Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.132 mal aufgerufen
 Tourenberichte
Swallow Offline



Beiträge: 12

29.06.2011 20:30
GGG Tour: Mosoni Donau 2011 antworten

Papa und Ich sind sehr froh dass Günter uns heuer wieder zu seiner Mosoni-Donau-Tour eingeladen hat. Papa wollte schon letztes mal mit fahren, aber die Tour wurde wegen schlechtem Wetter abgesagt.

Am Freitag Abend dem 10.6.2011 trafen wir uns am sehr schönem Campingplatz in Kimle mit :
Günter,Katrin und Knut,Caroline und Fred,Wolfgang und Albert. Dort war unser Basislager.

1. Tag:
(Neue Operette von Albert und Wolfgang:“Foast mit mir nach Hallaschi“)
Mit 2 Autos und sieben Booten fuhren wir zur Einsatzstelle in Rajka.
Schnell waren die Boote abgeladen und im Wasser. Auf flotter Strömung (laut GPS 6-8 kmh) paddelten wir los Richtung Halászi. Im schönen Auwald machten wir unsere erste Mittagspause. Nach ca. 5 Stunden und 28km kamen wir am Ziel in Halászi an. Im Restaurant neben dem Campingplatz wurde uns ein köstliches Abendessen serviert. Doch als wir zurück fahren wollten, fand Albert seine schönen Paddel nicht mehr. Wir suchten vergeblich - wurden sie vielleicht gestohlen? Nach einer Zeit gaben wir auf und fuhren mit den Autos zurück zum Basislager in Kimle.

2. Tag:
Albert fuhr in der Früh zurück zum Restaurant in Halászi um zu schauen ob seine Paddel vielleicht aufgetaucht waren und hatte glücklicherweise Erfolg. Wolfgang war am vergangenen Tag am Abend zu seiner Familie nach Wien abgereist. Oberhalb beim Wehr von Mosonmagyaróvár setzten wir unsere Boote ein. Kurz unterhalb des Wehrs machten wir mit allen Booten ein Floß und Fuhren aufgekantet in ein sehr großes Kehrwasser. Ungefähr in der Hälfte der Strecke machten wir eine Pause an einem wunderschönen Platz vor einer verlassener Hütte mit einem Teich. Nach einiger Zeit kamen wir schießlich direkt am Basislager in Kimle an.

3. Tag:
Leicht gestresste Stimmung, alle waren am zampacken.Um ca. 10 Uhr setzten wir uns in die Boote und fuhren Richtung Mecsér .Nach zwei Stunden machten wir eine kleine Pause an einem sehr schönem Uferplatz.Nach der Pause trafen wir auf mehrere Inseln, bei einer davon kam uns ein Baum entgegen der mitten über dem Fluss lag.Albert blieb an einem Ast des Baumes hängen und kenterte fast. Nach insgesamt 5 Stunden erreichten wir unser Ziel am Badeplatz Mecsér. Nach der Verabschiedung von Katrin und Knut fuhren wir mit Albert und Günter zurück nach Kimle. Zum Abschied gingen wir noch am Campingplatz in Mosonmagyaróvár sehr gut Essen. Trotz Bedenken konnte ich nicht widerstehen gebackene Froschschenkel zu bestellen, sie schmeckten delikat.

Die Mosoni-Tour von GGG (Günter-Guter-Geist) hat uns sehr gefallen, ich komme mit meinem Papa sicher gerne wieder. Achtung: Das Festival Novarock in Nickelsdorf rechtzeitig umfahren, wir haben von Wien statt einer fast 5 Stunden gebraucht!

Hier noch ein paar Bilder (mehr in der gemeinsamen Fotosammlung):

Angefügte Bilder:
SDC10025_resize.JPG   P1020648.JPG   P1020653.JPG   P1020673.JPG   P1020689.JPG   P1020748.JPG   P1020781.JPG   P1020825.JPG   P1020830.JPG   P1020846.JPG   P1020877.JPG   G12_2011-06-11_80.JPG   P1020939.JPG   P1020957.JPG   G12_2011-06-11_99.JPG   G12_2011-06-12_115.JPG   G12_2011-06-13_256.JPG   G12_2011-06-13_263.JPG   P1020621.JPG   P1020626.JPG   P1020638.JPG  
Als Diashow anzeigen
MrDick Online




Beiträge: 1.234

29.06.2011 21:43
#2 RE: GGG Tour: Mosoni Donau 2011 antworten

Toller Bericht Matthis!
Vielen Dank. Und sehr schöne Bilder (besonders Freds Zwiesprache mit dem Schmetterling).

Liebe Grüße, Sebastian

-
"Women are fleeing the dreaded bow seat at an alarming rate, and, as individuals, are settling themselves into solo canoes. Welcome aboard!"
(Mike Galt 1978)
-
100% pure canoeing: http://www.canoespirit.de

welle Offline




Beiträge: 1.525

29.06.2011 21:59
#3 RE: GGG Tour: Mosoni Donau 2011 antworten

bravo, der Bericht ist super -
da werden bei mir Erinnerungen wach .....herbstliche
Tour dorten mit GGG..
vielloeicht komme ich mal wieder
Albert - der aus dem Norden

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.918

29.06.2011 22:34
#4 RE: GGG Tour: Mosoni Donau 2011 antworten

Schöne Tour, gute Fotos - Bericht: Top!
Danke Matthis!

Wolfgang Hölbling

cafi Offline




Beiträge: 148

29.06.2011 22:48
#5 RE: GGG Tour: Mosoni Donau 2011 antworten

Danke Matthis für den super Bericht!
Freue mich schon auf die nächste Tour mit Dir.

Liebe Grüße
Albert - der aus dem Süden

GünterL Offline




Beiträge: 1.033

30.06.2011 08:16
#6 RE: GGG Tour: Mosoni Donau 2011 antworten

Danke Matthis,
kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, super Bericht, echt top!

Und Danke an unsere Mitpaddler, ohne Euch wäre die Tour nicht so ein
tolles Erlebnis geworden. Es ist herrlich, wenn man den (teils) grauen
Alltag mal für ein paar Tage vergesssen kann und nur fröhliche Gesichter um
sich hat.

Auch ich freue mich schon auf die nächste Tour mit Euch!
Günter

Robert-S Offline



Beiträge: 5

16.04.2012 22:29
#7 RE: GGG Tour: Mosoni Donau 2011 antworten

Abend Günter,
Für wann planst Du die Mosoni DonauTour 2012?

LG
Robert

GünterL Offline




Beiträge: 1.033

17.04.2012 20:58
#8 RE: GGG Tour: Mosoni Donau 2011 antworten

Hallo Robert,
zur Zeit ist bei mir nichts in diese Richtung geplant. Ich war in den letzten Jahren
so oft dort, das es mir wieder mal nach neuen Ufern lüstet...

Aber vielleicht wird's im Herbst nochwas.

Kommst du zum Faaker See?
Wäre nett, Dich wieder mal zu treffen.

Herzliche Grüße Günter

http://www.aoc.or.at/Willkommen_beim_AOC...Open_Canoe.html

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule