee um die Portagestrecke zu erkunden? Oder einfach nur die Ruhe pflegen und das Panorama genießen?

Am Abend sind dann Alle ums Lagerfeuer versammelt, gemeinsam Grillen, den Sternenhimmel mal ganz ohne Lichtverschmutzung betrachten – DA! Eine Sternschnuppe, eine so lange haben wir selten gesehen.

Samstags kitzelt uns schon in der Früh die Sonne wach! Fürs kräftige Frühstück ist reichlich Zeit, aber der Wolfgang H. war, obwohl er erst heute anreiste nicht der Letzte, nein, die Langschläfer nächtigten in der Pension (müssen gute Betten haben ;-).
Schließlich beginnen wir unsere Kanu-Tour mit einer Portage von ca. 1,6 km (leicht bergauf) zum Toplitzsee.
Der See ist ein Traum aus Wasser in den Bergen – oder sind die Berge in Ihm?
Die Spiegelung ist perfekt dank der fast den ganzen Tag anhaltenden Windstille.
Dank des Schmelzwassers sind die zwei Wasserfälle, die in den See fallen besonders imposant anzusehen.
Aber auch viele kleine Rinnsale tröpfeln die Felswände hinab und versorgen die Pflanzen, die sich an ihnen festkrallen mit lebensspendendem Nass.
Aurikel leuchten Gelb auf, Leberblümchen blau, Seidelbast in zartem rosa, weißer Schnee auf dem Nordhang,helles Moos- und dunkles Tannengrün.
Am Ende des Toplitzsees angekommen machen wir eine kleine Rast und gehen dann auf dem teils noch verschneiten Pfad weiter zum Kammersee. Eine überraschte Gämse entfernt sich gemächlich als wir den See erreichen, der still vor uns liegt.
Doch so still war es hier nicht immer weiß uns Wolfgang L. zu erzählen, der sich mit der Geschichte dieser Region gut aus kennt: Früher hat man hier oben das Holz für die Soletrocknung geschlagen und um es vom Berg zu befördern einen eindrucksvollen Kanal in den Felsen geschlagen. Im Frühjahr, staute man das Schmelzwasser auf, gab man dann den Durchfluss des Kanals frei wurde das auf dem See schwimmende Holz durch geschwemmt bis in den Grundelsee.
Am Ende des Kammersees ist noch mal ein kleiner Wasserfall zu sehen, dieser gilt als der Anfang der Traun.

Zurück auf dem Toplitzsee haben wir noch einmal Gelegenheit den Blick auf die Wasserfälle zu genießen, die fast direkt über uns aus der Felswand fallen. Abschließend kehren wir zu Stärkung vor der Rückportage im Fischerhüttl ein.

Sonntagfrüh, Tropfen auf dem Zelt, noch mal umdrehen unter der Decke, auch schön.
Doch bald hält es keinen mehr drinnen, das Wetter wird immer besser und fast alle sind noch nicht paddelsatt.
So starten wir noch auf eine Runde um den Grundelsee, an dessen Ufern viele Buchten und kleine Kiesstrände darauf warten von uns entdeckt zu werden. Mit ca. 15 km eine kleine sonnige Tour auf spiegelglattem See.
Noch ein bisschen ausklingen lassen im Rostigen Anker bei Kaffe und Kuchen, ach was ging's uns gut!

Danke an alle, die kamen mit uns zu Paddeln und den Frühling zu begrüßen.

Bis bald am Faaker See

Katrin und Knud

Für den AOC

"warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah." (Goethe)

Labradoodle Offline




Beiträge: 78

13.04.2015 21:35
#8 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

Spektakulär, opulent, wunderbar!
Glückwunsch
Labradoodle

Wolfgang Langthaler Online




Beiträge: 50

13.04.2015 22:55
#9 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

Eigentlich als Zaungast angereist, genoss ich ein wunderschönes Frühlingswochenende im Kreise von Kanu Begeisterten.
Abgesehen von unserem gemeinsamen Hobby bekam ich einen weiteren Einblick in die Vielschichtigkeit
Dieses Sports und fühlte mich sofort als Teil einer grossen Familie. Ich danke allen, die mitgewirkt haben den AOC zu
gründen und aktiv dabei sind ihn zu erhalten. Es freut mich, nun ebenfalls meinen Beitrag zum Erfahrungs und Meinungsaustausch
leisten zu können.
War ein super Frühlingsstart im Herzen des Salzkammergutes.
Auf ein baldiges Wiedersehen am Faakersee.
Woif

www.kanuten.com

Emilio Offline



Beiträge: 5

18.04.2015 16:01
#10 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

Das Frühlingserwachen war eigentlich eine Frühlingserweckung. Bis unmittelbar vor unserer Anreise lagen die Ufer des Grundlsees noch unter Schnee. Wir bestellten Sonne, und die taute das Salzkammergut auf.
Katrin hat willig das Gamswild gegendert ("Gämse"), danke für den unterhaltsamen input; wenn ich jetzt frech zurückfrage, wie das mit den Bayern wäre, was käme da? BäyerIn? Bäyera? Bayerova? Als einer, der noch unter den Vorgaben der Brüder Grimm (heißer Tip für Konservative: http://dwb.uni-trier.de/de/) sozialisiert ist, bitte ich aufrichtig um Anleitung.
Jetzt ganz ohne Ironie, zum Paddeln allgemein: https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassun...nummer=20000668
Es betrifft nicht nur den Toplitzsee, sondern das gesamte westliche Dachsteinplateau mit den Gemeinden Aussee und Grundlsee, aber eigentlich will man's nicht so genau wissen; so böse ist die steirische Landesregierung zu uns verantwortungsbewußten Naturnutzern.

Emilio

Ceterum censio, flumen esse navigandum.

Emilio Offline



Beiträge: 5

18.04.2015 17:07
#11 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

...und ein paar Bilder dazu:

Ceterum censio, flumen esse navigandum.

Dateianlage:
LGBL_ST_19910627_36.pdf
Angefügte Bilder:
0722k.jpg   0769k.jpg   0783k.jpg   0785k.jpg   0791k.jpg   0798k.jpg   0802k.jpg   0808k.jpg   0810k.jpg   0814k.jpg   0815k.jpg   0723k.jpg   0816k.jpg   0745k.jpg   0746k.jpg   0754k.jpg   0759k.jpg   0763k.jpg   0765k.jpg   0768k.jpg  
Als Diashow anzeigen
gleiter Offline



Beiträge: 199

19.04.2015 17:29
#12 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

Netter Bericht, wunderschöne Bilder. Danke.

Und wieder ein Ziel mehr auf unserer Liste...

Gruß aus dem Wein/4, André.

walln29 Offline



Beiträge: 3

21.04.2015 11:39
#13 RE: AOC Frühlingserwachen 10.-12. April 2014 /Am Grundlsee, in Österreich antworten

Gemäß Landesrecht Steiermark ist das Kanufahren am Toplitzsee allerdings verboten?

Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung vom 27. Mai 1991 über die Erklärung des Westteiles des Toten Gebirges zum Naturschutzgebiet - §2 Im Naturschutzgebiet sind nachstehende Handlungen verboten:
Punkt i)- das Tauchen und die Ausübung sonstiger Wassersportarten sowie die Verwendung von Wasserfahrzeugen, ausgenommen im Rahmen zugelassener fischereilicher Nutzungen sowie im Rahmen der bestehenden gewerblichen Schiffahrt am Toplitzsee

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule