Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 707 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
harder Offline




Beiträge: 30

18.09.2014 15:48
kanuferien antworten

Hallo Zusammen
vom Kanuvirus befallen wollen meine Frau und ich nächstes jahr 2 Wochen Kanuferien machen
wir fahren einen gumotex scout, lieben die Natur und möchten eher ruhige Flüsse / Bäche bis ww1 befahren


Wir waren in der Mecklenburgischen Seenplatte schon während den Hausbootferien 2 Tage kanufahren und könnten
uns vorstellen den Spreewald zu erkunden.

Meine Frage: sollen wir ein Ferienhaus mieten und von da aus Touren machen ?
oder von Ort zu Ort paddeln und wo es und gefällt eine Unterkunft Suchen.

Findet man da ohne Reservierung überhaup was für 1-2 Nächte? (Wann sind da die meisten Gäste in der Region?)
Oder ist da eher Zelten angesagt?

DAnke für eure inputs

happy landing Offline




Beiträge: 136

18.09.2014 16:23
#2 RE: kanuferien antworten

hallo Harder

wir waren letztes Jahr auch im Spreewald. Allerdings hatten wir da campiert und das war kein Problem. Der Spreewald ist zwar schön, aber eigenlich sieht da alles sehr ähnlich aus, so dass wir nach 2 Tagen weitergezogen sind. Was die Wasserqualität anbelangt, ist es nicht einfach zu sagen wie dies nächstes Jahr sein wird und niemand vom Touristenbüro wird etwas negatives sagen.

gruss

Thomas

Schöne Holzarbeiten macht Ihr, schade dass dies nicht gleich um die Ecke liegt.

http://www.milesi-grabs.ch/kanu_schweiz.htm

Keltik Offline




Beiträge: 431

18.09.2014 16:55
#3 RE: kanuferien antworten

Servus,

wir waren dieses Jahr Pfingsten eine Woche im Spreewald. Wie Thomas sagt, hat man schnell "alles" gesehen, da sich viele Fließe ähneln. Man kommt auch immer wieder an den selben Punkten vorbei. Wir haben einen Tag mit gemieteten Rädern zugebracht und uns die Fließe von oben angesehen. Auch kulinarisch haben wir verschiedenes getestet. So kann man dann natürlich schon eine Woche mit Programm füllen und vermutlich bei mehr Interesse an kulturellen Dingen mit Museumsbesuchen etc. auch noch länger. Wir wollten aber hauptsächlich paddeln.
Ist schön dort, es hat genug Mücken für jeden und natürlich viele leckere Gurken
Wir hatten eine Pension (Hafeneck) in Berg, in der wir recht zufrieden waren. Die paddlerisch schönere Ecke ist aber bei Lübbenau.
Man kann da ruhig von einem Punkt aus alles erkunden. Ein paar Kilometer mit dem Auto und Ihr seid am anderen Ende.

BbbB ... Bis bald beim Bootfahren
Max

Scheiß auf Küsschen, guten Freunden gibt man ein Bier!

troms Offline



Beiträge: 44

19.09.2014 11:56
#4 RE: kanuferien antworten

Man könnte aber auch zu erst den Spreewald machen, und anschließend auf der Spree Richtung Berlin paddeln. Haben wir vor Jahren gemacht.( bis Köpenick )war eine schöne Tour, beding aber zum Übernachten eine Zeltausrüstung.
Gruß troms

betasux Offline




Beiträge: 77

19.09.2014 14:15
#5 RE: kanuferien antworten

Hallo,

bin dieses Jahr z.B. vom Spreewald nach Berlin über die Dahme gepaddelt, ist kürzer als über die Spree und auch schön . Kann man hier nachlesen Von Lübben nach Kablow

Gruss Frank

Treib den Fluss nicht an,
lass Ihn strömen.
>Laotse<

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

19.09.2014 18:01
#6 RE: kanuferien antworten

Zitat von troms im Beitrag #4
Man könnte aber auch zu erst den Spreewald machen, und anschließend auf der Spree Richtung Berlin paddeln. Haben wir vor Jahren gemacht.( bis Köpenick )war eine schöne Tour, beding aber zum Übernachten eine Zeltausrüstung.
Gruß troms

Wir sind heuer diesStrecke von Burg bis fast Beeskow gepaddelt. Sehr empfehlenswert und familientauglich!

Gruß,
Markus

harder Offline




Beiträge: 30

20.09.2014 12:50
#7 RE: kanuferien antworten

Das tönt ja schon mal gut danke für eure inputs

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule