Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.181 mal aufgerufen
 > SELF MADE
WeGa Offline




Beiträge: 31

21.02.2013 17:41
Spritzdecke Ally Solo antworten

Na mal schauen, was ich noch so zusammen tragen kann!
Michael ( Spartaner) bat mich einen Bericht zu meiner Spritzdecke des
Ally Solo 13,7 zu verfassen.

Ich macht mir zuerst ein paar Gedanken, welche Aufgaben die
Persenning erfüllen sollte. Klar soll sie mich vor Regen und Wind schützen,
zudem Ausrüstungsgegenstände aufnehmen, wie ein Expeditionsdeck eines
Kajaks, sowohl teilbar und zu öffnen sein.

Nach dem das Material angekommen war, machte ich mich an den Bootsaufbau!
Ich hatte ja kein Schnittmuster und so habe ich die Maße direkt abgenommen und
genäht, wider Maß genommen usw.
Wie lange ich gebraucht habe --- ich weiß es nicht mehr --- die Kosten haben den
Preis der original Spritzdecke nicht überschritten und die Arbeit darf man nicht rechnen!





Auf jeden Fall, bin ich um einige Erfahrungen reicher, die in die nächste Persenning
einfließen werden --- an neuen Ideen mangelt es nicht…
In diesem Sinne, Versuch macht klug, wer nicht wagt --- der nicht gewinnt!

Grüße aus Ibb, der Phlip

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

21.02.2013 23:23
#2 RE: Spritzdecke Ally Solo antworten

Moin Phlip,
macht einen tauglichen Eindruck, prima.Für den Süllrand hätte ich noch eine weitere Lösung mit Gummischlauch. Irgendwo sieht man sich zum Austausch. Wo bist Du zu Hause?
LG Jürgen

Hab´s schon, Ibbenbüren. Sieht man Dich auf dem Kringelfieber?

Koko Offline




Beiträge: 15

28.02.2013 19:23
#3 RE: Spritzdecke Ally Solo antworten

Servus Phlip,
welches Maertial und von woher hast du verwendet? Und welche Erfahrungen würdest du einfliessen lassen?? Bei mir steht das als nächstes an !!
Merci im Vorraus
Wolfgang

WeGa Offline




Beiträge: 31

03.03.2013 11:56
#4 RE: Spritzdecke Ally Solo antworten

Moin Troubadix, Kringelfiber ist bei mir im Kalender, weiß allerdings
noch nicht ob mein Arbeitgeber mitspielt, also laß dich überraschen…

@ Koko, ich habe ein Baumwoll/ Polyester Hybridgewebe [(Mischgewebe) bezogen von: diekleinewerft] mit einem Gewicht von 450g/m² verwand,würde aber als nächstes Cordura verwenden, weil es noch stabiler ist,
bin aber auch damit sehr zufrieden!

Als Änderung würde ich die Teilung nicht im Ausschnitt machen,
sondern davor --- oder dahinter und das Material des Süllrandringes ändern.
Schlauch, Luftschlauch, oder Süllrandprofil (Zölzer) da muß ich dann
noch drüber sinnen…
Als Bezugsquellen der Materialien gibt es bestimmt noch viele andere
Quellen, möchte an dieser Stelle keine Werbung machen…

Grüße aus Ibb, der Phlip

Spartaner Offline




Beiträge: 845

03.03.2013 19:41
#5 RE: Spritzdecke Ally Solo antworten

Zitat von WeGa im Beitrag #4
Als Bezugsquellen der Materialien gibt es bestimmt noch viele andere
Quellen, möchte an dieser Stelle keine Werbung machen…

Das finde ich nicht in Ordnung. Sag doch, wo du es her hast. Es ist manchmal ungemein schwierig, Bezugsquellen für spezielle Materialien zu finden.
Wenn es jemand von wo anders beziehen will, steht es ihm doch völlig frei.

Gruß Michael

WeGa Offline




Beiträge: 31

03.03.2013 21:30
#6 RE: Spritzdecke Ally Solo antworten

Zitat von Spartaner im Beitrag #5

Das finde ich nicht in Ordnung. Sag doch, wo du es her hast.



Du hast natürlich Recht Michael!
Deshalb habe ich es ja auch Kund getan!
Sorry falls es nicht kenntlich genug war.

Zitat von WeGa im Beitrag #4

Baumwoll/ Polyester Hybridgewebe [(Mischgewebe) bezogen von: diekleinewerft]



Grüße sendend und einen guten Start in die Woche!
Phlip

Spartaner Offline




Beiträge: 845

03.03.2013 22:21
#7 RE: Spritzdecke Ally Solo antworten

Oh sorry, das hatte ich tatsächlich überlesen ... Gruß Michael

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule