Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 417 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
gert på sveden Offline



Beiträge: 20

13.01.2015 12:55
Schweden - schon mal schnell gucken wo es rauscht ... antworten

Hej därnere!

Da ich weiß, dass die Eniro-Karten hier immer mal wieder zur Vorberatung von Touren auf schwedischen Fluessen und Seen empfohlen werden, will ich gerne noch mal was dazu Schreiben.

Der Witz mit diesen Karten ist ja, dass man sie als normale geografische aber auch als Luftaufnahme anschauen kann. Wenn man nur genügend in die Luftaufnahmen reinzoomt, kann man sich schon von zu Hause aus ein Bild davon machen wo es auf dem Bach mal etwas munterer zu Sache geht.

So geht’s:

1.Gehe zu http://kartor.eniro.se

2.Schreibe (z.b.) „Hårkan“ in das Suchfeld (oben links).

3.Wähle einen der angebotenen Vorschläge, z.b.: „Hårkan, LIT, ÖSTERSUND“

4.Starte die Suche mit der Lupe (beim Suchfeld)

5.Zoome weiter rein ins Bild (mit den Knöpfen unten rechts)

6.Wähle dann „Flygfoto“ (oben rechts)

7.Zoome eventuell noch mehr

8.Verschiebe nun das Flugbild entlang deiner gedachte Fahrtstecke und freue dich oder grusele dich ob der Schnellen und der eventuell notwendigen Portagen.

Viel Spaße beim Planen
gerT

Canoeguide Offline




Beiträge: 83

13.01.2015 13:43
#2 RE: Schweden - schon mal schnell gucken wo es rauscht ... antworten

Auf hitta.se sind die Satelliten Bilder ebenfalls in eine wesentlichen Besseren Auflösung vorhanden als zum Beispiel auf Google Maps. Zumindest trifft dies auf die Teile im Norden / Lappland zu, wie ich in den vergangenen Jahren bei der Kanutour Planung dort feststellen konnte. Man sieh dort ebenfalls recht gut die Wildwasserstellen bzw. auch die Baumgrenzen, Wege, Seen usw.
Link:
http://www.hitta.se/kartan

Die Navigation ist im Grunde selbsterklärend.

-----------------------------------------
Only the early worm catches the fish
http://www.canoeguide.net
-----------------------------------------

gert på sveden Offline



Beiträge: 20

13.01.2015 14:22
#3 RE: Schweden - schon mal schnell gucken wo es rauscht ... antworten

Hej Holger!

Ganz interessant die Bilder von Eniro mit denen von Hitta zu vergleichen. Wenn man das t.ex. fuer den Hårkan tut, dann kann man Schnellen bei verschieden Wassermengen und Beleuchtungen anschauen.

Hilsen
gerT

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

14.01.2015 09:07
#4 RE: Schweden - schon mal schnell gucken wo es rauscht ... antworten

Zitat
8.Verschiebe nun das Flugbild entlang deiner gedachte Fahrtstecke und freue dich oder grusele dich ob der Schnellen und der eventuell notwendigen Portagen.


..aber bitte immer bedenken, das hier nur Anhaltspunkte geschaffen werden. Die Beurteilung vor Ort kann ganz anders aussehen. Unterschiedliche Wasserstände oder ein vorheriges Hochwasser,Baumhindernisse etc. können einen Fluß komplett verändern. Also trotz aller elektronischen Spielereien die Augen offenhalten!

Internette Grüße Thomas

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule