Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 404 mal aufgerufen
 Kommerzielle Infos, News, Angebote, Termine
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.918

16.07.2013 10:05
Entwicklungsabteilung bei ccb antworten

B r e a k i n g N e w s

ccb: development division etabliert!

Ziel: eine europäische Antwort, auf die kanadisches Kanu Design, ein Eu–Kanu in der Palette von Swift Canoe und Kayak.

Das Team: jung, sehr jung und unverbraucht. Als Qualifikation gilt, wenn die Zahnfeh mindestens einen Zahn geholt hat.

Unter dem Arbeitstitel „Hannah“ entstand in kürzester Zeit der erste Protopyp und wurde bereits auf Kiel gelegt.
Richtungsweisend, übertrifft er in vielen Eigenschaften seine kanadischen Vorbilder.

Anfangsstabilität: genial, völlig neue Hydrostatik, auch an Land.

Vielseitigkeit: fährt in mehrere Richtungen. Gleichzeitig!

Multivalentes Beschattungssystem.

Das extreme Flaire übertrifft sicher die legendäre Wellentauglichkeit der John Winters Designs.

Gerade Linien sind die klare Antwort auf die anmutige Linienführung der David Yost Kanus.

Der nächste Schritt: Verbesserung des Leichtlaufs durch das Know How der kleinen Meerjungfrau.

Auch dem Umweltgedanken wurde Rechnung getragen: die völlig batterielose Konstruktion ist aus nachwachsenden bzw: nachrollenden Materialien gefertigt.

Was die Badger Paddles betrifft: die zu übertreffen ist das nächste Projekt, Farbmuster in den Farben der Saison 2014 werden bereits diskutiert und mit Kleidchenstoffen abgeglichen.

Es stimmt: das ccb- Entwicklungsteam, denkt das Kanu quer, schräg und neu!


Ps. Die 2 Erlebnistage für Kinder parrallel zum Solokurs auf der Pack, waren dank Sandra das Event!!!

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Angefügte Bilder:
ccb_Entwicklungsabteilung1.jpg   ccb_Entwicklungsabteilung4.jpg   ccb_Entwicklungsabteilung.jpg   ccb_Entwicklungsabtlg.jpg  
Als Diashow anzeigen
trullox Offline



Beiträge: 616

16.07.2013 13:24
#2 RE: Entwicklungsabteilung bei ccb antworten

Wir gratulieren zu diesem einzigartigen development. Jetzt fehlen nur noch die Tragflächen und dann..... up up and awayyyy!
Gtuß Fred&Caroline

rené Online



Beiträge: 472

16.07.2013 15:54
#3 RE: Entwicklungsabteilung bei ccb antworten

Die Besegelung ist offensichtlich in enger Anlehnung an die Wohnstätten der nordamerikanischen, steppenbewohnenden Ureinwohner designt worden. Die detailverliebte Farbgestaltung trägt durch die Abbildung der Totemtiere bzw. -pflanzen maßgeblich zur authentischen Anmutung bei.
Ich denke, aus dieser Ideenschmiede wird noch so manche innovative Konstruktion zu erwarten sein. Zumal die beteiligten jungen Kreativen mit deutlich sichtbarem Spaß und Enthusiasmus bei der Sache waren.

Gruß René

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule